ECx DB

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • I found (a little bit) more info here. Seems to be deployed on the Berlin-Amsterdam route first, so I guess this will be that (in)famous Talgo our Dutch railways were talking about. Seems to become a multi-system, so no loc change at Bad Bentheim anymore. Here and here, they are talking about the non-electrified lines.
      I don't discuss politics, football or money.
    • Licaon wrote:

      Eurocity mit 200 waren allerdings schon zu Zeiten der BR 103 möglich.
      Also, die Züge sollen bis zu 230 Stundenkilometer und nicht nur bis zu 200 Stundenkilometer fahren zu können.

      Licaon wrote:

      sicher, dass das reine E-Loks sind?
      Also, es wurde nicht erwähnt, dass die Lokomotiven irgendwie ohne Fahrdraht fahren können.

      Licaon wrote:

      Elektrifizieren wäre auch ein Mittel der Wahl.
      Im Bundesverkehrswegeplan ist aus Kostengründen keine Elektrifizierung vorgesehen.

      Licaon wrote:

      Werden dann die anderen Loks (zB: 146, 101, usw?) mit dem Talgo kompatibel sein bei Soft- und Hardware?
      Ich nehme mal an, nein.

      Licaon wrote:

      Ich bin für meinen Teil neugierig, wie sich die DB das vorstellt, wie das klappen soll, dass man für die Züge eigene Loks nimmt
      Ich vermute, dass sie versuchen werden, ihre Erfahrung mit den IC2-Zügen und den Metropolitan-Garnituren auf die ECx zu übertragen.
    • lange wrote:


      Also, es wurde nicht erwähnt, dass die Lokomotiven irgendwie ohne Fahrdraht fahren können.

      Sollten sie aber besser, weil die neuen Züge auf drei Verbindungen nach Westerland eingesetzt werden sollen. :evil:
      i7-5820 K | 32 GB | GTX 1070 8 GB | Win 7 64bit | 10 TB HDDs
      i7-3770 K | 16 GB | GTX 770 Ti 4 GB | Win 7 64bit | 4 TB HDDs