Hendis Straßenbahnwerkstatt

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • In diesem Thread stelle ich meine Moddingprojekte mit Straßenbahnbezug (aktuell genau eines) vor.



    Darin sind bisher folgende Fahrzeuge enthalten:

    FahrzeugbezeichnungBildModifikation
    Fahrzeugbeschreibung
    DampftramVanilla Tram Variants
    Varianten der Dampftram aus dem Grundspiel mit zwei und drei Beiwagen
    IvanVanilla Tram Variants
    Varianten der Dampfstraßenbahn "Ivan" aus dem Grundspiel mit zwei und drei Beiwagen
    KolomnaVanilla Tram Variants
    Varianten der Dampfstraßenbahn "Kolomna" aus dem Grundspiel mit zwei und drei Beiwagen
    Ce 2/2
    Vanilla Tram Variants
    Varianten des Ce 2/2 aus dem Grundspiel als einzeln fahrender Triebwagen und Zug aus einem Triebwagen mit zwei Beiwagen
    Typ T1
    Vanilla Tram Variants
    Varianten des Typ T1 aus dem Grundspiel als einzeln fahrender Triebwagen und Zug aus einem Triebwagen mit zwei Beiwagen
    Moskau Typ F
    Vanilla Tram Variants
    Varianten des Moskauer Typ F aus dem Grundspiel als einzeln fahrender Triebwagen und Zug aus einem Triebwagen mit zwei Beiwagen
    KTM 1
    Vanilla Tram Variants
    Varianten des KTM 1 aus dem Grundspiel als einzeln fahrender Triebwagen und Zug aus einem Triebwagen mit zwei Beiwagen
    LM 68
    Vanilla Tram Variants
    Varianten des LM 68 aus dem Grundspiel als einzeln fahrender Triebwagen und Zug aus drei Triebwagen
    Be 4/4 Mirage
    Be 4/6 Mirage
    Be 4/8 Mirage
    Be 4/6 + Be 4/4 Mirage
    Be 4/8 + Be 4/4 Mirage








    Vanilla Tram Variants (tlw. ab V1.3 und V1.4)
    Varianten der Be 4/6 Mirage aus dem Grundspiel als Vierachser in drei Längen sowie als Einzelwagen, Doppeltraktionen und Dreifachtraktionen
    Variante der Be 4/6 Mirage aus dem Grundspiel als Zug aus zwei Triebwagen
    Varianten der Be 4/6 Mirage aus dem Grundspiel als fünfteilige Triebwagen in drei Längen
    Varianten der Be 4/6 Mirage aus dem Grundspiel als Traktion mit den Be-4/4-Varianten dieser
    Varianten der Be 4/6 Mirage aus dem Grundspiel als Traktion aus den Be-4/8- und Be-4/4-Varianten
    Be 4/4 Cobra
    Be 6/8 Cobra

    Vanilla Tram Variants
    Varianten der Be 5/6 Cobra aus dem Grundspiel als drei- und fünfteiliger Triebwagen
    Urbos 3 (Luxtram)

    Vanilla Tram Variants (ab V1.2)
    Varianten des Urbos 3 (in Luxtramausführung) aus dem Grundspiel als drei- und fünfteiliger Triebwagen

    Edited 12 times, last by Hendi: Aktualisierte Informationen für Version 1.4 der Vanilla Tram Variants. ().

  • Prima Sache Danke schön dafür.


    Beta testen ist bei mir grad schwierig, da ich kein Internet zuhaus hab.



    Gruß,
    Siri

  • Warum UG die jeweils nicht gleich selber macht?!

    Das frage ich mich auch. Das ist eigentlich die perfekte Gelegenheit, das Gruppierungsfeature zu zeigen.


    Beta testen ist bei mir grad schwierig, da ich kein Internet zuhaus hab.

    Kein Problem. Die drei bis jetzt gefundenen Betatester und ich sollten da eigentlich schon genug finden, wenn es Fehler zu finden gibt. :)

  • Nachdem die erste Version nun schon seit vorgestern verfügbar ist, kommt heute schon der erste kleine Optik-Patch.


    Ich habe beim KTM 1 die Kabelverbindungen zwischen den Wagen so angepasst, dass diese hinten am Solotriebwagen sowie vorne am letzten Beiwagen des Dreiwagenzuges nicht mehr einfach hinunterhängen.


  • Weiter geht es mit dem nächsten Update, das nun auch zwei Varianten der Luxtram (CAF Urbos 3) bringt. Zum einen ist das natürlich die siebenteilige Variante, also eigentlich das Original, zum Anderen auch eine dreiteilige Version. Bei dem Siebenteiler muss ich jedoch anmerken, dass ich die farbliche Gestaltung der Türfenster nicht vom original übernommen habe. Statt grün - gelborange - violett ist diese nun rot - grün - rot.


  • Im Spiel tauchen bei mir mit dem europäischen Fahrzeugset die KTM1 und LF68 nur als Solowagen auf. Die Fahrzeuge, die es bereits in TPF1 gab, gibt es mit der Mod in verschiedenen Versionen. Woran kann das liegen?


    Eine andere Frage: Sind Gütervarianten der Vanilla Trams möglich? User Elli hat bereits gewisse Fahrzeuge umgewandelt, wenn man das aber in die Variantenauswahl integrieren kann, wäre das schön. Zudem würden sich die T1 oder die KTM1 in meinen Augen (optisch angepasst) auch gut als Güterbahn machen, die gibt es bisher allerdings nicht als Gütervariante.

  • Woran kann das liegen?

    Das dürfte damit zusammenhängen, dass ich für die Varianten die Aussortierungen der Fahrzeugsets nicht definiert habe. Eigentlich sollten die russischen Bahnen im europäischen Fahrzeugset ja gar nicht vorhanden sein.


    Eine andere Frage: Sind Gütervarianten der Vanilla Trams möglich?

    Ja.


    User Elli hat bereits gewisse Fahrzeuge umgewandelt, wenn man das aber in die Variantenauswahl integrieren kann, wäre das schön.

    Das müsstest du mit Elli absprechen. Da in der .mdl jedes einzelnen Fahrzeugs festgelegt ist, zu welcher Gruppe es gehört, habe ich keinen Einfluss darauf, wo Ellis Bahnen eingeordnet sind.


    Zudem würden sich die T1 oder die KTM1 in meinen Augen (optisch angepasst) auch gut als Güterbahn machen, die gibt es bisher allerdings nicht als Gütervariante.

    Von mir werden sie wahrscheinlich nicht kommen. Erstens habe ich demnächst wahrscheinlich nicht mehr so viel Zeit fürs Modden und zudem eher andere Projekte auf meiner Liste. Zweitens könnte Elli sie wahrscheinlich eher passend zu den anderen Fahrzeugen bauen.

  • Das dürfte damit zusammenhängen, dass ich für die Varianten die Aussortierungen der Fahrzeugsets nicht definiert habe. Eigentlich sollten die russischen Bahnen im europäischen Fahrzeugset ja gar nicht vorhanden sein.

    Kann man das einfach in einer Scriptzeile ändern? Ich würde mir gerne die ganzen Trams allgemein verfügbar machen.


    PS: Bezüglich des Spiels ohne Mods: Im europäischen Fahrzeugset finden sich auch alle Vanilla Wagen, nur Triebfahrzeuge werden augenscheinlich richtig sortiert. Sieht schon lustig aus: Dt. Lok und dann Wagen mit Mittelpufferkupplung ... :S

  • Bezüglich meinen Gütertrams:


    Ich habe diese Trams zu Gütertrams modifiziert, die sich in meinen Augen am einfachsten ummodellieren lassten.


    Ich habe jedoch angedacht, später mal noch nen zweiten Mod zu machen, eher etwas in Richtung Werksbahnen, also richtige kleine Züglein mit Lokomitive und Waggons. Da würde es dann auch verschiedene Varianten mit unterschiedlichen Waggonart und -anzahl geben

  • Es gibt eine weitere Ergänzung der Vanilla Tram Variants: Die Be 4/8 Mirage.

    Diese ist eine um zwei Module ergänzte Version der Be 4/6 Mirage. Die zwei zusätzlichen Module sind zum Einen das schon von der Be 4/6 bekannte Fahrwerksmittelmodul und zum Anderen ein in der Mitte eingefügtes "schwebendes" Mittelteil. In dieser Version hat dieses zwei Fenster, eventuell baue ich später noch eine Variante mit drei Fenstern für eine noch etwas höhere Kapazität.

    Die Be 4/8 Mirage bietet mit ihrer Kapazität von 39 Fahrgästen einen guten Kompromiss für Linien, auf denen einzelne Be 4/6 Mirage überlastet und Doppeltraktionen der Be 4/6 zu lang sind.


  • Soeben habe ich in der Webdisk die Vanilla Tram Variants auf die Version 1.4 aktualisiert.

    Darin sind neben der Be 4/8 Mirage aus der Version 1.3 etliche weitere Varianten der Mirage enthalten.

    Es gibt nun noch zwei Varianten der Be 4/8 Mirage mit längeren Mittelteilen sowie drei einfache Vierachser als Be 4/4 Mirage mit unterschiedlichen Wagenkastenlängen. Zudem gibt es Doppel- und Dreifachtraktionen dieser Vierachser sowie Traktionen aus ihnen und einer Be 4/6 Mirage oder Be 4/8 Mirage.

    Die neuen Varianten (Einzelwagen) als UI-Bild:

    //

    /


    Auf Steam wird die Aktualisierung auch in Kürze durchgeführt.