Mein Schönbau Projekt (Bilder, Videos und Tagebuch)

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Die Option habe ich in JoeFrieds Fortswirtschaftsmod doch auch. Jede Baumart aus jeder Region kann in Höhe und Breite in 9 Stufen variiert werden.

    Ja, schon. Aber Lokens Mods greift ja auch auf das normale Baumtool (letzter Button im Menü) zu, wo man sich praktisch ganz gezielt Baumarten samt entsprechender Größe aussuchen und dann pinseln kann. Das geht mit Joes Förster so nicht. Und mit der Förstermod von Snowball kann zwar die Baumgröße durchaus variieren, aber eben nur bei der jeweils gewählten Baumart. ;)


    Gruß

  • Also ist das nur für den Wald an sich von Vorteil und nicht für die gezielte Gestaltung einzelner Bäume?

    Naja, man kann damit auch gezielt einzelne Bäume setzen. Auch ohne Grundierung. Insofern braucht man aktuell, wenn man es so sieht, nur die Mod von Loken und event. noch die konvertierte Mod von Joe Fried, weil diese ja noch ein paar andere Dinge mitbringt.


    Gruß

  • Vor lauter Ferien (ja ich habe Ferien) habe ich ganz vergessen euch die neue Folge zu zeigen :) Es entsteht ein neuer Güterbahnhof. Und dieses Mal endlich in ganz gross. Das ganze zudem in einem Live Play, sprich kein Zeitraffer sondern gechillt Bauen und labern :) Viel Spass.






    Das grobe Layout steht soweit, fertig ist er aber noch nicht ganz ;)

  • Tada, die neue Folge ist da! Weiter geht es in "Brocken-Süd" mit der Gestaltung des bisher grössten Güterbahnhofs. Durch diverse andere Youtuber wie Hans Dampf und Train Gamer oder auch qwert habe ich einiges dazu gelernt und habe dies versucht umzusetzten. Herausgekommen ist ein durchaus zufriedenstellendes Ergebnis wie ich finde :)



    Natürlich gibt es auch davon wieder ein paar Bilder für euch.





  • Wieder sehr schön und detailreich:thumbup:.

    Zur Frage der Containerverladung: In solchen Anlagen werden üblicherweise große Stapler oder Reachstacker eingesetzt. Leider gibt es sowas (noch?) nicht oder ich finde es nicht;). Zumindest für leere Container würden sich dann unter Umständen ein oder zwei Baukräne aus den Assets anbieten. Das macht die verschiedenen Abstellorte auch erreichbarer als ein Bockkran oder ähnliches.


    Ach ja, du hast den DHL und den DB Schenkertruck eingesperrt ^^

  • @itsAemJaY: Sich beim Ausgbau durchaus auch mal Zeit gönnen. Nur so, als allgemeiner Tipp. ;)


    Gruß

    Gebe ich dir absolut recht, ich denke ich muss wieder etwas mehr Offcamera bauen. Ist dir irgend ein Bereich speziell aufgefallen?



    Wieder sehr schön und detailreich:thumbup:.

    Zur Frage der Containerverladung: In solchen Anlagen werden üblicherweise große Stapler oder Reachstacker eingesetzt. Leider gibt es sowas (noch?) nicht oder ich finde es nicht;). Zumindest für leere Container würden sich dann unter Umständen ein oder zwei Baukräne aus den Assets anbieten. Das macht die verschiedenen Abstellorte auch erreichbarer als ein Bockkran oder ähnliches.


    Ach ja, du hast den DHL und den DB Schenkertruck eingesperrt ^^

    Danke Pommes für die Inputs betreffend der Kräne. Werd ich mir mal anschauen betreffend der normalen Baukräne.

    Betreffend der beiden Trucks, das schau ich mir an :)

  • Gebe ich dir absolut recht, ich denke ich muss wieder etwas mehr Offcamera bauen. Ist dir irgend ein Bereich speziell aufgefallen?

    Nein, nein. Ging wirklich nur darum, sich bei der Sache die nötige Zeit zu geben. Insofern allgemein gehalten.


    Immer nochmal schauen, wie die Gestaltung aus unterschiedlichen Blickwinkeln wirkt und wo Korrekturen event. sinnvoll oder nötig sind.

    Mitfahrten z.B sind dazu auch immer ganz hilfreich. Manche Dinge sieht man erst durch Mitfahrten. Ist wirklich so! ;)


    Da sieht man hin und wieder viele Details, was den "Schönbau" betrifft. "Schult" sozusagen. ;)


    Gruß

  • Ich müsste überhaupt mal wieder über meine Anlage fahren xD

    Aber ja ich versteh absolut was du meinst! Der Teufel versteckt sich im Detail ;)

  • Howdi zusammen


    In der heutigen Folge entfernen wir uns Südlich von Brocken-Süd. Unten am Fluss entsteht ein neuer Bereich. Leben am Fluss entsteht :)






    Da es auf Arbeit und privat etwas mehr zu tun gibt, kann es sein dass in den kommenden Wochen nicht mehr Zwei Folgen erscheinen werden. Ich werde es weiterhin versuchen jedoch kann es sein dass es auch mal nur eine Folge pro Woche geben wird. Ich hoffe Ihr überlebt das :)

  • "Eile mit Weile" oder "Gut DIng will Weile haben":)

    Ich denke, mit Schönbau ist es wie mit der richtigen Modellbahn. Man ist nie fertig.;)

    Insofern: Setz dich nicht unter Druck. Das Hobby soll doch vor allem Spaß machen.

    mfg

    t.pommes

    Das definitiv. Kenn das auch von Planet Coaster her noch. Da hab ich wochenlang nichts gebaut unter anderem weil mir auch die Inspiration gefehlt hat.

    Von daher alles gut :) Content kommt wenn Content kommt :)