Mod nicht mehr vorhanden

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • ich verstehe gar nicht wo das Problem mit verschwundenen Mods aus dem Workshop ist. Wenn das Savegame meckert, brauch ich doch nur den rot markierten Mod aus der Liste des Spiel zu entfernen und kann das Spiel dann ganz normal laden.
    Oder sehe ich da irgendwas falsch ? ...

    Ja(in). Das Problem ist oft, dass wenn ein Fahrzeug oder Asset aus einer gelöschten Mod in einem Savegame bereits eingesetzt wurde, es beim Laden des Saves zum CTD (meist mit hilfreicher Meldung) führt, weil es nach einer .mdl oder .lua sucht, die nicht mehr vorhanden ist, und TPF(2) keine Autolöschfunktion hat, wie z.B. Cities Skylines.

    So selbstverständlich wohl nicht, wenn es dennoch (oft) vorkommt und deswegen Mods aus Copyrightgründen aus dem Workshop entfernt werden. ;);) ;)

    Tut mir leid, wenn ich jetzt ein wenig pedantisch bin, aber ich kann mir nicht helfen. Ich seh das leider oft falsch gesagt, und es ist auch ein kompliziertes Thema. Aber können wir bitte Copyright und Urheberrecht auseinanderhalten? Danke. Wenn ein Modder eine Mod erstellt und jemand anderes Teile davon nutzt oder sie komplett ungefragt irgendwo hochlädt, verstößt er gegen Urheberrecht, und natürlich gegen allgemein gute Sitte. Ich glaube kaum, dass jemand hier sich Copyright hat eintragen lassen. Wenn dagegen die DB sich meldet und was unterbinden lassen will, dass hat sie wahrscheinlich eine Form von Copyright (oder ein anderes eingetragenes Schutzrecht). /Klugscheisser aus/ :D

  • und TPF(2) keine Autolöschfunktion hat

    In TPF2 wird zumindest in einigen Fällen eine fehlende .mdl durch einen schicken Schachbrettwürfel ersetzt. Das Feature ist noch neu, steckt in den Kinderschuhen und deckt nicht alle Fälle ab, aber es hat Potential.

  • Mir ist aufgefallen, dass in TPF2 verwendete Mods jetzt in die settings.lua geschrieben werden. Bei TPF1 steht bei mir diesbezüglich nichts drin, obwohl ich über 300 Mods geladen habe.


    Interessant ist, dass die Einträge dort nicht gelöscht werden, wenn man die Mod komplett von der Festplatte entfernt. Sie steht weiterhin mit einem Ausrufezeichen vor dem Namen unter aktiveMods in der settings.lua.


    Auch habe ich von UG die Rückmeldung erhalten, dass für Mods von anderen Webseiten jetzt der Mod-Ordner unter userdata vorgesehen ist.


    Evtl. hat das ja auch Auswirkungen auf den Spielstart?