Mehr Vanillabrücken ohne Mods

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hallo zusammen


    Ich weiss nicht, ob der Trick schon bekannt ist, ich habs jedenfalls mal durch Zufall entdeckt. Und zwar kann man, ohne irgendetwas am Spiel zu manipulieren oder Mods zu installieren, Strassenbrücken auch als Eisenbahnbrücken bauen (und umgekehrt).


    Und zwar baut man zuerst eine entsprechende Strassenbrücke. Wenn man dann mit der Snapfunktion an dieser Brücke ein Eisenbahngleis verlegt, hat dieses denselben Stil wie die Strassenbrücke:


    Auch wenn man das Gleis von der Brücke wegführt behält die Brücke den Baustil, auch wenn diese schlussendlich völlig unabhängig von der Ursprungsbrücke ist:


    Diese Brücke haben allsamt keine (Brückenspezifischen) Geschwindigkeitsbegrenzungen! (Auch nicht die Holzbrücke :D )


    Das ganze funktioniert auch mit einem Bahnübergang auf der Brücke anstatt der Snapfunktion. So lassen sich auch Eisenbahnbrücken als Strassenbrücken bauen:

  • Ich bin zwar auch Schönbauer (Wenn auch nicht so extrem wie einige hier da ich mehr ober weniger versuche mit den Vanilleeis Sachen zu Arbeiten) aber das wusste ich noch nicht bzw. hatte ich damals schon bemerkt aber irgendwie im Unterbewusstsein wieder Verdrengt :D
    Danke für die Anleitung.

    Wenn Architekten Heut zu Tage Häuser so bauen würden wie Moderne Programmierer ihre Programme, dann könnte ein Specht ein ganzes Reihenhaus zu Fall bringen!
    Home-of-Stolle