Hinweise zur Webseiten-Umstellung

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hallo zusammen,

    Ich möchte diesen Beitrag gerne nutzen um euch weitere Änderungen an der Plattform vorzustellen. Die letzten Stunden haben wir genutzt um zahlreiche Fehler zu beseitigen die durch die Migration aufgetreten sind. Diese Arbeit ist noch nicht zu 100% abgeschlossen aber wir sind auf einem sehr gutem Weg.


    Änderungen:

    Mit der Migration einhergehend haben wir uns von einigen Datenbank-Leichen getrennt. So haben wir endlich den Schritt gewagt Konversationen oder private Nachrichten die älter sind als drei Jahren zu löschen. Beim Lesen dieser Zeilen wird der ein oder andere einen ordentlichen Schreck bekommen aber keine Sorge wir haben alle Nachrichten die Älter sind gesichert, diese stehen als Kopie 14 Tage lang auf der alten Webseite unter https://alt.train-fever.net zur Verfügung. Durch diesen Schritt haben wir einerseits die Datenbank um ein Gigabyte erleichtert sowie auch den Speicherplatz leer geräumt.


    Wir werden zukünftig immer alle Nachrichten nach einem bestimmten Zeitraum löschen und sind am überlegen dies sogar schon nach einem Jahr zu tun, dazu möchten wir aber gerne euer Feedback wissen.


    Wir sind eine stetig wachsende Community die aktuell sehr unter einem Wachstumsschmerz zu leiden hat der sich ebend auf die Infrastruktur auswirkt. Aus diesem Grund haben wir eben diesen großen Schritt gewagt die Software schneller zu migrieren als ursprünglich geplant. Eigentlich waren wir noch in der Test und Entwicklungsphase. Der eine oder andere wird es schon gemerkt haben, trotz der Migration sind wir softwareseitig nicht auf der aktuellsten Version die der Softwarehersteller WoltLab zur Verfügung stellt. Der einfache Grund ist die dafür verfügbare Softwarevielfalt die wir noch nicht mit der neueren Version abdecken können die aber für unsere Webseite erforderlich ist.


    Ich möchte mich hiermit auch noch mal bei unseren technischen Admin eis_os bedanken der es geschafft hat, unsere Entwicklungen für die Filebase auch in die neue Version zu migrieren und einen Importer zu schreiben, der vor den eigentlichen Software-Entwickler gar nicht zur Verfügung steht. Persönlich ärgere ich mich nur über die Firmen oder Software-Schmieden die Erweiterungen für das Woltlab-System anbieten - für viel Geld - und diese gar nicht richtig zu Ende entwickeln oder nur halbseiden fertig stellen. Auch bei der eigentlichen Forensoftware von WoltLab habe ich an einigen Stellen das Gefühl als hätten die Entwickler ihre Ansätze nicht zu Ende gedacht oder einfach auch verkompliziert. Schade, denn alle Lizenzen habe mich in den vergangenen Tagen 300 € gekostet und ich muss dennoch Hand anlegen damit die Software dann auch das tut was sie eigentlich soll. Das zeigt mir aber auch wie wichtig die Spendengelder sind die wir in den vergangenen Monaten erhalten haben um diese Plattform am Leben zu erhalten und eben auch weiterzuentwickeln.


    So das war's dann auch an dieser Stelle ich freue mich dass trotz einiger Kritikpunkte alles ganz gut geklappt hat und was noch nicht funktioniert werden wir in den kommenden Tagen noch zum laufen bekommen. Jetzt werde ich erstmal meinen fehlenden Schlaf der letzten drei Tage nachholen ^^


    Gute Nacht ;)

    Stepke

  • Wir werden zukünftig immer alle Nachrichten nach einem bestimmten Zeitraum löschen und sind am überlegen dies sogar schon nach einem Jahr zu tun, dazu möchten wir aber gerne euer Feedback wissen.

    Hi Stepke, gehts da um tote Themen, wo sagen wir mal seit einem Jahr nichts mehr geschrieben wurde, oder um PMs?

    Weil zB bei Problemlösungen könnte zwar schon seit einem Jahr nichts mehr passiert sein, aber trotzdem suchen Eventuell noch User nach einer Lösung für genau dieses Problem.

    Wo dann die Lösung eventuell für immer verloren geht.

    Oder eventuell Mod Beschreibungen, auf die aus der Webdisk verlinkt wurden.

    Ein Automatisches Löschen fände ich da irgendwie nicht sinnvoll.

    Das sich da eventuell viel Daten Müll ansammelt ist mir Bewusst. Und natürlich auch das Speicherplatz Geld kostet.

  • Hi Stepke, gehts da um tote Themen, wo sagen wir mal seit einem Jahr nichts mehr geschrieben wurde, oder um PMs?

    Es geht ziemlich unmissverständlich um Nachrichten, also PMs.

    Das andere wäre, wie Du schon treffend Formuliert hast, Themen, bzw. im folgenden Beiträge.

    So etwas zu Löschen wäre kaum im Sinne eines Forums.

    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was andere verstehen "wollen"!


    System: Windows 7 Ultimate 64bit ; AMD Phenom II X4 965 @ 3,4 GHz ; 8 GB DDR3 Ram ; GeForce GTX 660 @ 3 GB GDDR5 Ram (Treiber: 431.36)

    Edited once, last by Jey_Bee ().

  • Ansich verstehe ich schon, dass die meisten der PMs nach einem Jahr nicht mehr so wirklich relevant sind und somit gelöscht werden können. Aber es ist auch so, dass das nicht auf jede PM zutrift. Ich habe von mindestens einem Moder die PM Erlaubnis, an seinen Mods rumbasteln zu dürfen und so eine Mitteilung müsste ich behalten können. Nen Ausdruck machen und dann wo aufbewahren freut mich nicht wirklich, denn der räum-ich-eh-gleich-weg-Stapel ist schon viel zu hoch und wird gelegentlich auch in den Papierkorb verschoben.


    Als Lösung könnte ich mir vorstellen, dass man relevante PMs mit einer "bitte behalten"-Markierung versehen könnte.

    System: Win 10 auf IntelCore i5, CPU 2,9 GHz, RAM 16 GB *** Geforce GTX1160, 6GB, GDDR5, OC *** Spiel von GOG-Galaxy *** Schnellkaffee vom Supermarkt

  • Hallo


    Liebe Community, leider hat scheinbar der Import von zusätzlichen Felder der Webdisk überhaupt nicht funktioniert, obwohl das mindestens 10 mal mit einem Testdatensatz (2/3 der Daten) immer geklappt hat.


    Ich bitte euch daher erst mal davor abzusehen, ältere Einträge zu reparieren.


    Sobald es meine Zeit zulässt werde ich mir den Datenbank Knoten ansehen und dann ggf. nicht geänderte Einträge versuchen zu reparieren.

  • Ist irgendwie komisch.

    Wenn ich oben links auf Forum gehe und dann auf ungelesen Beiträge, öffnet sich bei mir ein Fenster:


    Öffnen von Index.php

    Sie möchten folgende Datei öffnen:

    index.php

    vom Typ: PHP-Datei ( 285 Bytes )

    von: https//www.transportfever.net


    Wie soll Firefox mit dieser Datei verfahren?

    öffnen mit ?

    Datei speichern


    Was läuft da gerade falsch?

    Danke für eure Antworten.

  • Hm das Problem gab es gestern längere Zeit, war nach meinem Verständnis nun aber behoben. Auch wenn es eher ein serverseitges Problem gibt mal den Browser Cache leeren und Website Daten löschen, ggf nach etwas Zeit wieder probieren, falls stepke doch grade wieder am Server bastelt.



    Edit: Mobil geht es bei mir normal, am Dekstop lade ich auch immer die index.php herunter...

  • Zum Thema: Automatisches Löschen alter PN.

    Das finde ich gar nicht gut.
    Schaue öfter in ältere Nachrichten, da diese auch einen Erfahrungsaustausch darstellen.

    Diese Quelle wäre dann versiegt.


    Hier wünsche ich mir:

    • Entweder es wird nicht gelöscht.
    • Oder ich bekomme die Möglichkeit Nachrichten zu markieren, welche mir wichtig sind, so dass diese nicht gelöscht werden.

    LG Enno :)

    PS: Wie ich gerade sehe, geht mein Avatar-Bild auch nicht mehr. Argh.....

    Auch ein alter Fuchs schaut gern ein Huhn, selbst wenn er's nicht mehr Reißen kann. ^^

    137505-jw4l0v-4-png

  • Sie besitzen leider nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Aktion auszuführen.


    Stacktrace:

    #0 [internal function]: filebase\data\entry\EntryAction->validateGetEntryPreview()

    #1 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/wsc/lib/data/AbstractDatabaseObjectAction.class.php(189): call_user_func_array(Array, Array)

    #2 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/wsc/lib/action/AJAXProxyAction.class.php(72): wcf\data\AbstractDatabaseObjectAction->validateAction()

    #3 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/wsc/lib/action/AJAXInvokeAction.class.php(104): wcf\action\AJAXProxyAction->invoke()

    #4 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/wsc/lib/action/AbstractAction.class.php(47): wcf\action\AJAXInvokeAction->execute()

    #5 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/wsc/lib/action/AJAXInvokeAction.class.php(63): wcf\action\AbstractAction->__run()

    #6 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/wsc/lib/system/request/Request.class.php(83): wcf\action\AJAXInvokeAction->__run()

    #7 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/wsc/lib/system/request/RequestHandler.class.php(96): wcf\system\request\Request->execute()

    #8 /var/www/vhosts/m235.magenta.fastwebserver.de/train-fever.net/index.php(9): wcf\system\request\RequestHandler->handle('wbb')

    #9 {main}



    Ich weis ja nicht was du gebaut hast aber das ist wohl das schlechtest forum ever. und ich wollte nur einen beitrag lesen und habe keine rechte.

    DL bereich zeigt es trotz TpF2 mods aus 1 und TF an. ich glaube das sollte noch mal aus und in schön.


    mfg mcriggs

  • Wars der Dampftriebwagen?

    Das Problem beim "Dampftriebwagen" ist, dass die Mod eigentlich den Tag "nicht sichtbar" hat und darum, wenn man darauf klickt, er für nicht autorisierte Nutzer auch nicht sichtbar ist.

    Unglücklicherweise ist der Eintrag selbst nicht unsichtbar, wie das bei der alten Seite war.


    Edit: Grimes Ist ja schön das du meinen Beitrag verschiebst, aber so steht der nun hier im Nirgendwo ohne Kontext. Die Frage bezog sich auf den Stacktrace von dem Post: Hinweise zur Webseiten-Umstellung
    Dein Postfach ist übrigens voll...


    Edit by Grimes: Grisu118 sorry der Zusammenhang hatte sich mir nicht erschlossen.

    Habs rückgängig gemacht.

  • Habe bis jetzt noch keine Fehler feststellen können, hätte aber eine Anmerkung zu dem löschen von 'Nachrichten.

    ein löschen ältere Nachrichten nach einem gewissen Zeitraum vl sechs Monate oder erst nach 12 halte ich für sinnvoll.

    in einem kleinen Browsergame das ich spiele, werden nachrichten schon 30 tage nach der letzten Antwort gelöscht.

  • Ich habe in einigen Teilen des Forums genau dieses Problem. Kaum das ich drauf klicke, wird es heruntergeladen und kann damit einfach nichts anfangen.

    Auch wenn sich das Forum geändert hat und einem anderen Programm läuft, sollte doch diese Fehler behoben werden.


    Ich merke das eher, wenn ich mal auf "Ungelesene Beiträge" klicke, bekomme ich immer diese Datei. Auch wenn ich es später drauf klicke, dasselbe.



    Greets

  • Könnte man nicht statt alte PN's zu löschen, anfangen Bilder nach ein paar Jahren zu löschen? Ich denke da an anfängliche Bilder aus der TrainFever-Gallerie...

    Warnung für Allergiker: Post könnte Spuren von Sarkasmus oder Ironie enthalten.

    Danke an alle Helfenden in dieser schweren Zeit, bleibt alle gesund!

  • Bilder nach ein paar Jahren zu löschen? Ich denke da an anfängliche Bilder aus der TrainFever-Gallerie

    GANZ schlechte Idee!
    1. Warum? Eine Galerie ist doch zum Anschauen. Auch und Gerade was alte Werke angeht.

    2. Viele nutzen in ihren Beiträgen Galerie-Bilder. Diese würden unter Umständen ohne die Bilder aus dem Kontext gerissen werden.

    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was andere verstehen "wollen"!


    System: Windows 7 Ultimate 64bit ; AMD Phenom II X4 965 @ 3,4 GHz ; 8 GB DDR3 Ram ; GeForce GTX 660 @ 3 GB GDDR5 Ram (Treiber: 431.36)