Sounds austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • Sounds austauschen

      Hallo,

      ich wollte mal fragen, ob mir jemand erklären könnte, wie ich die Sounds für eine Mod austausche? Mir gefallen die Sounds der 424, 425 und 426 nämlich nicht und wollte mich mal dran machen, dies zu änder. Würde mich freuen, wenn mir jemand hilft. Hier mal ein paar Fragen:
      • Was für Sounds brauche ich?
      • Welche Dateien muss ich austauschen?
      • Wie lang sollten diese sein?
      Ich würde mich über ein paar Antworten sehr freuen ^^

      MfG
      ~MfG
      --------------------------------
      Wer zuletzt lacht, hat den schlechtesten Ping
    • Rein theoretisch musst du einfach die Dateien in ...\Train Fever\mods\wohlstandskind_br424425426_2\res\sound\effects\vehicle ersetzen... Ach halt, da sind ja gar keine Dateien.
      Also musst du ein komplett neues Soundset erstellen.
      1. Erstelle das Verzeichnis ...\Train Fever\mods\wohlstandskind_br424425426_2\res\sound\effects\vehicle\[Ordnername deiner Wahl, sinnvollerweise der Name des Soundsets]. Lege dort hinein die neuen Sounddateien.
      2. Erstelle das Verzeichnis ...\Train Fever\mods\wohlstandskind_br424425426_2\res\config\sound_set. Erstelle darin die Datei [Soundsetname deiner Wahl].lua.
      3. Bearbeite die gerade erstellte Datei mit einem geeigneten Programm (z.B. Windows-Editor oder Notepad++). Die Möglichkeiten zur Gestaltung eines Soundsets sind vielfältig. Ich habe keinen Schimmer davon, also empfehle ich dir fürs Erste, folgendes zu übernehmen:

        Quellcode

        1. local audioutil = require "audioutil"
        2. function data()
        3. return {
        4. type = "GENERIC",
        5. refDist = 25.0,
        6. openDoors = "vehicle/[...].wav",
        7. closeDoors = "vehicle/[...].wav",
        8. horn = "vehicle/[...].wav",
        9. params = {
        10. tracks = {
        11. {
        12. clip = "vehicle/[...].wav",
        13. gainCurve = {
        14. nodes = audioutil.plotSqrt(.0, .1, 1.0, 1.0, 10)
        15. },
        16. pitchCurve = {
        17. nodes = {
        18. { .0, 1.0 },
        19. { 1.0, 1.33 },
        20. }
        21. }
        22. }
        23. },
        24. }
        25. }
        26. end
        Alles anzeigen
        Hinter "clip" trägst du jetzt in den Anführungsstrichen den Dateinamen des Fahrgeräuschs ein, "horn", "openDoors" und "closeDoors" dürften selbsterklärend sein.

      4. Bearbeite nacheinander die Dateien in ...\Train Fever\mods\wohlstandskind_br424425426_2\res\models\model\vehicle\train. Da müsste eine Stelle kommen, die so aussieht:

        Quellcode

        1. soundSet = {
        2. name = "train_electric_modern",
        3. horn = "",
        4. },
        Hier setzt du bei "name" den Namen deines neuen Soundsets in die Anführungsstriche. Wenn du Spaß dran hast, kannst du hier auch noch für jedes Fahrzeugteil eine eigene Hupe festlegen, was aber wohl keine gute Idee ist, wenn du keine Vierklanghupe hören möchtest.
      5. Speichern, spielen, hören und freuen!
      Um Beispiele für Sounds zu hören, geh mal die Soundsets der Mods durch oder die Standardsounds unter ...\Train Fever\res\audio\effects\vehicle. Unter den Soundsets der Mods findest du auch welche, die etwas komplexer sind, mit Anfahrsounds und Bremsen, du kannst auch Schienenstöße einbauen.


      AN ALLE:

      Weiß jemand, ob es zu Soundsets eine Doku gibt?
      "Wenn größere Fußballspiele oder gar Weihnachtseinkäufe im KaDeWe als hochgradig riskant eingestuft werden, haben die Terroristen schon gewonnen, ohne einen einzigen Sprengstoffgürtel gezündet zu haben."

      Frank Jansen, Der Tagespiegel, Berlin, 15.11.15
    • Genau das ist ja die Kunst beim Erstellen eines Soundssets. Ich kenn mich in der Thematik auch nicht besonders gut aus. Aber der Talent 2 von mir hat beispielsweise 2 verschiedene Beschleunigungs und einen Fahrtsound, welche abhängig von der Geschwindigkeit unterschiedlich laut wiedergegeben werden. Damit aber genau das Original zu treffen ist natürlich relativ schwer.

      Fred
      Meine neusten Mods: VT12 und Talent 2

      Moddingtutorials: Modding Leitfaden mit Videos