Transportkette funktional - LKWs werden nur "zäh" beladen trotz vollem Lager des Produktionsortes

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hallo zusammen,
    ich hab aktuell wieder das Thema, dass in einer Produktionskette die LKWs nur "zäh" beladen werden.
    Beispiel: Stadt hat Bedarf von >100 Werzeugen und ich liefer "nur" 40 davon.
    Bei der Bretterproduktion stehen sich die LKWs die Reiffenplatt obwohl im Sägewerk Massig Bretter und Bäume "rumliegen".
    Die Verladestelle ist quasi in direkter Nachbarschafft des Werks.


    Was kann man tun, um die Mitarbeiter des Sägewerks zu motivieren die Bretter endlich an die Ladestelle zu transportieren?
    Ich habe mir vermutlich jeden Artikel den ich adhoc hier im Forum finden konnte durchgelesen und keine der PRoblemlösungen bzw Rahmenparamter passt so richtig...


    Danke für eure Hilfe vorab.
    Viele Grüße,
    Theo


    PS
    Neustart, umbau der Ladestation an eine andere Stelle, LKW Tausch alles schon hintermir leider ohne Erfolg...

  • Überprüfe mal in der Stadt die Abdeckung der Entlade Station.
    Schliess eine weitere Stadt an das Versorgungsnetz.


    In der Regel muss die Nachfrage gesteigert werden, die Linien müssen bis zum Endabnehmer eingerichtet sein.

    OS X 10.14.6 iMac (Retina 5K, 27-inch, 2017) 3.8 GHz Intel Core i5 32 GB 2400 MHz DDR4 Radeon Pro 580 8192 MB

  • war auch erst meine Vermutung.
    Bis auf ein kleines Haus deckt die "Bushaltestelle" die ich zum Abladen nutze in der Stadt den kompletten blauen Bereich (Einkaufsmöglichkeiten) als Ziel für Werkzeuge ab.
    Die wollen ja 149 haben und ich schaff nicht mal 50 (was 100 Brettern entspricht). Irgendwie rechnet hier TNF strange..
    140 WZ entspr. 280 Brettern
    Das Sägewerk sagt es hat "nur" ein Potential von 100Brettern?!?


    zweite Stadt als Ziel suche ich gerade. die muss aber irgendwie in die Kette passen

  • 2te Stadt dazu genommen, Linien Aufgetrennt...
    Das Bretterwerk liefert nicht mehr/scnheller aus und das Potential bleibt gleich :-/
    hab nun die Beladungsregeln (warten bis voll) auch gelöscht - mal sehen ob das den Bedarf nach oben kurbelt

  • Leider trotz aufspaltung der Linien und diversen Tests kaum Verbesserung - andere Linien laufen einwandfrei...
    Immerhin scheint es etwas "aufwärts" zu gehen (nach nur 20Jahren)

  • in den Details sagt er, dass ich mehr Bretter abtransportieren soll aber in der LKW-Ladestelle steht nichts rum bzw die LKW (14 Sattelschlepper 20load)) fahren mehr leer als voll (der "Schalter" warten bis voll macht keinen Unterschied)
    Das "spannende" ist, dass die Werkzeugfabrik sagt: Liefer mir mehr