Förderband

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Soeben habe ich meinen Förderbandmod veröffenlicht:

    Förderband


    Es handelt sich um eine Strasse, auf denen mit entsprechenden "Lastwagen" Güter transportiert werden können. Also ein richtiges Transportmittel, nicht nur Assets! ;)


    Sollten noch Bugs, Abstürze etc. vorkommen, bitte melden. Ist alles ok, werde ich den Mod auch noch auf Steam veröffentlichen.


  • Mod hat ein update erhalten:


    V1.101 (03.03.21):
    - fehlerhafte Pfade beim Kreuzungsgebäude korrigiert
    - fehlende Wände bei der Station korrigiert
    - Russische Übersetzung hinzu (übersetzt von nagor) und Stringkorrekturen

  • Förderband Haltestelle kann nicht verbunden werden wenn ich diese Haltestelle einer Linie zuweisen will.

    Kann mir vielleicht einer erklären wie das geht oder eine Modvorstellung wäre auch super.


    So habe ich es versucht auch schon anders. Vielleicht kann mir jemand ein Screen zeigen wie es genau geht?


    Bild

  • Die Haltestellen sind nur über die Förderbänder erreichbar (das was da links aus der Station rausragt). Da musst du die Strasse/das Fürderband ansetzen und mit einer anderen Station verbinden.

    Vielen Dank hat geklappt. Danke

  • Hallo Elli!


    Ich glaube, Deine Mod ist ein Träumchen und ich versuche gerade, sie das erste Mal einzusetzen.

    Aber leider scheitere ich an der Bedienbarkeit des Baus, im Speziellen der Brücken. Irgendetwas mache ich wohl falsch, ich komme aber nicht dahinter, was.


    Erstes Problem: sie snappen nicht an. Da ich noch kein komplettes System fertig gestellt habe, weiß ich auch gar nicht, ob sie miteinander verbunden sind.

    Zweites Problem: wenn ich erst eine Haltestelle/Depot baue, kann ich da eine Brücke d'ran fummeln. Eine zweite Haltestelle jedoch nicht mehr, die snappt auf einmal an, steht dann aber aus irgendwelchen Gründen auf einem hohen Erdhügel. Kreuzung desgleichen. Und das Förderband liegt auf einmal ebenfalls auf einem Damm. Ich habe nicht alle Kombinationen an Winkeln und Etagen durchprobiert, aber bei allen, die ich probiert habe, ändert sich am Prinzip nichts.

    Einfach nur ein Förderband bekomme ich nicht angeschlossen, das Brückenendteil geht zwingend auf das Terrain herunter.


    Zur Verdeutlichung mal ein Screenshot:


    Danke schonmal!

  • Das sieht nach einem Vanilla-Problem aus, wenn der Abstand zwischen der Brücke und dem Boden weniger als X ist, kommt der Boden hoch und es entsteht ein Damm.

    Abhilfe schaffen könnte dieses Mod:

    https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=2030394734

    Vorausgesetzt, die passende "Brücke" ist auswählbar, die anstelle des Damms gesetzt werden soll.

  • Danke!

    Aber diese Mod funktioniert nur alle Jubeljahre mal bei mir. Keine Ahnung, was damit falsch ist.

    Und die Brücken mit dem Förderband sind feste Brücken aus dieser Mod. Also quasi Gebäude. Daher tauchen sie in der Brückenliste nicht auf.


    Nachtrag, um Doppelpost zu vermeiden: ich habe noch weiter probiert. Irgendwie haben die Brücken gar keine Funktion, oder mache ich etwas falsch? Die Brückenstarter lassen sich noch anschließen, die Brücken selber aber nicht, auch nicht an den Brückenstarter. Man kann das optisch hinfummeln, aber da sind dann keine durchgehenden Lanes.

  • Die beiden Brückenkostruktionen sind nur gedacht, um eine Brücke zu beginnen, nicht um eine Brücke komplett mit diesen Teilen zusammenzusetzen. du kannst an diesen ganz normal die "Strasse" ansetzen und ziehen wie wenn du eine ganz normale Strassenbrücke bauen willst.


    Grund, warum ich es so gelöst habe sind folgende:

    1. Ich wollte nicht, dass die Brücke im normalen Strassenbaumenü auftaucht. Insbesondere, wenn die Brücke automatisch als Standardbrücke ausgewählt wäre (wie ich die Reihenfolge der Brücken im Menu beeinflussen kann hab ich nicht rausgefunden)

    2. Es gibt zwei Brückenarten, einmal mit Seitenwänden und einmal ohne. So kann ich garantieren, dass automatisch der richtige Brückentyp gebaut wird, je nach Förderbandtyp.

    3. Beim Brückenstarter kann man zudem auch noch verhindern, dass ein zu grosser Damm gebaut wird.


    Die Brückenkonstruktionen snappen deshalb nicht, weil es in der Regel sch***** aussieht, wenn das Förderband irgendwo ansnappen will, aufgrund der Kurzen Segmente die entstehen. Nach dem Bau kann die Strasse / Das Förderband aber ganz normal angesetzt werden.

    Die Stationen snappen nur deshalb, weil es sonst beim nachträglichen Konfigurieren der Station passieren kann, dass die Lanes die Verbindung zum angeschlossenen Förderband verlieren. Da man das optisch nicht sieht, hätte das wohl zu zahlreichen Verwirrungen geführt, warum eine Linie auf einmal unterbrochen ist bzw, die Haltestellen nicht Verbunden werden können.


    Zu deinem Bild:

    Du kannst an der rechten Station einfach ganz normal die Strasse / das Förderband ansetzen, und es wird automatisch die passende Brücke gebaut. Vorausgesetzt natürlich, dass die Höhe über Boden gross genug ist.

    So wie du jetzt die Brückenkonstruktion angesetzt hast, sieht es optisch zwar verbunden aus, aber die Lanes sind es vermutlich nicht. Funktionieren würde das wahrscheinlich nicht.

    Ob an der Station eine Brücke gebaut wird oder nicht, hängt von der Etage ab. Level 1 ist auf dem Boden; Level 2 & 3 mit Brücke.

  • Elli das Zero-Height-Bridge-Mod funktioniert aber anders. Das hat eine eigene UI, bei der der Brückentyp ausgewählt wird, der anstelle des Bahndamms gebaut werden soll. In Tpf2 wird auch im Baumodus ein Bahndamm angezeigt und sogar gebaut* und erst nach dem Bau greift das Mod innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde ein und ändert das, also der Damm verschwindet und der vorher gewählte Brückentyp erscheint statt dessen.


    * wenn Vanilla es nicht anders zulässt

  • Doch, die optisch passende Brücke wird automatisch gebaut!

    Ja, ist richtig, wenn man hoch genug geht. Danke für den Hinweis!


    Nur gibt es dann das Problem:



    Hatte ich gestern bei irgendeinem Versuch auch schonmal so ähnlich, das konnte ich aber weg bekommen, wenn ich mit der Länge der angesetzten Straße "spiele". Das ging hier aber nicht. Also, besser gesagt: ich habe es nicht hinbekommen ;). Kann also durchaus an mir liegen.

  • Hallo Elli. Ich finde diese Mod sehr hilfreich und außerordentlich schön gestaltet. Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Pfeiler sehr tief in die Erde gehen und ich diese "Löcher" nicht mit dem Terraintool auffüllen kann. Hast Du eine Lösung für mich? Grüsse Farang:)

    Edited once, last by Farang121212: Und ich muss die LKW aus dem Kaufmenu einsetzen. Ein LKW, der auf den Förderbändern fährt... Es sieht schon schräg aus, aber wahrscheinlich gibt es keine andere Lösung.Oder? ().