Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Post Mod

    Nordwestexpress - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von nown: „vor Abfahrt werden die Güter be- und entladen (bzw. leider eher nur beladen, da die Güter auch am Passagierbahnhof entladen werden können und das Spiel macht das auch). “ An der Stelle sollte man allerdings auf die Einzugsbereiche des jeweiligen Bahnhofs achten. Zwar liegen die Bahnhöfe nahe beieinander, trotzdem könnten sich bei ungünstiger Lage durchaus deutliche Unterschiede ergeben, ob die Waren am Personen- oder am Güterbahnhof abgegeben werden. Ich habe mir bislang ebenfal…

  • So hat jeder seine persönlichen Prioritäten - aber es gibt ja noch genug abzuarbeiten, so dass für jeden was dabei sein dürfte...

  • Zitat von Dschimmi: „Wunsch: Abfahrt nach den 3 Minuten Wartezeit, auch wenn nur 1,5 Passagiere eingestiegen sind. Effekt: Der Zug hält seinen "Fahrplan" ein und die automatische Verteilung der Züge auf der Strecke muss nich so ackern “ Der Wunsch müsste sich ja eigentlich relativ problemlos realisieren lassen...

  • Zitat von fido: „Btw., es würde mich auch wundern, wenn es mehr als 1-2 Vorschläge aus der Liste in TpF schaffen “ Naja - zumindest hat man darüber hinaus gehende Gedanken mal angesprochen...

  • Was ich auch noch vermisse: Bushaltestellen als Wegpunkte für bestimmte Linien, welche dort im Gegensatz zu anderen nicht halten wollen, durch den Wegpunkt aber gelenkt werden sollen. Zwar kann man dies natürlich auch durch die Wegpunkte bewerkstelligen, jedoch nehmen diese einen bestimmten Teil einer Strasse für sich dann in Anspruch, so dass nicht direkt daneben eine weitere Haltestelle gebaut werden kann, was sich wiederum bei geringem Platz und mehreren aufeinanderfolgenden Haltestellen nega…

  • Was ich absolut toll fände: Die Möglichkeit, Google-Maps Karten 1:1 als Map in TPF integrieren zu können - exakt so, wie sie sich darstellen - mit Strassennamen, mit den Farben der Bebauung (also nicht nur grüne Wiese) usw. Man hätte dadurch eine Vorlage für detailgetreues Nachbauen von Städten in den richtigen Abständen zueinander. Ein "Flussbauwerkzeug" wäre natürlich auch eine feine Sache...

  • Zitat von B80driver: „Deine ganzen Busse von Büssing Gelenkbus bis hin zum Volvo Gelenkbus man kan Ihn kaufen aber sobald man diesen auf Linie setzten will Aufwiedersehen “ Kann ich jetzt zumindest für den Büssing Gelenkbus auf meiner Karte nicht bestätigen - da läuft es rund...

  • Zitat von burkhardt.ronny: „oder lieg ich da falsch? “ Nö - da liegst du schon richtig...

  • Zitat von rhd76: „Eigenartig, wenn es doch bei allen so flüssig läuft, “ Tut es nicht - garantiert. Zitat von rhd76: „wieso wird dann alles darauf vorbereitet, im übernächsten Patch das Spiel endlich flüssig laufen zu lassen. “ Flüssiger dürfte es besser treffen - und die Frage stellt sich, bei welchem System mit welchen Mods dies realisiert werden kann. Zum Kaufpreis: Möchte man 32€ für TPF ausgeben oder nicht? Da hat jeder seine eigenen Anspruchsvorstellungen. Für einen potentiellen Nachfolger…

  • Zitat von rhd76: „Mehrere Kerne ist ja auch nichts neues. “ Richtig - zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von TPF gab es i7 und Co doch schon ein paar Tage länger. Insofern dämpfe ich die Erwartungshaltung lieber, was eine ruckelfreie Performance angeht - da müsste schon was ganz neues als Engine her - und man muss sie natürlich auch richtig bedienen können...

  • Zitat von Ulf1: „OPTIONAL. “ Mein Lieblingswort. Das Einzige, was ggf. problematisch werden könnte, wäre die Übersichtlichkeit...

  • Was Assets angeht: Es gibt bereits einiges, was man sehr schön verbauen kann, um die Stadtgestaltung zu beeinflussen und ihr einen Hauch von Individualität zukommen zu lassen - vollkommen richtig. Es gibt allerdings auch zig Assets, welche hier durchaus noch fehlen, um dies weiter voranzutreiben (insbesondere mit Blick auf andere Spiele wie Cities Skylines bspw. ). Bei einem Spiel wie TPF, dessen Reiz zentral darin besteht, einen hohen Anteil an Modellbahncharakter zu verinnerlichen, kann es dav…

  • Naja - ob eine Performance >1 fps nun automatisch zu einem grandiosen Spielerlebnis führt sei dahingestellt. Es ist doch ganz einfach: TPF musste letztes Jahr auf den Markt geworfen werden (Thema Finanzen), und die Community fungiert als ehrenamtlicher Beta-Tester. Dadurch wird das Spiel mit der Zeit ausgereifter - es kommt das ein oder andere Feature dazu, was auch schon lange von Spielern erhofft wurde. Und so verbessert sich u.a. auch die Performance Stück für Stück - nur: Wunder sollte man n…

  • Oder aber der LKW hat was ganz anderes geladen, was in das Industrieviertel transportiert werden sollte (Einstellung Ladung: "Automatisch") und hatte deswegen keine Kapazitäten für das Baumaterial übrig...

  • Nachfrager für Baumaterial sind die Industriegebäude (gelb eingefärbt, wenn man auf die Landnutzung klickt). Liegt kein einziges Industriegebäude in Reichweite des Bahnhofs, so besteht natürlich auch keine Abnahme für Baumaterial. Ergo: Möglichst viele Industriegebäude in Reichweite einer oder auch mehrerer Entladestelle bringen - ist dies durch den Bahnhof nicht möglich, so muss man halt mindestens eine Entladestelle (Haltestelle genügt dabei) durch eine LKW-Linie beliefern, in dem man eine Lad…

  • Bilder nicht verfügbar - ansonsten stellt sich die Frage nach der Reichweite des Güterbahnhofs in der Stadt...

  • Zitat von Didi04: „Meine Save Maps (5 verschiedene Maps mit je 5-6 Speicherpunkten) laufen ja alle, teilweise über Stunden, bis man etwas ganz normales ändern möchte und dann Tschüss, " TpF funktioniert nicht mehr". “ Das sollte durch ein solches Prüfprogramm natürlich entsprechend simuliert werden in den verschiedensten Konstellationen, u.a. viel schnellerer Vorlauf der Zeit, Vollbau der Karte, Einsatz aller beteiligten Fahrzeuge, Gebäude usw...

  • Städtewachstum Kontrollieren

    Nordwestexpress - - Allgemeines

    Beitrag

    Sowas hatte ich zu TF-Zeiten auch mal - urplötzlich wurde das Gebiet hinterm Bahnhof massiv bebaut (ohne sichtbaren Auslöser)...

  • Irgendwie schreit die Menge an Absturzberichten (nicht nur in diesem Thread) förmlich nach einem Prüfprogramm für die Lauffähigkeit von Mods...

  • Jeder so wie er es kann - multipliziert mit (gegenseitiger) Toleranz - das wäre die einfachste Formel...