Vorschläge und Wünsche

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Schließen sollte doch die aller letzte Option sein, gucky Noch ist es leicht, bei 42 Beiträgen, die unpassenden Beiträge zu verschieben, wohin auch immer.


    Intel Core i9900KF CPU 3.60 GHz
    64 GB DDR4 SDRAM
    NVIDIA GeForce RTX 2080, 8 GB GDDR6, 256-bit (Treiber 436.2 v. 16.08.2019)
    Windows 10pro 64-Bit

  • Noch ist es leicht, bei 42 Beiträgen, die unpassenden Beiträge zu verschieben, wohin auch immer.

    Es sollte aber auch leicht sein zu diskutieren.

    Manchmal ist es leichter kurz OT zu gehen wenn man irgendwas erklären möchte.

    Manch ein Streithahn hat so gute Argumente die ich vermissen würde wenns verschoben werden würde. Bei der Vielzahl an Mitforisten ist es völlig normal dass man mal aneinande gerät.

    Ich finde auch wenn der Ton mal etwas rauher wird. Es hält sich alles noch in Grenzen.

    Zieht euch mal das hier rein:


    http://www.lustigestories.de/stories/irc_hacker.php


    Ist übr. auch OT, aber zum weglachen. :D

  • Ich check schon.

    Wenn man nicht betroffen ist hat man gut reden. Aber ich denke trotzdem dass eine Gesprächskultur ( Ächz, ich hab eben echt Geschpräch getippt :rolleyes: )

    von gelegentlichen Zoff gewinnen kann. Dass Es mitunter unangenehm werden kann unterschreibe ich so. Vor nicht allzulanger Zeit war die Seite hier down aufgrund einiger Streitigkeiten, wenn ich mich da richtig erinnere. Was bis jetzt zu lesen war ist zumindest in Teilen grenzwertig nach meinem Dafürhalten, aber noch nicht so schlimm mMn. Aber ich hab gut reden. Ich bin ja nicht betroffen.

    Vielleicht hilft eine PN an den jew. Mitforisten oder an einen Moderator um ein bißchen Schärfe rauszunehmen.

  • Nun, gegen gesunden Streit hat auch keiner was. Nur macht unnötiger Streit, der nicht zum Thread gehört, diesen unübersichtlich und müllig.


    Intel Core i9900KF CPU 3.60 GHz
    64 GB DDR4 SDRAM
    NVIDIA GeForce RTX 2080, 8 GB GDDR6, 256-bit (Treiber 436.2 v. 16.08.2019)
    Windows 10pro 64-Bit

  • Wenn man nicht betroffen ist hat man gut reden. Aber ich denke trotzdem dass eine Gesprächskultur ( Ächz, ich hab eben echt Geschpräch getippt :rolleyes: )

    Auf Kultur liegt dann das Hauptaugenmerk. ;)


    Hier hat nämlich noch nicht ein User gesagt, dass das Spiel keine Macken hätte und es nichts zu verbessern gebe. So wie es ja dann unterstellt wurde.


    Gruß

  • Was aber unterstellt wird, ist, dass mehrere User Wünsche geäußert haben. Dann hast du geschrieben, dass solche Wünsche zu viel und unrealistisch sind. Danach haben alle nur noch auf dich reagiert, und das eigentliche Thema ging schon vor 2 Seiten verloren. Das ist es, was Leute kritisieren, wenn sie dir unterstellen, du würdest Threads kapern.

  • Bauer, das meine mit Erfahrung. Schau wie viel Wünsche in TpF geäußert wurden, manche überschneiden sich ja, und wie viele davon wirklich im neuen Spiel umgesetzt wurden.


    Und die, die letztlich ins neue Spiel übernommen wurden, waren gar nicht sooo sehr auf der Agenda. ;)


    Wendezüge mal ausgenommen. ;)


    Gruß

  • Was aber unterstellt wird, ist, dass mehrere User Wünsche geäußert haben. Dann hast du geschrieben, dass solche Wünsche zu viel und unrealistisch sind.

    Dann schaue dir doch einfach einmal genauer die beiden Posts vor dem Einwand von qwert an. eg3 und DonDeloro fordern im Endeffekt bei ihren Wünschen das Herz aus dem Spiel heraus zu reißen und neu zu implementieren. Das ist eine völlig illusorische Vorstellung und würde einer Neuentwicklung gleichkommen.


    Ich wünsche mir beispielsweise auch einen Mechanismus wie Lieferverträge. Das heißt, der Spieler kann sich über einen Zeitraum verpflichten eine bestimmte Menge von einer Fabrik A zu einen Abnehmer B zu liefern. Dafür gibt es dann einen Marktplatz für diese Verträge. Für eine sinnvolle Einbindung werden dann auch KI-Gesellschaften benötigt, welche ein eigenes Streckennetz unterhalten oder sich bei dem Spieler Durchfahrtrechte erhandeln können (wie der Spieler auch bei der KI). Das passt aber überhaupt nicht in das Konzept der TpF-Reihe, weswegen ich mir den Wunsch auch gleich ersparen kann. Ich könnte mich natürlich hinsetzen und so etwas selber entwickeln, aus dem gleichen Gedanken heraus ist auch UG mit TF entstanden, das Spiel was sie sich wünschten existierte nicht.

  • Vorschläge/Wünsche:


    - Wettersystem einbauen. Regen, Schnee, Tag-Nachtzyklus

    - Bahnfahrzeugwaschanlagen (langes Wort)

    - Bodenpersonal beim Airport

    - Wartungspersonal bei den Bahnhöfen und auf den Strecken (Gleis-Checker)

    - Personal das pöbelnde Personen aus den Zügen entfernt

    - Behördenfahrzeuge (Polizei, Strassendienst, Ambulanz, etc..)

    - diverse andere Industrien

    - Ballonrundfahrten

    - Bergbahnen (Drahtseilbahn, Zahnradbahn)

    - Untergrundbahn

    - Monorail, Magnetschwebebahn

    - Sims die auch mal Party machen statt gelangweilt an den Bahnhöfen rumzugammeln


    und....... noch vieles mehr....


    8)8o:)

  • Generell Vorfahrtstraßen an Kreuzungen ohne Ampel definieren.


    Intel Core i9900KF CPU 3.60 GHz
    64 GB DDR4 SDRAM
    NVIDIA GeForce RTX 2080, 8 GB GDDR6, 256-bit (Treiber 436.2 v. 16.08.2019)
    Windows 10pro 64-Bit

  • Graf Romanic Ich fordere überhaupt nix ! Ich habe mir nur was gewünscht ! Immer schön sachlich bleiben. Schon garnicht das "Herz" aus dem Spiel zu reißen. Programmieren kann ich nicht (bin schlicht zu doof dafür und englisch habe ich auch nicht gelernt) und so äußere ich halt nur einen Wunsch. Ob das machbar ist, die Entscheidung überlasse Denen die davon Ahnung haben. Ich freue mich einfach nur über dieses Spiel (da werde ich einfach nochmal Kind). Ich bewundere auch die Jenigen die viel Freizeit und viel Liebe für die Materie, für "gewöhnliche" Spielkinder, wie ich eins bin, hergeben. Ich habe einen großen Respekt für die Arbeit der "Berufs Eisenbahner" von Transport Fieber und für die aktiven Modder und You Tuber. Ich bin nicht so vermessen hier etwas zu fordern.

    Ok, wenn ich was falsch gemacht habe ....

    :evil: bin jetzt wieder lieb :whistling:

  • Meine Wünsche:


    1. Abwärtskompatibilität - damit könnte man die Dateien bzw. Mods aus TPF1 auch in TPF2 verwenden. Erspart viel Arbeit. Ich kenne keine Software mit der das nicht möglich ist.

    2. Oberleitungsmasten aus dem Gleis bei DKW's entfernen - hat UG nichts aus TPF1 gelernt.

    3. Gebogene Gleismodule für den Bahnhofsbau. Hätte UG auch gleich mitliefern können wenn man schon dabei ist einen Modularen Bahnhof zu integrieren.

    4. Automatische Ersetzung von Fahrzeugen - sollte wieder integriert werden. UG sollte mal 1000 Fahrzeuge von Hand ersetzen damit sie sehen wie sinnvoll diese Funktion ist.

    Gruss Andy
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kein Weg ist zu Weit wenn man findet was man sucht

  • Wenn du dich dazu entschließt, kannst du folgende Mods noch dazu packen.

    Flying Junction, Unsichtbare Strasse und Unsichtbarer Bahnübergang, Alle Bahnhöfe aus TPF1, dann haben sie wenigsten etwas sinnvolles zu tun.^^

    Gruss Andy
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kein Weg ist zu Weit wenn man findet was man sucht

  • Falls es noch nicht genannt wurde wünsche ich mir eine Funktion um Gleise inkl. den Stromabnehmern gleichzeitig modden zu können.


    So musst du das Hochgeschwindigkeitsgleise einzeln sowie die Stromabnehmer einzeln anklicken, und bei 1000en von Metern Gleis alles einzeln anklicken, das geht auf die Nerven.


    Oder die Luxus-Variante alles auf Knopfdruck umstellen zu können :)