RPGFabi's ModdingStube [Currently working on: colourfull mixed Mods. All at once and none at all :D]

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • Macongo wrote:


      Sämtliche Kohlekraftwerke wurden stillgelegt ? Wohl kaum. In D sind derzeit noch 47 Steinkohlekraftwerke in Betrieb, sowie 37 Braunkohlekraftwerke.
      Oh, ok, dachte ihr wärt schon genauso weit wie Österreich - in Österreich wurde das letzte Kohlekraftwerk (Voitsberg, Steiermark) im Jahr 2006 dicht gemacht und 2013-2015 abgebrochen.
      de.wikipedia.org/wiki/Dampfkraftwerk_Voitsberg
      MfG, die Licaon
    • Da ich letztens mitbekommen hatte, das MissVannix Stadthäuser baut, dachte ich:

      "Hey Fabi, du hast doch mal ein Script angefangen, das Häuser stockwerkweise baut. Doch warum hast da nicht weiter gemacht?

      Ach ja... dieses Modelieren.

      Nun... ich als modelierfauler Scripter mach das ganze mal anders. Hmmmm... Die Stationsigns können doch sowas ähnliches... GENAU!! So mache ich es!"



      Doch was habe ich mir gedacht? Was wollte ich machen?

      Zuerst, was geht?
      - Reihenbauweise
      - maximalhöhe zufällig oder Festgelegt
      - stockwerkweise zufallsauswahl für Abwechslungsreiche Häuser
      - Farbauswahl pro Haus (Zufall)

      Was ist geplant?
      - Lücke zwischen Häusern als Parameter
      - Vorgarten / Garten
      Hierfür ist geplant auch andere Assets zu sammeln und zu Kategorisieren, dann den Garten zu erstellen, vom Nachbarn abzugrenzen, Wege und Assets (Stühle, Tische, Garagen, Gebüsch) bauen. Das ganze soll ein bisschen Individuell werden, mal schauen wie gut das wird wenn ich es scripte.


      Was müsste ein Modellmodder angeben?
      vorhanden
      geplant

      - Art (Haus oder Asset)

      Bei Haus:
      - Liste aller Farbmöglichkeiten des Hauses
      - Fundamenthöhe
      - Möglichkeit ob Reihenbau (true / false)
      - Hausbreite X-Achse
      - Haustiefe Y-Achse
      - Stockwerkhöhe
      - Dateipfade zu den Modellen (Fundament, Erdgeschoss, Repeat, Dach)


      Bei Asset:
      - Kategorie
      - Breite X-Achse
      - Breite Y-Achse

      - Teich




      Wer weitere Ideen hat, oder einfach nur mal Modelle liefern will (egal ob für Hauptmod oder AddOns) meldet sich einfach mal bei mir.


      Ich hoffe, das dieser Mod im AddOn-Bereich mehr angenommen wird als meine Stationsigns. Dort wurde zwar das AddOn öfters heruntergeladen, jedoch habe ich bis jetzt keine neue Schriftart gesehen.


      Woran das liegt? Keine Ahnung? Bitte um Rückmeldung ob:

      A - Kein Bock

      B - Keine Ahnung weil Anleitung zu kompliziert

      C - Zu Faul


      Soll ich einen Lexikoneintrag zu der Art meiner AddOn Mods machen?


      JA / NEIN


      Danke


      P.S.: Für was mache ich eigentlich Umfragen...
      Warum einfach, wenn es auch schwer geht?

      Instagramm: instagram.com/rpgfabi/

    • File: bridge/rail/schwebebahn/Bruecke_Schwebebahn_bottom.mdl
      Key: type
      invalid material type: PHYSICAL
      this is error is usually caused by modding. some game resources contain semantically incorrect data.

      Habe die Datei am Sonntag runter geladen und gleich ausprobiert. Aber das Spiel ist abgestürzt.
      Was mach ich falsch?

      PS ich spiele train fever

      The post was edited 1 time, last by lord.rutherfort ().

    • Da ich in letzter Zeit öfters privat was zu regeln hatte (und habe) habe ich kaum Zeit fürs Modding.

      Dadurch sind auch Updates & Fixxes meiner bisherigen Mods nicht möglich. Aus diesem Grund möchte ich euch bitten, mir zu vergeben und keine "pampigen" oder "eingeschnappten" Kommentare oder Nachrichten zu schreiben. Da ich hier eine bekommen habe und auch mal wieder was sagen wollte, habe ich den Mod "Tree-Groundtexture-Entferner" geupdatet. Dies alles geschah vom Handy aus, weshalb ein Test nicht stattfinden konnte. Der Stringbug sollte nun behoben sein...


      Grüße Fabian
      Warum einfach, wenn es auch schwer geht?

      Instagramm: instagram.com/rpgfabi/

    • Nachdem ich in letzter Zeit wenig aktiv war und zudem ein größeres Problem für mein Häusermod hatte, jetzt das Ergebnis.

      Es mag zwar klein scheinen aber es ist esentiel für den Mod.

      Ich kann nun Bereiche für den Bau blockieren und überprüfen.

      Creating and using an blocked Area for Constructions

      Die Frage ist nun, ob ich das als eigenständigen Mod releasen soll.
      Warum einfach, wenn es auch schwer geht?

      Instagramm: instagram.com/rpgfabi/

    • Aktuell habe ich den Mod soweit fertig (also selbstständig) werde ihn vmtl. erst hochladen, wenn der Häuermod auch soweit ist.

      Sollte früher Bedarf da sein, einfach per PM melden. (Nur Modder, da er nur in Mods sinnvoll ist / funktioniert)


      Hier noch die Funktionen welcher der Mod dann hat:

      Show Spoiler

      Script:
      local Blocked_Areas = {}

      Description:
      create an Table where blocked Areas are stored

      --------------------------------------------------------------------
      Script:
      Blocked_Areas[#Blocked_Areas +1] = RPGFabi_Block_Areas.createblock(X_Pos, Y_Pos, Width_X, Width_Y, safety_width )

      Description:
      Block an Area from an Center Point

      X_Pos => position center x
      Y_Pos => position center y
      Width_X => width x
      Width_Y => width y
      safety_width => extra width per side

      --------------------------------------------------------------------
      Script:
      local Var = RPGFabi_Block_Areas.blockAreawithfourpoints(Point1_X, Point1_Y, Point2_X, Point2_Y, Point3_X, Point3_Y, Point4_X, Point4_Y, x_low, x_high)

      for i = 0,#Var do
      Blocked_Areas[#Blocked_Areas +1] = Var
      end

      Description:
      Blocks an area with 4 given points.

      C D
      / /
      / /
      / /
      / /
      A B

      Point1_X => X value of A point
      Point1_Y => Y value of A point
      Point2_X => X value of C point
      Point2_Y => Y value of C point
      Point3_X => X value of B point
      Point3_Y => Y value of B point
      Point4_X => X value of D point
      Point4_Y => Y value of D point
      x_low => lowest x_Value
      x_high => highest x_Value

      --------------------------------------------------------------------
      Script:
      local Var = RPGFabi_Block_Areas.checkifblocked(Blocked_Areas, Pos_x, Pos_y)

      Description:
      Check if this specific coordinate is blocked. Returns false or true

      Blocked_Areas => Table of Blocked Areas
      Pos_x => x position of point
      Pos_y => y position of point

      --------------------------------------------------------------------
      Script:
      local Var = RPGFabi_Block_Areas.checkAreaifblocked(Blocked_Areas, Position_X, Position_Y, Width_X, Width_Y)

      Description:
      Check if this area is blocked. Returns false or true

      Blocked_Areas => Table of Blocked Areas
      Pos_x => x position of point
      Pos_y => y position of point
      Width_X => width in x direction
      Width_Y => width in y direction

      --------------------------------------------------------------------
      Script:
      local Modelltable = RPGFabi_Block_Areas.buildonblocked(Y_Mid, Y_Width, X_Width, Blocked_Areas, X_Start, Testsize)

      for i = 0,#Modelltable do
      result.models[#result.models+1] = Modelltable[i]
      end

      Description:
      Builds red models on blocked areas. This should only be used in developing status.

      Y_Mid => y centre of area
      Y_Width => y width of area
      X_Width => x width of area
      Blocked_Areas => Table of Blocked Areas
      X_Start => lowest x coordinate of area
      Testsize => size of the testobject. Good with 0.1 ; 0.5 ; 1 ; 2
      --------------------------------------------------------------------
      Script:
      local Modelltable = RPGFabi_Block_Areas.buildonfree(Y_Mid, Y_Width, X_Width, Blocked_Areas, X_Start, Testsize)

      for i = 0,#Modelltable do
      result.models[#result.models+1] = Modelltable[i]
      end

      Description:
      Builds green models on free areas. This should only be used in developing status.

      Y_Mid => y centre of area
      Y_Width => y width of area
      X_Width => x width of area
      Blocked_Areas => Table of Blocked Areas
      X_Start => lowest x coordinate of area
      Testsize => size of the testobject. Good with 0.1 ; 0.5 ; 1 ; 2

      Warum einfach, wenn es auch schwer geht?

      Instagramm: instagram.com/rpgfabi/

    • Hi,

      sag mal, ist die Mod "TruckTrainIntersection" Final oder darf man sich noch die ein oder andere Option wünschen? :rolleyes: :whistling:

      Es wären NUR 4 Wünsche/Verbesserungsvorschläge. :whistling:
      1. Straßenauswahl - wäre super, wenn man das Maximum wählt (10 Gleise - 24 LKW-Terminals), dass sich die LKW's nicht über eine 2 spurige Straße quälen müssten. :D
      2. Abstände zwischen den Gleisen auswählen können (wie bei der Cargo Station Blanc)
      3. eine Verladerampe integrieren (als Option Gebäude/Verladerampe und Verladerampe/Verladerampe)
      4. Gebäude und Verladerampe als Asset beipacken

      Ich weiß, Weihnachten ist schon lange vorbei. Aber vielleicht denkst Du ja mal bei Gelegenheit darüber nach. ;)

      Danke schon mal!

      Gruß
    • Zu 3. hab ich ne Frage. Was meinst du damit?


      Allgemein:

      Meine Mods sind nur in dem Sinne final, das ich nicht mehr weiß was ich dazumachen sollte oder denke ich decke ab, was benötigt wird. Anregungen sind gern gesehen.
      Ich hab aktuell einiges Privat zu tun, bin mit meiner Seminararbeit bzw. Präsentation gut eingespannt, hab aktuell mein Häuserprojekt, welches irgendwie kein Ende zu nehmen scheint, spiele nebenher Factorio und muss mich noch irgendwie um die Gespräche mit meinem Dad drücken, wenn er meint geh doch mal arbeiten :D
      Zusätzlich kommt bald die Prüfungs- und Klausurzeit wo ich vielleicht doch das ein oder andere lernen sollte. Somit:

      Rechne in nächster Zeit nicht damit, ist aber notiert, genau wie ein Update der Zugspeicher zwecks Terrainproblem (wenn Straße und Schiene auf Tunnel) und höherer V-Durchschnitt.

      Vermutlich dürfte ich nach meinen Prüfungen stärker dazukommen, es sei den der Sommer kommt früher als erwartet.

      Hat jemand eigentlich schon Schlaf als Nahrungsmittel gefunden? Könnte ich brauchen, dann würde all das schneller gehen
      Warum einfach, wenn es auch schwer geht?

      Instagramm: instagram.com/rpgfabi/

    • Advertising