Transport Fever 2 Version / Updates / Patches

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Relativ neuer Spielstand von vorgestern (größenwahnsinnig mit 1:5, viele Mods), statt 19 GB nach Herumscrollen über die ganze Karte nach Patch nur noch 7,6 GB RAM ... Optimismusmodus aktiviert.

    Jetzt warte ich auf den ersten Crash wegen makeLanes ...


    Edit: es pendelt sich nach wenigen Minuten bei 9,6 GB ein. Also ca. die Hälfte des vorherigen Bedarfs.


    Edit: jetzt - nach ein paar Stunden und massiven Baumaßnahmen an Gleisen und innerstädtischem Bahnhof - sind es 10,8 GB.

    Erfahrungsgemäß wären es vor dem Patch jetzt so in etwa 24 GB gewesen.

  • Yes...thats the point...

    They added a mode for building straight streets out of junctions.

    Until now the game always curved those roads in an...interesting way.


    Please also notice the new debug features (ALTGr+D, Debug Mode must be active)...

    Ahhh, danke. Das ist natürlich top. Das mit den ungeraden Straßen nervte mich wirklich. Mit SHIFT kann man ja Straßen und Gleise geradebauen, was aber nicht immer klappt, weil das Element manchmal gar nicht erst gesetzt wird.

  • Well, I suddenly have 80 FPS instead of 30 FPS before. But now the game's jerking from time to time.


    Concerning the curved function: I still don't get what it's good for.

    I noticed the same. I Can't test the "Jerking" yet since my old save i was working on (200Hrs+) was corrupted 1,5weeks ago :( But stationbuilding seems smoother also! great with the 100x100 station mod activated and building huge stations.


    @curved/straight roads, yeah i can see the usefullness from time too time. I just got so used too working around it :p

    @Ehrenthomate thx for the new debug mode mention! :)

  • Jetzt warte ich auf den ersten Crash wegen makeLanes ...

    Eine makeLanes-Fehlermeldung war das erste, was sich mir nach dem Update präsentiert hatte, als ich versuchte, einen Spielstand zu laden.

    Die Funktion laneutil.makeLanes(input) ist offenbar gar nicht mehr in laneutil.lua enthalten. Also habe ich einfach die gefixte Version, die hier im Forum mal gepostet wurde eingefügt, und jetzt läd mein Spielstand zumindest mal ohne zu meckern.

    Gibt es eine Liste, welche Mods davon betroffen sind. Die müßte man dann wohl raus nehmen, falls es Kompatibilitätsprobleme geben sollte.

  • JanschD ich wurde wohl noch verschont, weil ich in einem jungen 1850er Spielstand herumdoktere.

    Ich schätze, wenn Du keine Mods hast, die das nutzen, wird da auch nichts passieren, da die Funktion ohnehin nicht mehr vorhanden ist. Wenn denn sämtliche Mods davon Abstand nehmen, wäre die Sache dann auch ein für alle Mal erledigt.

    Bis zum vorletzten Update wurde ich auch verschont, und dann auf Einmal mußte ich den Fix anwenden, wie er hier beschrieben war, und der scheint zum Glück auch jetzt noch zu funktionieren. Ich hoffe jedenfalls, daß das keine Nebeneffekte hat. Ich hab die letzten Tage noch nicht ausgiebig gespielt.

  • Bis zum vorletzten Update wurde ich auch verschont, und dann auf Einmal mußte ich den Fix anwenden, wie er hier beschrieben war, und der scheint zum Glück auch jetzt noch zu funktionieren. Ich hoffe jedenfalls, daß das keine Nebeneffekte hat. Ich hab die letzten Tage noch nicht ausgiebig gespielt.

    Gottlob blieb ich nach dem Update davon verschont. Das Spiel läuft aktuell auch ohne solch zusätzlichen Eingriffe bei mir stabil. Hatte ja vor dem Update auch noch die geänderte Laneutil, weil das Spiel einfach nicht beim ersten Start ans Laufen zu bekommen war und immer zwei Anläufe benötigte.


    Gruß

  • So, schön, eben erhielt auch ich den Patch via Steam-Update. Danach lud ich meinen Spielstand inkl. der Mods und wunderte mich nach dem Laden, dass diese unter "Assets" nicht mehr verfügbar waren. Also lud ich den Spielstand neu und wunderte mich erneut, bis ich diesen ganz dünnen Scrollbalken entdeckte und mir nur dachte: WTF???? :cursing:
    TPF war ja schon immer ein Mausradkiller und Scrolling-Simulator, wenn es darum ging durch hunderte von Assets zu scrollen. Statt, dass sie diesen einen dicken Scrolbalken spendieren, damit man schneller durchblättern kann, bauten sie das Fenster jetzt so um, dass man jetzt auch noch durch die Kategorien scrollen muss und nicht mehr alle auf einen Blick hat! ECHT JETZT????? :?::?::?::!:
    Wenn man wenigstens diesen haardünnen Scrollbalken anpacken und verschieben könnte, aber NEIN! Jetzt scrollt man doppelt! Erst, um die Kategorie zu finden und um danach durch die Assets zu scrollen.
    *ÄCHZ*

    Ich hab' für heute keinen Bock mehr. Die Screenshots der neuesten Bauentwicklung hänge ich noch im Beitrag "Berg und Tal" an und dann war's das erstmal. :cursing:

    Ich startete heute mal wieder das Spiel und siehe da: Irgendwas hat sich getan? Die Assetkategorien habe ich jetzt mehr oder weniger wieder auf einen Blick und dafür einen schönen, dicken Balken zum Anfassen!

    Trat diese Veränderung nur bei mir auf oder ist das jetzt nur eine glückliche, wenn auch temporäre, Sache?

  • Das wurde im gestrigen Mini Patch geändert:

    Version 28246 (March 10, 2020)


    • Fixed harbor crash caused by docks allowed to be built over other docks
    • Fixed system-specific crash/freeze occurring randomly or when opening managers
    • Fixed OpenGL error on certain Intel HD Graphics chipsets
    • Fixed flickering issue on certain AMD graphics cards (e.g. RX 5500 or 5700)
    • Fixed crash when setting camera underground (modding)
    • Fixed railroad crossing types not visible (modding)
    • Improved construction menu filter icons layout (modding)

    Version 28231 (March 6, 2020)


    • Fixed rare crash shortly after loading the game
  • steht im StartScreen/Hauptmenü unten rechts

    ________________________________________________________________________________________________________
    CPU: AMD Ryzen 2600x @4,2 GHz | MEM: 32GB DDR4 @3000 MHz| GPU: GTX 1650 SUPER Windforce OC 4G GDDR6
    Win10 Pro (64bit) | TrainFever, TPF1, TPF2 + div. Tools


    Früher war mehr Lametta