'Error: Key not found: numComp' in Model Viewer

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hey.
    I was just working on a small modification of an Urban-Games vehicle, and wanted to look at it in the Model Viewer and, well, nothing happened. I only got the follwoing error message: Error: Key not found: numComp (all the folders and stuff should be alright...)
    Now, what is 'numComp'? And how do I create this 'key'?


    Thanks in advance!


    Eisenbahnfreund

  • Also das ist mir jetzt wirklich unverständlich wieso schreibst du das (nur) in englisch? Da du und 95% der Modder hier deutsch sprechen macht das für mich überhaupt keinen Sinn. War wohl die Signatur noch nicht fertig mit laden :D


    NumComp ist ein Fehler der von einem fehlerhaften msh file kommt. Musst mal ein msh von einem funktionierenden Mod öffnen und vergleichen, ob der Eintrag überhaupt da ist. Grundsätzlich ist das ein Fehler mit der UV-Map.

  • Ok, gut danke. Schau ich mit dann Morgen (ne, mist is schon nach mitternacht) an.


    Ich schrieb auf Englisch, weils grad für mich einfacher war. Grad aus der Schule gekommen, und hier in Amerika sprechen sie nun mal Englisch. Dat braucht immer n bisschen wieder umzuschalten, von Englisch nach Deutsch, zumindest bei mir :D
    Und man muss ja auch minderheiten mit einbeziehen ;)


    Und wenn die Signatur nun Einschränkt, in welcher Sprache ich schreiben darf, kommt se halt wech.

  • Hi. Du kannst nicht einfach Faces aus dem Mesh Löschen ohne die UV Map zu zerschiessen. Ich arbeite mit 3ds max und da gibt es eine Funktion die nennt sich Preserve UV´s. Damit kann man Edges und Vertices verschieben ohne die UV Map zu verzerren. Allerdings Faces einfach löschen ist auch Meh, wenn man die Grenzen des UV nicht kennt. Alternativ könntes du versuchen, die Faces die du nicht willst vom Mesh zuerst zu trennen und dann zu Löschen. Das funktioniert zumindest in 3ds max.


    Grüße

  • Das ist nicht richtig, natürlich kann man faces löschen ohne das man an der UV-map was ändern muss die sind dann halt einfach nur weg auch auf der UVMap, mehr passiert nicht (hier gehts ja um Blender nicht um 3dsmax). Hinzufügen wäre was anderes.


    Aber dein Mesh file schaut trotzdem merkwürdig aus, der komplette Teil mit subMeshes = { } ist leer das kann also so nicht funktionieren. Häng mal das blendfile an was du da versucht hast zu exportieren.