Ohne Titel

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

Comments 8

  • Brücken- und Dammbau in Perfektion! :-D

    • Nicht ganz. Ich finde irgendwie immer etwas, womit ich meine Mitmenschen in dem Punkt entnerven kann. ;)

  • Wow, sieht klasse aus! Hab auch erst vor Kurzem die Plopable Buildings für mich entdeckt, sowas wie hier wäre mein Ziel :D Welche Mods wurden für den Teil vorne benutzt, insbesondere die kleine Strasse und Hangmauer?

    • Für die Mauern nehme ich allgemein die Brücken und Dammbaumod. (Modbox) An solchen Stellen wie hier setze ich die Mauern dann meist frei Hand. (Geht auch, wenn zuzvor ein Gleis verlegt und die Mauern dann angesnapt werden)


      Die kleine Festung ist auch Bestandteil der Modbox von Joe. (Festungsbau)


      Zur Zielsetzung: ;) Gebäude der zweiten Epoche verwenden (Nimm die von OLE!), baue selten bzw. nie mehr als acht Gebäude in einer Reihe und selten mehr als drei Gebäude des gleichen Typs direkt nebeneinander. Baue in nur entlang der Straße und lege Wert auf die Hinterhöfe. (kleine Schuppen, Spielplätze, Garagen, Mülleimer, Grünzeug, um Schandfecken zu überdecken, mal einen kleines Cafe einstreuen)


      Lass dir beim bauen Zeit! Klingt komisch, ist aber wirklich so. ;)


      Diie Straßen sind auch in der Modbox enthalten. Ich nehme für die höher gelegenen Etagen zumeist die etwas breiteren Fußwege. Die hamonioeren in der Breite gut mit den Treppen, verringern das Verkehrsaufkommen und sorgen für die notige Enge. ;) (Wenn man das so haben will!)


      Gruß

    • Okay, vielen Dank für die Infos. Die Modbox hab ich mir schon mehrmals angesehen, aber auch wenn ich einige Teil sehr gut gebrauchen könnte, ist es mir einfach viel zu viel. Muss ich halt nach wie vor mein eines Hangmauerstück verwenden... :D


      Was bedeutet "die von OLE"? Sagt mir gar nix...


      Das das einzelne Setzten so oder so Unmengen an Zeit verschlingt, hab ich schon raugrfunden :) Und zum Thema Höfe: https://www.transportfever.net….php/ImageExtended/28042/

    • Es gibt zwei unterschiedliche Mods für die frei setzbaren Gebäude. Den von Ole1995 (?) finde ich einen Ticken besser. Ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber auf Dauer dann doch bequemer.


      Modbox: Musst ja nicht die komplette Box runterladen. Die Inhalte gibt es auch einzelnen als Download, so weit ich weiß. Wichtig ist der Brücken und Dammbau sowie der Festungsbaumod von Joe. Vielleicht noch den Baustellenmod. ;)


      Gruß

    • Ich hab zwei gefunden und getestet, die eine nur mit "X" Menu, die andere mit den Gebäuden einzeln bei der Industrie, mit Kategorien, und mit Bildern. Hab mich für die Bilder entschieden. KA, steht nirgends was von nem Ole.
      Ich glaube, ich hab den Brücken und Dammbau gesehen, der mich so erschlagen hat. Den Festungsbau hab ich inzwischen, da waren aber keine Betonteile oder Strassen dabei...

    • Dann nutzt du den anderen. Ist auch okay. ;)


      Gruß