Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 570.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Kruemel2000: „anke für die Info. Werde mal ein wenig mit den einstellungen rumprobieren,mal sehen was ich so schönes bekomme. Vielleicht die Berge ein hauch weniger spitz machen. “ @Krümel: Das kann man im Nachgang mit dem Terraformingtool durchaus etwas entschärfen bzw. in manchen Bereichen die Talgebiete etwas anheben. Eine zu 100% passende Karte wird in dem Spiel kaum erstellt werden. Siehe auch die Nebenflüsse oder Bergseen. Auf der Karte finde ich die schroffen Abhänge nicht völli…

  • Zitat von Kruemel2000: „Was sind die Werte für diese Map in den Einstellungen der config? “ Aktuell sehen die Einstellungen so aus. Zudem wurde die Flussbreite etwa um die Hälfte verringert. noiseScaleLow = 0.5, --0.6 -- -10 - 10 noiseScaleHigh = 4.9, --1.4, -- -10 - 10 ridgeScale0Low = 1.0, --0.2, -- -4 - 4 ridgeScale0High = 1.4, --0.4, -- -4 - 4 ridgeScale1Low = 0.5, -- -4 - 4 ridgeScale1High = 0.75, -- -4 - 4 ridgeMinHeight = 225, --300.0, -- 0m - 1000m ridgeMaxHeight = 525, --575.0, -- 0m - …

  • @Gax: Was nicht da ist, kann man auch nicht finden. Binsenweisheit, ich weiß. Gruß

  • Hi Mal ein bisschen an den Einstellungen gedreht. transportfever.net/index.php/A…19dd6d4b80ad2106e0e9be06d Gruß

  • Zitat von Klaus: „Die Autos gehören aber den Mitarbeitern? “ Natürlich! Das ist da oben lukrativ ohne Ende. Die Besucher müssen aber laufen. Werden dafür jedoch mit der guten Aussicht belohnt.

  • Zitat von Eisenbahnfreund: „Man kann nur bestimmte Dateiformate Hochladen. Wenn man das ganze allerdings RAR-t oder ZIP-t sollte das gehen. “ Hm, da muss ich offenbar was falsch beim RARen machen. Auch recht hübsch. transportfever.net/index.php/A…19dd6d4b80ad2106e0e9be06d Gruß

  • Zitat von Grimfield: „Selber bauen wäre ein schrecklicher Stilbruch ... ... aber Interesse habe ich schon. Weiter per Mail? “ So viel Stilbruch wäre das gar nicht. Das wirkt nur so. Zumal die Stadtgebiete inzwischen weithin stehen. Es ginge also nur mehr um die vielen zusätzlichen Kleinigkeiten, die Decoarbeiten. Dinge also, mit denen man grundsätzlich nicht fertig wird. Echt schade, dass man noch nicht mal mehr die Savegames per PN verschicken kann. Zu Testzwecken bräuchte ich dann deine Mail, …

  • Zitat von Grimfield: „Hmmm ... was hälst du von einem Kooperations-Projekt ... du lieferst mir ein schweigendes ruhiges Live-Stream-Video ... vielleicht noch ein 2-3 interessante Mitfahrten ... daraus versuche ich ein schönes Impressions-Video zu schneiden. Bin sicher, wir finden einen Kanal, wo sich das als Gastbeitrag veröffentlichen lässt, notfalls bei mir, aber andere wären einfach TPF-populärer. Was denkst du? “ Grimfield, ich glaube es wäre einfacher, dir in dem Fall eine Savegamedatei zuk…

  • @kdv52: Echt schöne Burganlage.

  • Zitat von Grimfield: „Der Vorteil eines Impressions-Videos gegenüber Snapshots liegt wohl darin, dass sich eine Karte, eine Anlage, eine Welt mehr im Zusammenhang erschliessen lässt; sind allerdings komplett unge- eignet für den Transport-Fever-Jahreskalender “ Ich bin ganz froh darüber, keine Videos im Nachgang bearbeiten oder via Livestream irgendwelche Geschichten erzählen zu müssen, wie ich was, warum und wozu gerade baue, um geneigte Zuschauer zu unterhalten. Oder noch schlimmer: Kritik via…

  • @Paddel49: Schwierig. So Originalkarten sind nicht einfach mal im Handumdrehen gemacht. Meist nimmt das schon etwas Zeit in Anspruch. (Nacharbeit) Wenn es dir nur um den "realistischen" Flusslauf gehen würde, könntest du dir eine entsprechende Highmap in Photoscape durchaus schnell und einfach selbst basteln. Die nötigen Größenangaben für dein gewünschtes Format finden sich hier auf der Plattform. Auch gibt es Beschreibungen dazu, wie man sich eine Highmap erstellt bzw., was dazu gemacht werden …

  • Zitat von GamingPotatoes: „Den habe ich damals für mich gemacht, um einfach die Bahnhöfe noch detailiter nachbauen zu können “ Ja, das war leider zu vermuten. Zitat von GamingPotatoes: „Er wird noch bearbeitet und dann hochgeladen. “ Wäre eine nette Geste. Scheint ein recht nützliches oder sinnvolles Tool zu sein. Frage: Ist bzw. wäre die Bahnsteighöhe einstellbar? Insbesondere im Zusammenhang mit der Ultimate Station wäre das von Bedeutung. Wenngleich ich bei weitem nicht alle Mods kenne oder n…

  • Soll es denn zwanghaft ein Originalnachbau werden, wo auch die Gebäude selbst gesetzt werden? Wenn nicht, kann man sich auch mal eine Stunde Zeit nehmen und ein paar vom Spiel generierte Karten anschauen. Es ist immer die Frage, was man dann daraus macht. Gruß

  • @GamingPotatoes: Wie heißt eigentlich diese interresannte Mod, womit man seine Bahnsteige selber setzen bzw. zusammenbauen und erweitern kann? Oder ist das eine speziell nur dir zugängliche Einstellung? Scheint eine recht nützliche Mod zu sein. Zitat von SBB: „Das mit dem Jägerhochstand und Booten stimmt natürlich, das hätte schon was. “ Ich werde ja nicht erhört bzw. soll ich mich gedulden. Was ich auch mache. Insofern scheint es registriert worden zu sein. So eine Möglichkeit für die Gestaltun…

  • Also so dramatisch finde ich das jetzt nicht. Man wird das zwar in einer der zahlreichen Dateien irgendwo abändern können, doch wäre der Aufwand dafür wohl zu groß. Mit Zäunen oder Feldwegen bzw. etwas mehr Abstand zwischen Wald und Farmfläche kann man das schon ganz gut regeln. Statt die Texturen zu verändern, würde ich mir eher kleine Jägerhochstände oder kleine Ruder bzw. Segelboote wünschen. Gruß

  • Hi transportfever.net/index.php/A…19dd6d4b80ad2106e0e9be06d transportfever.net/index.php/A…19dd6d4b80ad2106e0e9be06d transportfever.net/index.php/A…19dd6d4b80ad2106e0e9be06d Gruß

  • Zitat von Elchi82: „Mal ne blöde Frage Vanessa, woher hast du denn die Ampeln und was für Straßenbahngleise nimmst du das da keine Autos fahren?? “ Ist mehr oder weniger allles in der Modbox von JoeFried enthlten. Die Ampeln haben aber keine Funktion und müssen leider einzeln gesetzt werden. Genauso wie die Straßenschlider. Das kann unter Umständen sehr mühsam sein, wenn man sie nicht sofort setzt. Aber, wie man sieht, lohnt sich der Aufwand durchaus. Gruß

  • Hans, du reagierst überzogen. Etwas zumindest. Alles andere in dem Video war doch soweit okay. Gruß

  • Zitat von Hans Dampf: „Das eigentlich tolle am Bayrischen ist, dass man praktisch beliebig viele Schimpfwörter aneinander reihen kann und es ist trotzdem grammatikalisch korrekt. Und Nein, “ Jaaa, die Sequenz ist auch lang genug, um wirklich viele davon im ausreichendem Maße zur Anwendung gebracht zu haben. Dessen bin ich mir relativ sicher. Gruß

  • Hans, was ich dich schon immer mal fragen wollte. Ist nix Schlimmes, keine Angst. Wie lautet eigentlich dein Lieblingsfluchwort? Und vor allem, gibt es davon Aufnahmen? Gruß