Wien Westeinfahrt Teil 2

Beschreibung

Tag 2 meines Wiener Schönbauprojekts. Gleise verlegen. Abstellgleise. Verschubgleise. Zufahrtsgleise zum technischen Service und der Traktion. Hier fehlt noch der Fußgängerübergang "Rustensteg" und die "Schmelzbrücke". Darum werde ich mich aber erst gegen Ende kümmern.

Schlussendlich ging alles gut. Im Augenblick nervt mich nur der zu große Abstand zwischen Bahnhofsgleisausfahrt und der Einfahrt in den Abstellbereich. Da ist zu viel "gerade".
Musste unheimlich mit Relationen, Abständen und Gleisverläufen kämpfen. Mit Sicherheit 400 mal das unterste Verschubgleis und die zugehörige Strasse neu erstellt. Die Strasse passt auch noch nicht ganz. Bzw. der Gleisabstand ist zu hoch für die kleine Strasse. Alle andere Strassentypen wirkten mir aber zu "massig" weil mit Gehsteig etc.!