Systemauslastung nach Kartengrößen

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hallo,


    einige werden jetzt sicher denken "boah, kann der sich mal entscheiden" (zumindest die, die meine Beiträge gelesen haben^^).

    Da ich, wie bereits in anderen Posts schon erwähnt, recht neu im Transportgeschäft bin, habe ich mal eine Frage zum Thema Systemauslastung <-> Kartengröße.


    Ich hatte vor ca. 2 Wochen auf einer "Größenwahnsinnigen" Deutschlandkarte angefangen. Nach ca. 60 Stunden auf der Map fing das Spiel an, jede Sekunde ein Standbild mit einzubauen.

    Daraufhin bin ich dann auf TPF1 gewechselt, aber irgendwie.. naja, wenn man von der Fortsetzung halt zurückgeht.. da fehlen einem so ein paar Sachen.. Aber das ist ein anderes Thema...


    Habt ihr Erfahrungswerte, wie sich die Systemauslastung bei kleineren Karten verhält? Lag das laggen einfach nur daran, dass die Karte so groß war und einige Städte schon über 2000 Einwohner hatten?

    Prinzipiell würde ich nämlich schon gerne den 2. Teil spielen, gerne auch auf einer größeren Karte (muss aber halt nur Größenwahnsinnig sein).


    Kurz was zu meinem Rechner (ist nicht mehr der neueste, da bisher kein Grund zu upgraden gesehen):


    Core™ i5-4460

    GeForce GTX 960 Phantom 4GB

    16 GB DDR3

    Festplatten alle SSD's


    Wäre super, wenn ihr mir eure Einschätzungen geben könntet, welche Kartengröße für mich maximal spielbar ist. Mir fehlt hier einfach die Erfahrung und jedes mal mehrere dutzend Stunden auf einer Karte zu verbringen um dann zu merken, dass es irgendwann nicht mehr spielbar ist, ist halt auch nicht so schön.


    Über Antworten würde ich mich sehr freuen :)


    VG

    N3kr0

  • Lässt sich schwer beantworten. Wenn UG nicht geschlampt hat sollte es primär von der Anzahl an Bewohnern bzw. Güterabnehmern auf der Karte und nicht von der Größe der Karte abhängen. Mods machen natürlich auch einiges aus.


    Du kannst auch im Editor/Sandkastenmodus erstmal den Endausbau der Städte kleiner setzen und wenn du dann dein Transportnetz fertig hast und noch Systemressourcen frei sind nachträglich erhöhen.


    Allgemein ist dein System aber nicht das beste und „einige“ Städte über 2000 Einwohner bei 16 GB RAM klingen für mich nach keiner guten Idee.