Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 986.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unimatrix' Werkstatt für TPF

    Markus1014 - - Repaints

    Beitrag

    @unimatrix34 hat es schon geschrieben, alle Kapazitäten werden im Spiel durch 4 geteilt, ich habe dem Zug reale 120 Plätze zugewiesen. @KnutR1985 ist dir das bei den anderen Fahrzeugen gar nicht aufgefallen? Wenn du die Platzzahl erhöhst, zerstört du das Balancing im Spiel. Und bezüglich Stadtentwicklung: Bei uns in Österreich werden die Desiros vorwiegend auf Nebenstrecken eingesetzt, bei Bedarf in Mehrfachtraktion, sollten mehr Menschen ab befördert werden sollen, werden bei uns sinnvollere Fa…

  • [WIP] Variobahn München

    Markus1014 - - Modding Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Marcolino26: „scheint irgendwas mit der Normalmap zu sein “ wohl eher mit der ao-map, musst halt händisch etwas anpassen. Und die Dachausrüstung, ist die in Wirklichkeit wirklich komplett schwarz? Aber ansonsten hast du da eine schöne Straßenbahn gemacht . lg

  • Was haben multiple-units mit den Personen zu tun? Und das mit den Fahrgästen geht recht einfach, wenn man beim Bauen schon einige Regeln einhält (origin, Skalierung, usw.) Und als erstes würde ich mal eine halbe Stunde investieren, um den Model-Viewer zum Laufen zu bringen, warum sollte er gerade nur bei dir nicht funktionieren? Hast du in in den falschen Ordner exportiert? Lg

  • Und man muss jeder Menge erdenkliche Mdls erstellen (geöffnete Klappe vorne mit/ohne Lokführer, das Ganze auch hinten), also haufenweise Arbeit.

  • @GamingPotatoes ich glaube @Bandion ich Profi genug, dass er es selbst modelliertechnisch umsetzen kann, die Frage ist, ob sich der Aufwand lohnt? (für mich würde es sich nicht lohnen!) Lg

  • Der Performance-Patch ist da!!!

    Markus1014 - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich kann nicht für alle Modder sprechen, aber es liegt in der Natur des Menschen, sich weiterzuentwickeln, nach Perfektion zu streben. Ich versuche möglichst (in einem Fahrzeugpack) gleiche Teile (meshes, groups), aber auch gleiche Texturen (z.B. gloss_map oder dirt_map) zu verwenden. LODs sind selbstverständlich. Perfektion und Ressourcenschonung müssen kein Widerspruch sein, das trotzdem im lategame einige Rechner die Patschen strecken, lässt sich nicht vermeiden.

  • Derzeit schaut´s so aus: transportfever.net/index.php/A…683d06fdafdd9b8d16fa96a30transportfever.net/index.php/A…683d06fdafdd9b8d16fa96a30 "Außen" fehlen nur noch die Scheibenwischer und eventuell die Griffe zum Öffnen der Wartungstüren der Vorbauten. Schön langsam nähere ich mich (persönliche Meinung) dem grausigsten Teil, nämlich dem Bauen und Texturieren des Führerstandes (danach im Ranking kommen gleich die Drehgestelle ). Aber da muß man durch! Und die Textur ist natürlich auch noch nicht fe…

  • Zwischen zuschneiden und einen Rahmen machen besteht aber ein gewaltiger Unterschied. Lade doch das Originalbild hoch und alles ist gut. Lg

  • @Ehrenthomate schöne Szene, schönes Bild, schön, dass du mitmachst, schöne Fahrzeuge rechts unten , aber laut Regeln ist Bildbearbeitung tabu! Vielleicht lädst du den unbearbeiteten Screenshot hoch, das wäre fair gegenüber den anderen Teilnehmern. Hat's schon mal eine Disqualifikation gegeben? Lg

  • Laut Datenblatt ÖBB Produktion hat die 1163 Zugheizung / Zugsammelschiene und einen UIC ZugBus. Die Dosen sind ja unterhalb der Scheinwerfer (fehlen bei mir noch)

  • Zitat von Franjo5000: „Ausnahmsweiße fuhr die 1163 vor ein paar Wochen vor einem Sonder EuroCity “ Es existieren auch einige Bilder vor Regionalzügen (Wendezügen). Das Dach wäre fertig, sämtliche Isolatoren (bis auf den großen hinten) sind Zylinder, die nur mittels Schattierung und normal-map jetzt wie Isolatoren aussehen, aber sehr ressourcenschonend sind: transportfever.net/index.php/A…683d06fdafdd9b8d16fa96a30 Und erster Test der "Trittbretter" rund um die Vorbauten. transportfever.net/index.…

  • Zitat von Simulator Zocker: „Kleine Frage am Rande wie kann ich am besten diese Logos darstellen: “ google.at/url?sa=i&source=imag…yP7V&ust=1526392731181796 Hier ein schönes Bild, von dort ausschneiden und dann in die Beschriftungsebene einfügen, skalieren, verschieben, werankern. Sorry, Bild Nr. 28 wäre es

  • Das xcf-file ist quasi die Rohdatei der Textur aufgeteilt in deren einzelnen Ebenen. Xcf ist das Speicherformat von Gimp, d.h. wenn du gimp installiert hast, solltest du das File ohne Probleme offenen können. Lg

  • Ich hätte schon kurz gegoogelt, aber auch nix gefunden. Aber die Wagen wäre klasse, kommen tagtäglich auch in Wels vorbei. Da ich noch nie einen Güterwagen gemoddet habe, aber leider nix für mich.

  • Zitat von Ehrenthomate: „Der Zug ist für so ein „Experiment“ natürlich auch prädestiniert. Wäre also schön wenn auch andere deinem Beispiel später folgen könnten (Zb. Talent 2, Lint 41 etc...) “ Beim Desiro war vom Anfang an der Gedanke da, ihn der Öffentlichkeit frei zur Verfügung zu stellen. Der Arbeitsaufwand für den Zug hielt sich gewissermaßen auch in Grenzen. Beim 4030, Railjet, wo wirklich Monate Arbeitszeit drinstecken würde ich ehrlich gesagt auch nicht alle Rechte abgeben, wobei ich be…

  • Wobei ich niemanden den Kopf abreisse, wenn er vergisst ...

  • Zur Lizenz: Ihr könnt veröffentlichen, was ihr wollt, über die Namensnennung würde ich mich freuen. Ich habe die Tabelle am Startpost aktualisiert, auch @Yoshi mit seinen ÖBB 5022 hinzugefügt, und die ersten links gesetzt. Zitat von Eisenbahnfreund: „Nach den Dänischen (DSB und Nordjyske Jernbaner) würde ich hier mal den NCTD Sprinter ankündigen. “ Der wäre super, für US - Szenarien geeignet, nur müsst man die Klimaanlagen umbauen. Da könnte ich dir aber gerne helfen. lg

  • @Yoshi: du hast ja auch ein repaint des ÖBB 5022 gemacht, naja, hab mich falsch ausgedrückt, du weist was ich meine .

  • Seit meinen Anfängen als Fahrdienstleiter begleiteten mich die Fahrverschubwagen auf meinen Bahnhöfen. Leider sieht man sie kaum noch. Wenn im Spiel auch sinnlos wären sie eine enorme Bereicherung.

  • Das Fensterband ist aber auf den Fotos nicht blau, sondern eher grau. Oder irre ich mich. Sonst schaut der Zug schon klasse aus, und vorallem freut es mich, dass es das erste nichtdeutsche repaint sein wird. Weiter so!