Neue Features in Updates

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Nein, es gab heute keinen Patch. Aber da ich mich heute mit einem weiteren Feature auseinandergesetzt habe, das bislang noch wenig Beachtung geschenkt bekommen hat, dachte ich, ich werfe es mal hier rein:
    Parametertypen


    Während es in Transport Fever 1 nur Text-Buttons gab, was zuweilen bei manchen Mods zu ewigen Buttonlisten mit kryptischen Zeichen führte (vgl. Modbox :P ), können in Transport Fever 2 verschiedene Paramterarten verwendet werden:



    BUTTON
    SLIDER
    COMBOBOX
    ICON_BUTTON
    CHECKBOX



    Die genauen Erläuterungen dazu findet ihr hier:
    Parametertypen in Konstruktionen


    Ein komplettes Menü sieht dann z.B. so aus:



    Gerade für Assetmods mit vielen Optionen sollte dies zu wesentlich übersichtlicheren Menüs führen. Sind wir mal gespannt, wie die Modder sich das zunutze machen.

  • Das in den Auswahl-Optionen nun auch Grafiken/Icons möglich sind ist natürlich fantastisch! 8o
    Da bin ich doch gleich wieder ein kleines bisschen mehr Motiviert meine Straßenschilder-Assets für TPF2 aufzubereiten.

    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was andere verstehen "wollen"!


    System: Windows 7 Ultimate 64bit ; AMD Phenom II X4 965 @ 3,4 GHz ; 8 GB DDR3 Ram ; GeForce GTX 660 @ 3 GB GDDR5 Ram (Treiber: 431.36)

  • Hey,


    vielen Dank, lieber Yoshi für diese Erweiterung. Ich bin auch sehr begeistert davon, dass das funktioniert. Meine Mods werden in Kürze ein Update dazu erhalten :)


    Ich hoffe einige andere Modder ziehen da nach.


    Liebe Grüße,
    Siri :love:

  • Ich finde diese neue Darstellungsweise auch klasse. Vorbei die Zeiten mit zig Buttons voller > oder >> oder = usw. .
    Jetzt kann das alles kompakt, übersichtlich und deutlich gehalten werden. Leider gibt es aktuell noch Mods (u.a. Asset Häuser), die das nicht nutzen, sondern eine ellenlange Zahlenliste bieten, durch die man sich durchraten muss, um das entsprechende zu platzierende Objekt zu finden.


    Ich denke, dass alles noch eine Weile braucht, um rund zu laufen. Viele Spieler, wie auch ich :D , warten ungeduldig auf neue Mods, weshalb schon viel selbst konvertiert oder schnell hingezimmert wird, und UG ist erstmal damit beschäftigt, Bugs zu beseitigen. Bis neue Features reinkommen wird's noch ein wenig dauern und daher sollten auch die Mods lieber ordentlich gemacht werden, auch wenn es etwas dauert.


    Ich spiele derzeit zwar TPF2, wieder aus Schönbau-Zwecken (Stichwort: virtuelle Modelleisenbahn), habe aktuell aber noch wenig Gefallen daran und merke, wie lieblos ich stellenweise einiges angehe, eben weil das Spiel an sich mancherorts mit Hässlichkeiten aufwartet (qudratmeter große Dreckstellen unter Bäumen und Büschen, Monsterbüsche, ekelhafte Trampelpfade, fette Dreckränder an Straßen, aufploppende Felsen in der Landschaft, usw. usw.) oder aber, weil viele Mods noch fehlen oder die verfügbaren nur teilweise überzeugen können (Menüs, Stabilität, Funktionen, usw.).

  • Version 27710 (January 20, 2020)

    • Fixed rare crash with vehicle store
    • Fixed rare crash when building modules
    • Fixed rare crash when generating streets
    • Fixed rare crash with cockpit camera
    • Fixed crash when construction points to missing models (modding)
    • Fixed crash when building "ends" of asymmetric streets (modding)
    • Fixed missing railroad crossing selection tooltip
    • Fixed new vehicle notification details
    • Fixed issue with flickering buttons in line manager
    • Fixed dynamic stop label not allowing negative offset (modding)
    • [Campaign] Fixed mistakes in text links and locators in mission 12
    • [Campaign] Fixed missing train descriptions in mission 13
    • [Campaign] Fixed rare crashes in missions 13 and 14
    • [Campaign] Fixed passengers transported by bus counted towards task progress in mission 16


    Version 27662 (January 11, 2020)

    • Fixed crash when opening vehicle replacement dialog


    Version 27657 (January 10, 2020)

    • Fixed rare crash when buying train
    • Fixed crash with cockpit camera when animal dies
    • Fixed crashes related to using legacy model format (modding)
    • Fixed tracks not bulldozable in certain cases (near crossings)
    • Fixed cloned trains going to wrong platform
    • Fixed cloned road vehicles coming out of remote depot
    • Fixed replace vehicles sometimes sells all vehicles
    • Fixed moving waggons between trains when balance is negative
    • Fixed issue when replacing reversed train with non-reversible train
    • Fixed signals showing red/green at the same time in certain cases
    • Fixed construction menu categories not visible in certain cases (e.g. electrification)
    • Fixed WASD keys hang when entering in-game menu
    • Fixed headquarters achievement not properly unlocked in certain cases
    • Fixed audio error when managing many vehicles at once
    • Fixed hovercraft engine sound too loud
    • Fixed minor town building details
    • [Campaign] Fixed rare crashes in missions 11 and 14
  • Gute Frage.

    In Steam ist nichts, Auf Facebook / Twitter ist glaub auch nichts.

    Die Offiziele Seite ist schon lange irgdwie tot.


    Habe was gefunden:

    Version 27747 (January 23, 2020)


    • Fixed rare crash with vehicle store
    • Fixed rare crash with cockpit camera
    • Fixed rare crash when buying train
    • Fixed rare crash when building modules
    • Fixed rare crash when generating streets
    • Fixed crash with cockpit camera when animal dies
    • Fixed crash when encountering invalid DDS file
    • Fixed crash when opening vehicle replacement dialog
    • Fixed crash when construction points to missing models (modding)
    • Fixed crash when building "ends" of asymmetric streets (modding)
    • Fixed crashes related to using legacy model format (modding)
    • Fixed tracks not bulldozable in certain cases (near crossings)
    • Fixed cloned trains going to wrong platform
    • Fixed cloned road vehicles coming out of remote depot
    • Fixed replace vehicles sometimes sells all vehicles
    • Fixed line deselected while editing in certain cases (e.g. duplicate line names)
    • Fixed vehicle store confusing modify/buy
    • Fixed moving waggons between trains when balance is negative
    • Fixed issue when replacing reversed train with non-reversible train
    • Fixed signals showing red/green at the same time in certain cases
    • Fixed construction menu categories not visible in certain cases (e.g. electrification)
    • Fixed WASD keys hang when entering in-game menu
    • Fixed headquarters achievement not properly unlocked in certain cases
    • Fixed audio error when managing many vehicles at once
    • Fixed hovercraft engine sound too loud
    • Fixed minor town building details
    • Fixed missing railroad crossing selection tooltip
    • Fixed new vehicle notification details
    • Fixed issue with flickering buttons in line manager
    • Fixed missing translations
    • Fixed dynamic stop label not allowing negative offset (modding)
    • [Campaign] Fixed rare crashes in missions 11, 13 and 14
    • [Campaign] Fixed mistakes in text links and locators in mission 12
    • [Campaign] Fixed missing train descriptions in mission 13
    • [Campaign] Fixed passengers transported by bus counted towards task progress in mission 16

    Version 27600 (December 23, 2019)


    • Fixed random crash caused by town development
  • Diese Aussage ist schonmal falsch , zum Beweis https://signalarchiv.de/Meldungen/10000133

    interessanter Artikel..


    Auch in Heilbronn gibt es 3 Stück (im BOStrab-Bereich), einmal mit einer aussergewöhnlichen Gleisverschlingung.

    Die angegebene Zahl hatle ich mal für erstaunlich gering oder es sind nur EBO-Strecken gemeint.


    Und wie funktioniert es mit elektrifizierten Strecken? Eisenbahn und Strassenbahn..
    im Spiel und in der Realität, wenn letzteres überhaupt. In Krlsruhe/Heilbronn würde es funktionieren, der Strassenbahnabschnitt müsste dann eben auch 15kV 16,7Hz haben.

    Dell Precision T7600, 2 x Intel(R) Xeon(R) CPU E5-2665 (8 cores per CPU, 2 threads per core, 20MB L3 cache, 2.4/3.1GHz) (⁼32 logische CPUs), 128 GiB DDR3 ECC registered 1600 MT/s, NVIDIA Corporation GF100GL [Quadro 6000] (6GB GDDR5, 384 bit), SAS Hardware RAID Level 1
    Linux version 4.12.14-lp151.28.36-default ([email protected]) (gcc version 7.4.1 20190905 [gcc-7-branch revision 275407] (SUSE Linux) ) #1 SMP Fri Dec 6 13:50:27 UTC 2019 (8f4a495)

  • Und wie funktioniert es mit elektrifizierten Strecken? Eisenbahn und Strassenbahn..
    im Spiel und in der Realität, wenn letzteres überhaupt. In Krlsruhe/Heilbronn würde es funktionieren, der Strassenbahnabschnitt müsste dann eben auch 15kV 16,7Hz haben.

    Da gibt es in der Realität seit Stilllegung der Straßenbahnstrecke von Leipzig nach Markkleeberg West nur noch eine solche Situation in Deutschland. Die befindet sich in Dortmund.

    Da muss dann entweder der entsprechende Abschnitt der Oberleitungen umgeschaltet werden oder er ist entweder für die Eisenbahn oder die Straßenbahn stromlos und muss als Schwungfahrt durchfahren werden.

    Auch bei Zweisystemfahrzeugen würde man übrigens sehr wahrscheinlich nicht für so einen kurzen Abschnitt die Spannung wechseln, sondern eher zur Schwungfahrt-Variante greifen.

  • sondern eher zur Schwungfahrt-Variante greifen.

    wohl war. Auch die Systemwechselabschnitte sind im erwähnten Netz so ausgelegt.


    Und vielen Dank für die interessante Info :-)

    Dell Precision T7600, 2 x Intel(R) Xeon(R) CPU E5-2665 (8 cores per CPU, 2 threads per core, 20MB L3 cache, 2.4/3.1GHz) (⁼32 logische CPUs), 128 GiB DDR3 ECC registered 1600 MT/s, NVIDIA Corporation GF100GL [Quadro 6000] (6GB GDDR5, 384 bit), SAS Hardware RAID Level 1
    Linux version 4.12.14-lp151.28.36-default ([email protected]) (gcc version 7.4.1 20190905 [gcc-7-branch revision 275407] (SUSE Linux) ) #1 SMP Fri Dec 6 13:50:27 UTC 2019 (8f4a495)