Animierte Gebäude

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Manchmal macht das Spiel Sachen, die nicht leicht zu verstehen sind.


    Hier ist eine Plakatwand, bei der 4 verschiedene Bilder auf mehreren rotierenden Quadern montiert sind, so daß alle paar Sekunden ein anderes angezeigt werden kann.


    Im Modelleditor sieht das so aus. Die Plakate sind alle sauber angezeigt, die Animation funktioniert vorbildlich.


    Wenn man dann das Ding im Spiel bauen möchte, dann sieht das vor dem bauenden Mausklick so aus:



    Alles normal also und so, wie man es haben möchte. Aber dann klickt man, um das Ding zu bauen, und schon kommt das Spiel auf lustige Ideen und es sieht mit einem Mal so aus:



    Das Modell wird nicht so gebaut, daß alle Teile so liegen, wie es zum Zeitpunkt 0 vorgesehen ist, sondern jeder einzelne Zylinder wird an einem individuell anderen Zeitpunkt der Animation abgelegt. Abgesehen davon läuft die Animation normal, nur daß sie bei einem Zylinder bei 0, beim nächsten bei 5500, und so weiter beginnt. Der Auslöser der Animationen heißt "forever" - die Plakatwand soll sich ja automatisch alle paar Sekunden um ein Bild weiterdrehen. Und wie gesagt, im Modelleditor funktioniert das auch ganz normal, nur das Spiel hat da eigene Ideen. Alle Teile sind sauber appliziert, die Transformationsmatrizen sind für alle (bis auf die Koordinaten) identisch - daran kann es also nicht liegen.


    Wieso ist das so? Hat das schon mal jemand gesehen?

  • Unabhängig vom Problem: Realistisch gesehen werden eigentlich Säulen dreieckigen (selten auch mit Rechteckigen (dickes Blech)) Grundriss genutzt. Quadratische Säulen würden sich beim drehen sich gegenseitig verhaken (Oder der Schlitz zwischen den einzelnen Säulen muss unschön groß)...

  • Die Jungs von DMA-Mods haben auch ein "Billboard",
    da funktioniert das mit dem wechseln der Bilder (glaube ich - nie so richtig drauf geachtet)

    Ggf kannst du dir mal anschauen, wie die das gelöst haben.
    Ich selbst habe leider wenig mit Modding am Hut, kann dir also nur diesen Tip geben.

    VG