TrainFever-Mods by BluRail: u.a. Ikarus 66

    • WIP

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • TrainFever-Mods by BluRail: u.a. Ikarus 66

      Hallo zusammen,

      nachdem ich in diversen anderen Simulationen Erfahrungen sammeln konnte habe ich mich entschlossen, auch für TrainFever Mods zu erstellen. Und damit nicht groß drumherum geredet wird, was, wieso, woher, wohin usw, komme ich heute auch gleich mit meinem ersten Mod um die Ecke. Ich denke, so stelle ich mich am einfachsten bei euch vor. ;)

      Mein erster Mod ist ein KI-Fahrzeug:
      Lada WAS 2101



      Er wird von 1970 bis 1992 dargestellt und ist in insgesamt 7 Farbvarianten umgesetzt.


      AdminEdit: Link zu externer Seite entfernt. Bitte Forenregeln beachten!

      Wer möchte, kann sich das Teil dort herunterladen--- beachtet aber die entsprechenden Hinweise zum Urheber- und Nutzungsrecht.

      Viele Grüße
      BluRail
    • SEHR schöne Modell! Da gibt es nichts zu bemängeln! Nur weiter so. ;)

      Allerdings ist es hier eigentlich ehr "unüblich" Projekte "nur" extern zum Download anzubieten.
      Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was andere verstehen "wollen"!

      System: Windows 7 Ultimate 64bit ; AMD Phenom II x4 965 @ 3,4 GHz ; 8 GB DDR3 Ram ; GeForce GTX 660 @ 3 GB GDDR5 Ram (Treiber: 368.69)
    • Das ist aber eine absolute Ausnahme, das die Mods eines Users hier komplett verschwinden.
      Auch wäre es sehr schade, wenn dies als Argument benutzt werden würde, hier "seine" Mods nicht veröffentlichen zu wollen.

      In der Praxis aber, erreicht man in der Webdisk, eine... nennen wir es höhere Zielgruppe, als "versteckt" in einem Forums-Beitrag. ;)
      Da viele User aber auch Gäste ehr die Webdisk (Download-Bereich) durchstöbern, als das Forum, wenn es um schöne Mods geht.

      Desweiteren, "schreckt" eine nicht speziell Themenorientierte Webseite etwas ab, auf der man den eigentlichen Download erst noch "suchen" muss.
      Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was andere verstehen "wollen"!

      System: Windows 7 Ultimate 64bit ; AMD Phenom II x4 965 @ 3,4 GHz ; 8 GB DDR3 Ram ; GeForce GTX 660 @ 3 GB GDDR5 Ram (Treiber: 368.69)
    • Oha - dass ich so eine Diskussion mit einem von mir auf meiner eigenen Seite angebotenen Mod auslöse hätte ich so nicht erwartet. Im Umfeld des Trainsimulators gibt es solche Diskussionen nicht. Gut - ich nutze dann eben zusätzlich zu meinen Strukturen auch den Webdisk-Bereich. Ich hoffe, dass die Diskussion damit auch gleich wieder vorbei ist? Denn: ich mache die Sachen aus Spaß und nicht, weil ich Streit mag. ;)
    • Betrachte das Ganze ehr als lieb gemeinten Hinweiß/Tipp innerhalb dieser Community. ;)

      Und um das ganze nochmal positiv hervorzuheben:
      Wirklich toll, das Du uns als Community-Zugang gleich ein so schönes Model mitbringst. :thumbup:
      Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was andere verstehen "wollen"!

      System: Windows 7 Ultimate 64bit ; AMD Phenom II x4 965 @ 3,4 GHz ; 8 GB DDR3 Ram ; GeForce GTX 660 @ 3 GB GDDR5 Ram (Treiber: 368.69)
    • Preview: BluRails IFA H3A

      Hallo zusammen,

      ich gebe euch heute einen kurzen, aber hoffentlich (an)sprechenden Ausblick auf das, was da im Moment bei mir am Entstehen ist: den "IFA H3A".



      An dem Teil bastele ich zugegebenermaßen schon einige Zeit. Und nachdem der Lada ja ganz gut gestartet ist, habe ich meine Aktivitäten jetzt auf die Fertigstellung meines ersten Lkw ausgerichtet.
      Allerdings: es gibt aus meiner Sicht noch etliches zu tun - es wird also noch ein paar Tage dauern, bis ich das Teil "ausliefern" kann. Zumal ich auch noch ein paar Tage Urlaub im Schnee plane... 8)

      Hier sind aber die Bilder vom ersten TF-Roll-Out, aufgenommen gerade eben:
      (ich freue mich aktuell selbst wie ein Schneekönig, weil er gleich beim ersten Versuch losgetuckert ist :D )




      Schönen Abend noch - und bis demnächst mal.
      BluRail
    • IFA H3A kurz vor der Veröffentlichung!

      So, inzwischen ist es geschafft: der IFA H3A tuckert zuverlässig wie sein Original durch die Gegend und transportiert fleißig Waren. :D



      Ich habe das Mesh streckenweise nochmal überarbeitet. Zwei LODs sind eingebaut. UND: ich habe die Originalsounds aufbereitet und somit klingt das Teil so, wie ich ihn zumindest noch kennenlernen durfte...

      Zunächst hatte ich noch vor, mehrere Farbvarianten und auch mindest eine mit Abnutzung/Alterung/Verschmutzung anzubieten.
      ABER: damit warte ich auf das "Transport-Fieber". Dann wird auch den Fahrer zu sehen sein... ;)

      Bis dahin rollt die blaue Version durch's Land.

      Ich werde ihn wahrscheinlich dieses Wochenende noch online stellen.

      Gruß
      BluRail
    • Was die Daten des H3A im Spiel angeht orientiere ich mich sowohl am Original als auch an Referenzdaten zu den bereits im Spiel enthaltenen Fahrzeugen.
      Dazu habe ich eine kleine Tabelle angelegt, in der die für mich relevanten Vergleichswerte gelistet sind:

      Typ
      Geschwindigkeit Spiel
      Kraft
      Kapazität Original
      Kapazität Spiel
      Loadspeed
      Beschaffung Spiel
      Unterhalt Spiel
      Startjahr Original
      Endjahr Original
      Startjahr Spiel
      Endjahr Spiel
      Referenzdaten TF
      Opel Blitz
      95
      73.5 kW
      7 kN
      2 t
      11
      2
      74.000
      26.000
      1930
      1954
      1930
      1975
      MAN 19.304
      100
      223 kW
      10 kN
      16
      4
      121.200
      45.000
      Ab 1970
      Typ
      Geschwindigkeit Spiel
      Kraft
      Kapazität Original
      Kapazität Spiel
      Loadspeed
      Beschaffung Spiel
      Unterhalt Spiel
      Startjahr Original
      Endjahr Original
      Startjahr Spiel
      Endjahr Spiel
      IFA H3A
      60
      58.8 kW
      3,5 t
      12
      3
      80.000
      25.000
      1950
      1958
      1950
      1958



      Wie man gut erkennt, weiche ich in der Geschwindigkeit gegenüber dem Opel deutlich nach unten ab. Die Geschwindigkeit vom Opel erscheint mir aber auch etwas hoch. Bei einer Suche findet man Angaben mit höchstens 85 km/h im Original...

      Ich habe übrigens eine relativ kurze Zeit der Verfügbarkeit des H3A zum Kaufen im Game im Depot angesetzt: 1950-1958. Dieser Zeitraum entspricht dem Original --- und um die Originaltreue geht es mir ---soweit im Spiel realisierbar. Im Lifespan hat er 30 Jahre - was auch dem Original ziemlich nahe kommt. Bis in etwa 1980 konnte man den H3A hin und wieder sehen.

      Der Nachfolger IFA S4000 (sieht nahezu gleich aus zum H3A) kam nach 1958 und hatte eine etwas höhere Geschwindigkeit, mehr Kraft und eine etwas höhere Nutzlast. Diesen werde ich auch anbieten, hier passe ich gerade noch Details an. Dazu später aber mehr.
    • Advertising