Mato's Modellbahn - TPF Schönbau Videos

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • Soooo... von mir gabs gestern ein kleines Video über die BR103



      Mal sehen wie das Video ankommt - ich habe noch 1-2 solcher Videos geplant, die Baureihe ist noch offen, momentan würde mir die Taurus, BR218 oder die 111 in den Sinn kommen. Wenn die Videos gut ankommen werdens vielleicht auch mehr Vids...


      Heute gibts dann Bilder aus dem zweiten Bauabschnitt:



      Meine Planungen/Gedanken sowie der Entwurf meiner Bauabschnitte:

      1. Bauabschnitt (Coswig + Kohleabbau):
      Der Abschnitt war landlich gehalten. Eine viel befahrene Haupstrecke. Eine Nebenbahn für den Kohleabbau - selten befahren. Eine Nebenbahn entlang am Fluss - nicht elektrifiziert - sehr selten befahren. Hauptstrecke in die Berge - mittelmäßig befahren via. Regionalverkehr und Fernverkehr (Railjets).

      Die Bahnanlagen beinhalteten ein kleinen Standort von DB Netz. Überholmöglichkeiten und kleine Abstellungen. Zusätzlich das alte Betriebswerk mit Ringlokschuppen am Kohleabbau inkl Vorrangieranlage für die Kohlezüge und am Schluss noch die Anschlussgleise für die Kohlebeladung im Tagebau. Über Coswig liegt die Schnellfahrstrecke mit Betonbrücke.

      Coswig ist als Kleinstadt gebaut. Ansonsten ein kleines Dort und einzelne Häuser / Gehöfte. Dazu kommt der Berg mit Abhörtstation und ein kleiner Vereins-Flughafen am Fluss.

      2. Bauabschnitt (Munderkingen)
      Der Bereich ist urbaner. Im Prinzip gibt es "nur" die Stadt Munderkingen inkl 1-2 kleiner Vororte. Etwas größere Industrien. Zwei bis drei Speditionen. Eine kleine ländliche Fläche mit Wald und Landwirtschaft.

      Die Bahnanlagen sind hier mehr ausgebaut als im ersten Abschnitt. Bedeutet: Befestigter, höhergelegter Bahndamm. Kleiner DB Regio Standort mit Abstellung für Nahverkehrwaggons. Die Haupstrecke ist teilweise dreigleisig und splittet sich am Bahnhof Munderkingen auf in Richtung Hemden (Kopfbahnhof) und in der anderen Richtung geht es zu einem Vorort mit Haltepunkt.

      Munderkingen verfügt auch schon über einen besser ausgebauten ÖPNV mit Oberleitungsbussen sowie Fernbus-Terminal. Die Hauptstrecken sind viel befahren mit Güterzügen, Regio, S-Bahn und viel Fernverkehr mit ÖBB und DB Rollmaterial.

      3. Bauabschnitt (Namenlos; verbindet Coswig und Munderkingen mit der Großstadt Hemden)

      Hier bin ich mir noch sehr unschlüssig was ich darstellen möchte. Der Abschnitt hat das größte Gebirge der Karte und aktuell laufen neben den beiden Hauptstrecken kommend aus Coswig und Munderkingen noch die SFS und die Bergstrecke aus Coswig durch. Ich spiele mit den Gedanken eines Sesselliftes mit Skigebiet, Steilstrecke oder nicht elektrifizierter rückgebauter Hauptstrecke zur Nebenbahn die parallel zu einem Fluss durch ein Tal läuft.

      4. Bauabschnitt (Rangierbahnhof Hemden Hafen)

      Steht aktuell nur sehr sehr grober Rohbau. Muss fertig gebaut werden, bevor ich an Hemden baue, da hier die Abzweige sauber laufen müssen.

      5. Bauabschnitt (Hemden inkl Kopfbahnhof)

      Der Name sagt es ja schon. Hier gehts dann in die Vollen. Rohbau für den Kopfbahnhof steht ja schon. Möchte hier mal abwarten was es bei MPogo in Sachen Stadterweiterung gibt bevor ich los baue.


      [/Roman off] ;)
      Bock auf bewegte (bewegende :D) Bilder? --> Mein Youtube-Kanal
    • GamingPotatoes schrieb:

      HGW zu 100 Subs ;)

      Danke :D

      Ich hab gestern aufgrund des positiven Feedbacks ein Video am Bahnhof gedreht. War relativ spontan und reiht sich ungeplant ein ... aber man schaut dem Treiben doch ganz entspannt zu :D



      Bin selbst gespannt wie das läuft wenn die ganzen Linien eingestellt sind... grad ist alles nur provisorisch, damit das basteln nicht so langweilig ist :D
      Bock auf bewegte (bewegende :D) Bilder? --> Mein Youtube-Kanal
    • Von mir gibts heute ein kurzes Video im Bauabschnitt Munderkingen:



      Da ich einige Nachrichten erhalten habe gibts noch ein paar Sätze:

      Das ist meine Skizze vom 02.12.18 - Schwarz sollte Hauptstrecke, blau SFS, Rot Nebenbahn und Türkis Autobahn sein.



      Das ist der Stand heute:



      Man sieht das einiges so eingetroffen ist vor allem der östliche Bereich.
      Da der Bahnhof eskaliert ist, sieht es in der Kartenmitte anders aus... bedingt durch die Bahnhofsdächer muss man einfach ne gewisse Größe darstellen damit es gut aussieht. Hat auch zur Folge das es zwei ungeplante SFS gibt und eine ungeplante Hauptstrecke. die SFS musste ich irgendwie schnell aus der Karte leiten sonst wirds too much. Dank der zusätzlichen Haupstrecke gibts aber jetzt einen Turmbahnhof auf der Karte der glaub ich ganz nett wird.

      Der Kopfbahnhof ist Fluch und Segen gleichzeitig. Ursprünglich waren 8 Gleise für den größten Bahnhof geplant. Jetzt sinds halt 17 :D :D :D ... bedeutet ich muss die Stadt ausbauen und wenn ich ehrlich bin hasse ich Großstadt bauen... :D Naja egal... jetzt muss ich es durchziehen :D

      Der RBF wird unter dem Kopfbahnhof am Wasser liegen und jetzt deutlich kleiner ausfallen müssen ansonsten besteht die Stadt nur aus Gleisen :D ...
      Bock auf bewegte (bewegende :D) Bilder? --> Mein Youtube-Kanal
    • Neu

      BlanKi schrieb:

      Echt Schöne Videos umd verdammt gute Arbeit :thumbsup: :thumbsup:

      Wenn ich sowas machen tu, also Schönbau, naja da sagt mein Laptop langsam Ade. :D :whistling:

      Danke :D

      Na du bist doch jetzt fett im Repaint-Business unterwegs :D ... da repaintest du fleißig und ich bau :D .. gibts einige Sachen die mir noch bissl fehlen... ER20 MRCE, BR232 Privatbahnen/ Captrain etc. :D :D
      Bock auf bewegte (bewegende :D) Bilder? --> Mein Youtube-Kanal
    • Advertising