Post Mod

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • Nun endlich kann man Post transportieren.
      Wer hat den Mod. auch installiert.
      Ich währe für eine Erfahrungsaustausch dankbar.
      Da währe zum Beispiel die Frage ob ich ein Briefzentrum oder ein normales Postamt brauche um Post mit der Bahn zu versenden.
      Schein mir so als ob ein Postamt am Güterbahnhof reicht, wenn es mit einem Postamt in der Stadt verbunden ist.
      Ein Computer ist dazu da, die Probleme effizient und schnell zu lösen, die man ohne ihn gar nicht hätte.
    • Ich habe Ihn zwar geladen aber noch nicht wirklich ausprobiert weil ich den noch nicht so richtig verstehe laut Beschreibung.
      es soll ja eine Art Fabrik geben die Post Produziert und ein Postamt welches Empfängt und gleichzeitig in der Stadt verteilt.
      Diese sPostamt produziert aber gleichzeitig die Rohmaterialien für die Postfabrik oder ?
      ~Du suchst BahnhofsScripter und kannst Modelle liefern dann meld Dich bei mir ~
      Tippfehler gefunden? Dann darfst Du sie gerne behalten :C
    • Ich nehme mal an das man die Postämter untereinander mit einer Linie verbindet.
      Dies geht wohl von Stadt zu Stadt und innerhalb einer Stadt.
      Hat man verschiedene Ziele braucht man wohl das Briefzentrum welches die Postsendungen verteilt, glaube ich zumindest.
      Ein Computer ist dazu da, die Probleme effizient und schnell zu lösen, die man ohne ihn gar nicht hätte.
    • Nein.

      Klickt doch mal die Dinger an, das Briefzentrum hat den bedarf Briefe und das Produkt Briefe.
      Das Postamt hat das Produkt Briefe.

      Bedeutet also.:

      Postämter produzieren Briefe und können per LKW an die Briefkästen(Bushaltestelle) verteilt werden und somit den Bedarf der Stadt decken.
      Diese Methode erzielt nur einmal Gewinn.

      Oder man nutzt diese Methode.:

      Postämter produzieren Briefe können Per LKW abgeholt werden und dann zum Briefzentrum gebracht werden (mit Zügen ab einen Gbhf) wäre auch möglich,
      nun fängt das Briefzentrum auch an Briefe zu produzieren.
      Diese kann man nun wieder zurück zur Stadt bringen und dort in die Briefkästen verteilen (2x Gewinn)
      oder man bringt sie zum nächsten Briefzentrum . . . etc und erzielt somit mehrfach Gewinne.

      Das ganze lässt also freien Spielraum wie man sein Postnetz aufbauen möchte.
      Fakt ist eines man brauch wenigstens 1 Postamt um unzählige Briefzentren und Städte zu befliefern.

      Ich hab das ganze mal ausporbiert und finde die Idee und die Häuser echt passend, leider gibt es aber ein Mango.

      Die Postämter upgraden sich mit dem abgeholten Ressourcen.
      Bedeutet wenn man zb. ein kleines Postamt in einen Vorort/Dorf baut wird man definitiv nach ein paar Jahren dort einen Wolkenkratzer stehen haben,
      Was der Optik leider schadet.

      Ich versuche da mal eine Lösung zu finden, das dass Postamt welches man gesetzt hat auch dieses bleibt.
      Ansonsten wäre es leider sinnfrei die Postämter mit Dekoassets wie Postautoszu verschönern.
      ~Du suchst BahnhofsScripter und kannst Modelle liefern dann meld Dich bei mir ~
      Tippfehler gefunden? Dann darfst Du sie gerne behalten :C
    • Aha war meine Annahme also falsch. Kann ich also auch mehrere Linien von einem Postamt starten.
      Meine Annahme beruht ja daher weil im Steam Workshop geschrieben steht , das im Briefzentrum die Post sortiert wird.
      So kam ich zu dem Schluss das ich meine Verteilerlinien nur von dort aus losgehen.
      Ein Computer ist dazu da, die Probleme effizient und schnell zu lösen, die man ohne ihn gar nicht hätte.
    • Ich denke mal das er es so geschrieben hat da es sinngemäß so wie in real funktionieren soll,
      jedoch hat er da einen Fehler in seine rmod gemacht er hätte dort halt Mail_1 als Postamt brief der zum Zentreum muss um dort Mail_2 zu werden
      welche mann zur Stadt zum ausliefern benötigt.

      So hätte ich es auch sinniger gefunden, kann man aber sicherlich realisieren, wie gesagt ich kann mir die Scripts ja mal genauer an schauen,
      vllt ist es möglich ihn hier auf das Thema aufmerksam zu machen damit er sich daran beteiligt und ggf Updates rtaus bringt?
      Könntest ja aml einen Kommentar dort lassen und ihn hierauf verlinken.

      Und du kannst einfahc ein Postamt mal bauen und von dort aus linien zu briefkästen machen siehe da es funktioniert daher,
      denke ich mal das man das wirklich verbessern sollte mit ihm.

      Mir das anzupassen ist für mich kein Problem dauert nur bisschen zeit jedoch kann ich es euch dann nciht geben maximal vll nen How To dazu machen oder man Stream mal zusammen


      edit.: wenn man das wirklcih macht mit mail_1 und mail_2 dann kann man auch die symbole sich anpassen um es noch verständlicher zu machen.
      ~Du suchst BahnhofsScripter und kannst Modelle liefern dann meld Dich bei mir ~
      Tippfehler gefunden? Dann darfst Du sie gerne behalten :C
    • Okay !
      Ich bin ja schon zufrieden, das sich überhaupt jemand mit dem Tema Post beschäftigt hat.
      Daher liegt es mir fern in irgendeiner Art zu meckern.
      Hätte ja dem Mod auch auf einer kleinen Karte ohne Kosten ausprobieren können Karte
      Habe ihn im Steamkommentar einen Link hierher eigegeben
      Ein Computer ist dazu da, die Probleme effizient und schnell zu lösen, die man ohne ihn gar nicht hätte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von franki66 ()

    • Ja nein der Mod ist so schon echt genial gemacht und so wie er ist ist es ja auch voll spielbar man kann halt noch ne Menge raus holen und verbessern :D
      Darüber kann man sich ja austauschen und schauen was man daraus macht ;D
      ~Du suchst BahnhofsScripter und kannst Modelle liefern dann meld Dich bei mir ~
      Tippfehler gefunden? Dann darfst Du sie gerne behalten :C
    • Licaon schrieb:

      wie wurde das in dem Mod gelöst, mit was wird da Post transportiert?
      Der Modder hat letztlich folgendes getan:
      • Eine neue Industrie (Post) angelegt.
      • Eine neue Güterart (Post) angelegt.
      • Fahrzeuge erstellt mit denen das Gut transportiert werden kann.
      • Stadtgebäude erstellt, welche Post annehmen und abgeben. Hierzu wird die touwnbuildingutil.lua von UG überschrieben


      Was nicht geht:
      • Post mit einem Personenzug transportieren. Es sei denn, er hält an einem Güterbahnhof und ein Postwagon ist im Zug vorhanden.
      LG Enno :)
      Auch ein alter Fuchs schaut gern ein Huhn, selbst wenn er's nicht mehr Reißen kann. ^^

      System: Windows 10 Home (64 bit) | AMD Ryzen R7 1800X @4.0 GHz | 32 GB DDR4 (CMK32GX4M2B3200C16) | Samsung 960 PRO MZ-V6P512BW (M.2 SSD| Palit Geforce GTX 1070 Dual 8 GB GDDR5
    • Hallo zusammen,
      erstmal vielen Dank für die "Einladung", es freut mich, dass die Mod Euch gefällt. Sie steckt noch in Kinderschuhen und es gibt noch tausende Sachen zu ändern und hinzufügen. Ich würde mich für Euren jeden einzelnen Vorschlag, sowie konstruktive Kritik freuen! Es steckt sehr sehr viel Arbeit in dieser Mod (auch wenn es vielleicht noch nicht so aussieht :D ), und leider ist meine Freizeit etwas eingeschränkt, aber ich bin sehr motiviert und voller Ideen!

      LG nown
    • Hallo erstmal,

      schön das Du auch hier bist.,
      Also vielleicht könntest Du uns einmal mitteilen was Du noch so geplant hast.
      So könnten wir gemeinsam eine To Do Liste erstellen was man noch einfügen kann und was man verbessern könnte.
      Also wenn Du magst wenn du irgendwo bei hilfe brauchst stelle ich mich gerne zur Verfügung.
      ~Du suchst BahnhofsScripter und kannst Modelle liefern dann meld Dich bei mir ~
      Tippfehler gefunden? Dann darfst Du sie gerne behalten :C
    • Willkommen @nown. :)

      Die umfangreiche Arbeit ist durchaus zu erkennen. Sehr gut. :thumbup:

      Kritik habe ich keine, nur ein paar gedanken:
      • Es wäre schön, so es eine Möglichkeit gäbe die townbuilding.lua NICHT zu überschreiben. Bei einem Update seitens UG kann es hier zu Fehlern kommen.
      • Ein Auf- und/oder Abrüsten innerhalb der Stadt könnte man eventuell so gestalten, daß der User dies konfigurieren kann, ob er es möchte oder nicht. Stichwort settings.lua via merkutil.
      • Fände man eine Möglichkeit, daß Personenbahnhöfe auch Post annehmen und an einen Personenzug mit Postwagon weiterleiten könnten, wäre dies der i-Punkt auf der bereits vorhandenen Sahne.
      LG Enno :)
      Auch ein alter Fuchs schaut gern ein Huhn, selbst wenn er's nicht mehr Reißen kann. ^^

      System: Windows 10 Home (64 bit) | AMD Ryzen R7 1800X @4.0 GHz | 32 GB DDR4 (CMK32GX4M2B3200C16) | Samsung 960 PRO MZ-V6P512BW (M.2 SSD| Palit Geforce GTX 1070 Dual 8 GB GDDR5
    • Also die Idee und Umsetzung des ganzen find ich schonmal richtig toll :thumbup: .

      EAT1963 schrieb:

      Fände man eine Möglichkeit, daß Personenbahnhöfe auch Post annehmen und an einen Personenzug mit Postwagon weiterleiten könnten, wäre dies der i-Punkt auf der bereits vorhandenen Sahne.
      Soweit ich weis macht einem da das Spiel derzeit einen Strich durch die Rechnung. So wie ich es bisher mitbekommen hab führt es zu einem Absturz sobald ein Personenbahnhof auch Güter annehmen soll.
    • Ja das umrüsten des Postamtes sollte man versuchen optional zu gestalten.
      Villeicht wäre es auch nicht schlecht die Mail vom Postamt und was das Briefzentrum annimmt und ausgibt zu trennen. aber Dazu müsstest Du uns ahlt erklären wie Du es dir ursprünglich dahctest und was du noch vor hast.
      ~Du suchst BahnhofsScripter und kannst Modelle liefern dann meld Dich bei mir ~
      Tippfehler gefunden? Dann darfst Du sie gerne behalten :C