Hinweise zur Webseiten-Umstellung

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Ich weis ja nicht was du gebaut hast aber das ist wohl das schlechtest forum ever. und ich wollte nur einen beitrag lesen und habe keine rechte.

    DL bereich zeigt es trotz TpF2 mods aus 1 und TF an. ich glaube das sollte noch mal aus und in schön.


    mfg mcriggs

    Sorry, aber so wie du dich ausdrückst geht das einfach nicht! :thumbdown:Ich glaube du bist dir nicht Bewusst wie Schwierig und Zeitaufwendig es ist so eine Website zu betreiben, vor allem nach so einem Redesign. Deshalb sollest du besser mal etwas Verständnis dafür aufbringen und KONSTRUKTIV auf Fehler der Software hinweisen...

  • Ich habe das Problem das ich immer mal wieder das hier bekomme.


    <?php
    /** * @author Marcel Werk * @copyright 2001-2018 WoltLab GmbH * @license WoltLab License <http://www.woltlab.com/license-agreement.html> * @package WoltLabSuite\Forum */
    require_once('./global.php');
    wcf\system\request\RequestHandler::getInstance()->handle('wbb');


    Ich kann im TPF2 Forum z.b. gar nichts machen. Ich kann es auch nicht in die offenbar existierende Fehlersammlung tun da -siehe oben

  • Hier gibt es ja irgendwelche Nutzer, die meinen immer alles Besser zu wissen. Die Forendatenbank hat schon viel mitmachen müssen.


    Zum Thema Webdisk und Forum in Allgemeinen möchte ich anmerken, ich hatte nie das Bedürfnis die Software anzufassen.


    Ich wurde Ende letzten Jahres gebeten die Webdisk Daten in das neue System zu "retten". Eigentlich kein großes Thema sollte man meinen, nur das was ich vorgefunden habe war:


    - BBCode kaputt

    - Attachment Hashes, die x mal vergeben wurden.

    - Ein System aus Software Klassen, das gar nicht ausgelegt ist, irgendetwas extern zu machen. Ein Attachment einfach Anlegen? Ne geht nicht...

    - Ein lückenhaftes ID Mapping.


    Was wäre also passiert?

    Gar keine Daten und die Webdisk neu starten

    Alle tfnet IDs in allen Mods hätten geändert werden müssen.


    Ich schrieb im Tandem einen Konverter und versuchte Daten jeweils zu importieren. Änderungen an der Webdisk rekonstruieren und diese in das neue System zu integrieren. Hab den Importer also auf die Daten X mal drauf losgelassen.

    Einträge Testweise zu importieren hat ca. 4 Stunden gebraucht, um Festzustellen das Software Klassen überhaupt nicht das machen was sie sollten, wild ID selber verteilen oder ein Attachment Shreddern.


    Technisch sollte der Importer seinen Dienst in Ruhe verrichten,

    das Ergebnis in eine saubere Datenbank einrichten.

    So gab es nun mal eine Hauruck Auktion.


    Hatte ich drauf Lust? Nein

    Verbrät es viel Zeit? Ohja.


    Für einen Community Dienst kriegt man überall blöde Kommentare.


    Wer es meint besser machen zu können, meldet sich daher bei Stepke und kann gerne alle Fehler beseitigen.

  • Es ist wirklich eine sch.. Arbeit und wenn man dann noch einen Konverter selbst schreiben muss, Hut ab.

  • Ich weiss auch nicht was manche haben bzw. woran es liegt könnte (hab von sowas einfach keine Ahnung). Ich konnte zumindest bei mir seit der Umstellung überhaupt keine Probleme feststellen, daß irgendwas nicht funktioniert. Da fragt man sich doch liegts am Forum/Team oder an den Rechnern gewisser User...

    Wenns einem nicht passt, einfach mal Kopf zu und Leine ziehen !!!

  • Hallo

    Ich konnte zumindest bei mir seit der Umstellung überhaupt keine Probleme feststellen, daß irgendwas nicht funktioniert.

    Bei mir (Firefox, je nach Rechner unter Ubuntu 16.04, 18.04 und Windows 10) gibt es auch keine der hier -zigfach gemeldeten Fehler.

    Da fragt man sich doch liegts am Forum/Team oder an den Rechnern gewisser User...

    Nein, das kann schon rein statistisch nicht stimmen. Wenn so viele Benutzer unabhängig voneinander das selbe Problem melden, wie es hier geschehen ist, hat sich mit dem Wechsel an der Konfiguration irgendetwas derart geändert, dass im Zusammenspiel mit der Browserkonfiguration dieser Fehler eben bei einigen auftritt.


    Dass der Fehler, ein PHP-Skript im Browser zum Download anzubieten, mit dem löschen des Browser-Caches zu beheben ist, wundert mich allerdings. Bis jetzt ist mir soetwas nur begegnet, wenn bei der Auslieferung der Daten für das Skript ein falscher oder kein MIME-Typ angegeben wurde. Das das mit dem löschen des Caches behebbar wäre, ist mir hingegen noch nie begegnet. Nun ja, wenn's funktioniert ...


    Tschö, Auge


    PS: Um das Zitat in die von mir gewünschten zwei Teile zu zerlegen, habe ich im Postingeingabeformular den Quellcodeeditor mit dem Button "</>" (obere Buttonleiste, erster Button) aufgerufen. Das neue HTML-System von Woltlab sieht irgendwie krude aus. BB-Codes gibt es also überhaupt nicht mehr?

  • Das Forum bzw. der Server hat etwas "Schluckauf" gehabt, daraufhin hat es Dateien (index.php) ausgeliefert in einer Art die euer Browser veranlasst hat nicht mehr beim Server nachzufragen ob es etwas neues gibt. Das hält den Traffic gering. -> Ihr müsst mal den Cache leeren und gut ist.


    Das BBCode nicht mehr so funktioniert ist so ein Ding, technisch sollte der Server jetzt nur noch den XML Code in der Datenbank ausliefern ohne den ständig anzufassen. Naja, er wird trotzdem noch angefasst. Das hat leider den unangenehmen Nebeneffekt, das der WYSIWYG Editor, das Board und co. in XML läuft und nicht mehr mit BBCode. Die Software ist nun mal so und wir müssen damit leben. (Auch ein Grund warum das Forum Team nicht schon viel früher umgestiegen ist. Es gab Tests schon vor >2 Jahren und die wurden nicht für Gut befunden)


    Ob wir nochmal das Board direkt per NGINX ausliefern werden, müssen Tests zeigen. Wir sind aber erst mal überhaupt froh, das es jetzt läuft.


    Gestern hab ich zum Beispiel "Labels" repariert:

    Der Woltlab Importer hat es geschafft, das wenn ich ein Label Namen editiert habe, sich direkt zwei weitere geändert haben. Daher durfte ich es auch wieder per Hand aufräumen, als Anhaltspunkt blieb mir nur die Farbe...


    Wir haben auch einen internen Bugtracker, die Tendenz dort ist leider aber eher steigend als abnehmend. So entschuldigt, das wir nicht so gesprächig sind und immer noch viel Zeit investieren das Forum wieder zusammen zu kleben.

  • Hallo,


    Ich möchte eine Änderung der Geometrie der Avatarbilder vorschlagen. Mich nerven die kreisrunden Avatare, da speziell bei denen mit eigenen Bildern reichlich von den Bildern abgeschnitten wird. Deshalb habe ich mich durch die HTML- und CSS-Quellen gewühlt.


    Aktuell wird für die Klasse .userAvatarImage mit border-radius: 50%; ein Radius mitgegeben, der einen kreisrunden Ausschnitt ergibt. Mit einem testweise eingefügten Wert von border-radius: 15%; ergibt sich das in den Screenshots jeweils rechts zu sehende Ergebnis. Das sieht meiner Meinung nach deutlich gefälliger aus.


    Tschö, Auge