Reale Karte "Drei-Seen-Land"

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hallo zusammen


    Ich würde demnächst gerne ein neues Projekt beginnen. Am liebsten würde ich das "Drei-Seen-Land" aus der Schweiz nachbauen. Ich habe aber selber keine Ahnung, wie man so eine reale Karte nachstellt, geschweige die Geduld um alles selber im Map- Editor anzulegen...

    Deshalb wollte ich einmal fragen, ob jemand, der darin Übung hat, mir eine solche Karte erstellen könnte?

    Im Anhang habe ich den Kartenausschnitt, den ich am liebsten nachbauen würde.

    Ich weiss auch nicht wie gross, die maximale Kartengrösse in TPF2 ist, mein Abschnitt wäre ca. 70 Kilometer lang und 15km breit. Massstab 1:1. Ich wäre jedoch auch mit Massstab 1:2 zufrieden.

    Im Vorgänger gab es bereits eine ähnliche Karte, jedoch würde ich sehr gerne die ganze Strecke von Biel bis Yverdon-les-Bains drauf haben.


    Ich hoffe jemand von euch findet Motivation, die Karte zu erstellen.

    Vielen Dank und Grüsse aus der Schweiz!

  • Karten aus TpF1 importieren ist wahrscheinlich nicht viel einfacher als Neubauen. Im Lexikon gibt es den Artikel Kartengrößen in TpF2. Da kannst Du nachlesen, was Du überhaupt erwarten kannst; die Bedingungen sind etwas anders als in TpF. Auf einer sehr großen Karte wäre es im Maßstab 1:2 realisierbar; wenn Du eine größenwahnsinnige Karte hast, auch ungefähr 1:1,5. Wenn Du keinen extrem guten Rechner hast, ist diese Karte aber auch so wie sie heißt.

    In meiner Mainz-Wiesbaden-Karte habe ich eine Anleitung, wie Du Dir eine Karte aus Höhendaten erstellst; Zeitaufwand vermutlich irgendwas zwischen 2 Stunden und 1 Tag nur für die Höhenkarte (hängt sehr davon ab, wie gut Du Dich mit den verschiedenen Dingen auskennst). Wenn Du auch noch das Satellitenbild haben willst, geht der Aufwand eher zu 1 Tag, wenn alles ziemlich glatt läuft. Will sagen: Ich habe einschließlich Anleitungen-aus-dem-Internet-Picken-und-Software-Suchen dafür viel länger gebraucht.