Elektrische Lokalbahnen (1000 mm) aus Österreich und der Schweiz

    • Pausiert
    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • Elektrische Lokalbahnen (1000 mm) aus Österreich und der Schweiz

      Als @KawaiiImoto-e sein Paket von Straßenbahnen als elektrische Schmalspurbahn herausbrachte, kam mir die Idee, ein umfangreiches Paket von Fahrzeugen und Gebäuden mit Bezug zu meiner "Hausstrecke", der weit bekannten Attergaubahn (Lokalbahn Vöcklamarkt-Attersee) zu erstellen. Die 1913 eröffnete, elektrische Meterspur-Lokalbahn zuckelt mit straßenbahn-ähnlichen Garnituren mit einer Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h durch die schöne Voralpen-Landschaft und ist für seine effiziente Betriebsabwicklung und der langen Tradition, gebrauchte Fahrzeuge aus der Schweiz und Deutschland zu übernehmen, bekannt.

      Das Paket wird ein "Endlos-Projekt", das heißt, es werden immer wieder neue Fahrzeuge und Objekte dem Paket hinzugefügt.

      In der Erstveröffentlichung (wahrscheinlich ca. im Dezember) werden folgende Modelle enthalten sein: LISTE AKTUALISIERT AM 11.11.

      Triebwagen:
      ET 26.101 (Urausführung in braun) - 1912 - siehe Bild von "Attersee Landungsplatz"
      ET 26.102 (semi-fiktive Neulackversion) - 1920
      EM 1 (Florianerbahn als Straßenbahn) - 1913 - de.sporvognsrejser.dk/fotos/li…florianerbahn-postkort-01
      BFe 4/4 5 (Sernftalbahn) - 1949 - transportfever.net/galerie/index.php/ImageExtended/18085/
      ET 26.110 (ex. Sernftalbahn BFe 4/4 5, umlackiert in rot/beige) - 1949 - bahnbilder.warumdenn.net/3732.htm, Bilder 1-2

      Personenwagen:
      Bi 26.201 (Urausführung in braun) - 1912 - siehe Bild von "Attersee Landungsplatz"
      Bi 26.202 (semi-fiktive Neulackversion) - 1920

      Halbgepäckwagen:
      BDi 26.250 (Gepäckwagen mit je einem Mini-Abteil links und rechts) - 1912
      BDi 26.250 (Neulackvariante) - 1920 - drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7278303, Bilder 5-7

      Objekte:
      Trapeztafel als Signal - 1900
      40m-Bhf. mit Schüttbahnsteig und Holzhütte - 1900 - siehe Bild von "Schmidham"

      Für spätere Erweiterungen geplant:

      Triebwagen:
      ABe 4/4 11-16 (Birsigtalbahn) - 1966 - google.at/search?q=birsigtalba…925#imgrc=zEyUmTfKqxfFCM:
      Stadler Fink (Zentralbahn) - 201 - de.wikipedia.org/wiki/ZB_ABeh_…_InterlakenOst_210314.jpg

      Personenwagen:
      Bi 26.205 (ex GM-Tw., umgebaut zu Personenw.) - 1920 - fde-archiv.de/fotogalerie.html, vorletztes Bild
      Vierachsiger Personenwagen aus 1940er (Typ noch ungewiß)

      Objekte:
      Weichenüberwachungssignal als Signal - 1980
      40m-Bhf. mit Asphaltbahnsteig und StH-Unterstand - 2000 - ziegler-metall.at/pages/refere…/haltestelle-luna-in-kogl
      Images
      • TPF - StH ET 26.101 Model Viewer Test 1.jpg

        374.89 kB, 1,656×991, viewed 438 times
      • TPF - StH ET 26.101 Model Viewer Test 2.jpg

        406.59 kB, 1,790×992, viewed 289 times
      • ET 26.102 mit beiden Beiwagen im Eröffnungsjahr in Attersee Landungsplatz.JPG

        722.49 kB, 1,461×1,008, viewed 244 times
      • Haltestelle Schmidham 2016.JPG

        857.86 kB, 1,296×972, viewed 290 times

      The post was edited 1 time, last by DomTrain ().

    • Sehr schön, endlich Material für die Schönste Spurweite :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: .
      Könntest du eventuell die Sernftaltriebwagen auch in der Sernftaler Farbvariante rausbringen? Wenn nein, gibt's ein Repaint davon, mir ist am Mittwoch Bildmaterial davon ins Haus geflattert :) .
      Es ist noch kein Meister auf den Himmel gefallen. Viele Probleme sind Hausgemacht :D
      ----------------------------------------------------------
      Auch mal ein Blick wert
    • @Werkstatt: Sieh doch mal genau in die Liste, dann wirst du's sehen ;)
      @JmkJmk: Auch deine Frage lässt sich mit einem genauen Blick auf den Post beantworten. Ganz unten steht, dass auch modernere Fahrzeuge (ich denke da an die 1966er Birsigthalbahnen, die bis 2016 zuletzt bei der AOMC fuhren) kommen werden. Ob es noch mehr Fahrzeuge geben wird (außer einem vierachsigen Beiwagen von 1942 und diversen Güterwagen), weiß ich nicht, da ja auch das mitgelieferte Rollmaterial (sprich alle Vanilla-Straßenbahnen) einkalkuliert werden muss. Ab 2001 stehen so z.B. moderne Cobras, die den heutigen Stern & Hafferl-Lokalbahnen sehr stark ähneln, zur Verfügung.

      Es gibt wieder Fortschritte beim Triebwagen 26.102 (kürzlich fälschlicherweise als 26.101 bezeichnet) zu verzeichnen; dieser kommt im Zustand der 1920er/1930er Jahre daher. Er ist nun schon relativ weit fortgeschritten im Bauzustand.
      Images
      • TPF - StH ET 26.102 Model Viewer fast fertig 1.jpg

        570.82 kB, 1,610×991, viewed 110 times
      • TPF - StH ET 26.102 Model Viewer fast fertig 2.jpg

        331.9 kB, 1,488×967, viewed 114 times
    • Ja das mit der Linzer Straßenbahn ist echt eine tolle Idee; zumal die ja auch echt coole Fahrzeuge haben/hatten. Ich denke da an die DÜWAG-10-Achser (sprich 4 Wagen!) und an die Cityrunner der 2. Generation, die mir persönlich sehr gut gefallen. Ich glaube aber eher nicht, dass ich in diese Richtung was machen werde. Straßenbahnen stehen auch schon auf meiner Liste, aber ich glaube, da werde ich eher was aus München, Zürich oder Wien machen.

      Mittlerweile ist auch der erste Beiwagen fertig geworden, ich glaube man erkennt schon, in welche Richtung das Ganze gehen wird. So wirklich gut vertragen sich die beiden aber noch nicht; beim Bildbearbeiten ist mir aufgefallen, dass diese noch auf etwas Sicherheitsabstand bleiben (Bounding-Box beim Bi 26.202 noch falsch) ;) .

      Edit: Nach einem fleißigen "Arbeitstag" darf ich euch auch noch die Ur-Variante der Attergaubahn präsentieren. So wurden die Fahrzeuge 1912 in Betrieb genommen; fotografische Belege davon gibt es nur sehr wenige, und die auch nur in Privatsammlungen, wo ich auch die meisten Daten herhabe.
      Images
      • TPF - StH ET 26.102 mit Bi 26.202, Zustand 1930er 1.jpg

        987.58 kB, 1,739×1,022, viewed 161 times
      • TPF - StH ET 26.102 mit Bi 26.202, Zustand 1930er 2.jpg

        956.43 kB, 1,868×948, viewed 178 times
      • TPF - StH ET 26.101 mit Bi 26.201 und 26.202, Auslieferungszustand 1912 2.jpg

        953.16 kB, 1,920×835, viewed 155 times
      • TPF - StH ET 26.101 mit Bi 26.201 und 26.202, Auslieferungszustand 1912 1.jpg

        761.95 kB, 1,790×1,040, viewed 210 times

      The post was edited 1 time, last by DomTrain ().

    • DomTrain wrote:

      Ja das mit der Linzer Straßenbahn ist echt eine tolle Idee; zumal die ja auch echt coole Fahrzeuge haben/hatten. Ich denke da an

      Ich dachte zB an die :D
      bahnbilder.de/1200/tw-11-linze…senbahn-anfang-770393.jpg
      upload.wikimedia.org/wikipedia…_Linz%2C_Strassenbahn.jpg
      666kb.com/i/co4ki3wyszzcj2yw3.jpg

      Keine Angst, ich kann sie ja auch irgendwo auf meine endlos lange "würde-ich-gerne-mal-machen" Liste packen ;)

      @StH Triebwagen: die sehen klasse aus :P
      Images
      • Linz Straßenbahn.jpg

        1.14 MB, 2,726×2,387, viewed 203 times
      MfG, die Licaon

      The post was edited 1 time, last by Licaon ().

    • Die hier würden mich besonders freuen. 4 Einzelstücke, extrem Leistungsstark und werden bis auf einen alle bis Ende Jahr ausrangiert :( .Unvergessen all die Skizüge in die Möser hinauf :) .

      Infos:
      de.wikipedia.org/wiki/MOB_ABDe_8/8_4001%E2%80%934004

      8ung: Planmaterial ist extrem rar, ich suche, was ich kann. Bis jetzt is allerdings nix dabei rausgekommen. Finde nur was von den potthässlichen neuen Wagen. Texturen kann ich sonst übernehmen :) .
      Es ist noch kein Meister auf den Himmel gefallen. Viele Probleme sind Hausgemacht :D
      ----------------------------------------------------------
      Auch mal ein Blick wert
    • @Werkstatt: Uii, die wären echt interessant und würden auch gut ins Paket passen. Mal schauen, vielleicht lasse ich mich später mal dazu bewegen, diese auch noch zu bauen...

      @Licaon: Achso die :D . Da ich ja eh irgendwann mal eine Straßenbahn-Garnitur bauen wollte und es in den 1950ern sowieso extrem an neuen Trams mangelt (wobei die damals auch nicht wirklich "modern" waren), haben auch die ziemlich gute Aussichten. Die waren ja echt stadtprägend. Wie gesagt, mal schauen.

      Kommen wir nun aber zu den News: Mittlerweile ist mit dem BDi 26.250 die Flotte der Erstausstattung komplettiert worden. Das nächste Fahrzeug wird wohl die elegante Sernftalbahn von 1949. Zwischendurch werde ich aber mal mit dem Bahnhof beginnen, womit den ersten Schritt in ein für mich komplett neues Gebiet wage...
      Images
      • TPF - Attergaubahn-Wagenmix.jpg

        760.71 kB, 1,920×631, viewed 256 times
      • TPF - StH ET 26.101 mit BDi 26.250 und Bi 26.201, Auslieferungszustand 1912.jpg

        983.5 kB, 1,920×860, viewed 218 times
    • Heute darf ich euch 2 meiner jüngsten Rohbauten vorstellen: Die Sernftalbahn von 1949 (Achtung: Das ist die Stern & Hafferl-Variante mit 2 Pantos, drittem Spitzenlicht und weiteren Änderungen im Detail!), sowie das Wartehäuschen vom 1900er-Bahnhof. Beide Modelle sind aber noch nicht ganz komplett.

      PS: Den ET 26.110 könnt ihr übrigens mit meinem Profilfoto vergleichen, irgendwie sehen sich die verdammt ähnlich. ^^
      Images
      • TPF - StH ET 26.110 Rohmodell 1.jpg

        177.62 kB, 1,226×936, viewed 138 times
      • TPF - StH ET 26.110 Rohmodell 2.jpg

        144.32 kB, 1,358×712, viewed 119 times
      • TPF - StH ET 26.110 Rohmodell 3.jpg

        189.99 kB, 1,468×876, viewed 125 times
      • TPF - StH ET 26.110 Rohmodell 4.jpg

        200.41 kB, 1,500×853, viewed 129 times
      • TPF - StH Haltestelle 1900 WIP.jpg

        90.29 kB, 1,325×848, viewed 107 times
    • Die Malarbeiten schreiten voran. Noch fehlen aber einige Details und Aufschriften. Die Türen gingen während der Testfahrt verloren, hoffentlich finde ich sie wieder... :/
      Images
      • TPF - StH ET 26.110 WIP 1.jpg

        965.37 kB, 1,920×973, viewed 362 times
      • TPF - StH ET 26.110 WIP 2.jpg

        858.37 kB, 1,877×939, viewed 170 times
      • TPF - StH ET 26.110 Innenraum.jpg

        978.8 kB, 1,920×1,080, viewed 234 times
    • Kleines Mini-Update: Er ist fertig! Nun gehts an die rot/gelb/silberne Sernftalbahn-Variante. Dann noch eine Trapeztafel als Signal und die kleine Lokalbahn-Haltestelle (2 Posts über diesem gibt es bereits ein Bild des Wartehäuschens), und dann gibts den ersten Release. :thumbup:
      Images
      • TPF - StH ET 26.110 fertig.jpg

        908.88 kB, 1,532×880, viewed 222 times
    • Die Triebwagen schauen super aus, freue mich schon drauf sie einsetzten zu können! ;)

      Wie hoch hast du eigentlich die Oberleitung eingestellt für diese Fahrzeuge? Ist das Vanilla (5,9) oder niedriger?
      Ich habe selbst für die RhB-Mods 5,5 gemacht, wäre eigentlich ganz nett, wenn unsere Mods nicht alle unterschiedliche Höhen hätten. :)

      DomTrain wrote:

      Dann noch eine Trapeztafel als Signal
      :thumbup: Könntest du auch eine mit WÜS (Weichenüberwachungssignal) machen? Könnte in TpF so realisiert werden, dass es nicht leuchtet wenn Halt und leuchtet wenn Frei.
      Trapeztafel bei der Einfahrt Attersee mit WÜS: blaues Dauerlicht wenn die Weiche Endlage hat (Also in TpF eigentlich nie, aber funktionsmäßig immer :D )
    • Ich habe das Schmalspurpaket von @KawaiiImoto-e benutzt, welches sich mit meinen Fahrzeugen perfekt ergänzt. Die Fahrdrahthöhe entspricht dadurch jener der Straßenbahn, also 4,80 Meter. Für normale Schmalspurbahnen wäre dies auch zu niedrig, aber für Lokalbahnen passt es ganz gut. Eigene Gleise habe ich nicht gemacht, es sind lediglich 2 Bahnhöfe geplant, welche das erwähnte Paket auch voraussetzen.

      Das Überwachungssignal als moderne Variante ist ebenfalls sogar schon eingeplant, aber wird wohl nicht im ersten Release mit drin sein. Für den Anfang sind erstmal nur Sachen aus der frühen Zeit geplant. Da ich meine Pläne noch mal etwas umgedreht habe, findet sich eine aktualisierte Liste der Inhalte im Eingangspost.