Einfach nur zum Weinen!

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

Nach mehreren Überstellungsfahrten über die Strecke Ebeleben-Burscheid kam es Mitte der 60er Jahre zu einem äußerst trauigen Ereignis. Eisenbahnhasser zündeten alle 10 Holzbrücken auf der Karte (9 davon auf dieser Strecke) mit der Verwendung von Brandbeschleunigern an. Bei in Vollbrand steckenden Brücken die von Busfahrern oder anderen Augenzeugen gesichtet wurden wurde die Feuerwehr gerufen - diese konnte aber den Totalschaden auch nicht mehr verhindern. Abgelegene Brücken brennten ohne die Feuerwehr komplett ab. Alle 10 Holzbrücken, über 40 Signale und weitere Sicherungsanlagen waren zerstört, 2 Strecken unterbrochen, insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 1,5 Millionen US Dollar. Die Polizei konnte einzelne Täter überführen welche wiederum ihre Komplizen verraten haben. Das Gericht entschied lebenslange Haft und Geldstrafe in Höhe der Baukosten zur Errichtung 10 neuer Brücken, Sicherungsanlagen und der Signale. Die NTSB veranlasste das zukünftig keine Bahnstrecke eine Brücke mit einem Holzanteil von über 24,99% des Gesamtgewichts mehr gebaut werden darf.

Comments 1

  • Edit: Sorry, hab ausversehen eine frühere Version des Textes verwendet - dieser aber gerade schnell korrigiert. Die aktuelle Version ist vom Forenteam genehmigt.


    Sorry nochmal dass die frühere Version zu lesen war.