Auslagerung Markus 1014´s MODs: Konstruktive Kritik ja nein vielleicht.

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Lieber lohen :

    Als erstes möchte ich mich recht herzlich für dein NICHT - like und deine NICHT - Danksagung bedanken.

    Du hast einen schwerwiegenden Fehler gefunden. Du und deine Art motivieren mich dermaßen, dass ich diesen Fehler NICHT beheben werde.


    Man hat dir schon mehrere Wink mit dem Zaunpfahl gegeben, dass du dich wie ein Elefant im Porzellanladen benimmst.

    Bist du wirklich so unemphatisch, daß du diese Winke nicht chekst?


    Damit der post auch etwas positives aufweist, ein weiterer Arbeitsfortschritt des ÖBB Z2, mit ein bisschen Farbe:



    Don_Silvio : dir ein recht herzliches Dankeschön für dein Bild (und an alle anderen, die Bilder mit österreichischem Material posten), das ist die Motivation, die uns antreibt. :thumbup:


    EDIT:


  • Markus1014 Lass dich und deine Lust daran, weiter so tolle Mods für uns alle zu erstellen, bitte nicht runterziehen. (Denke oder hoffe, dass es sich auch mal wieder eher um eine Art Unbeholfenheit jenes "Kritikers" handelt ... will das aber auch nicht entschuldigen). Es ist und bleibt klasse, was du da jeweils entwickelst und uns allen zur Verfügung stellst... und davon auch mir von ein dickes Danke ! (Ich hoffe, jedes dieser "Dankeschöns" wiegt bei dir mehr als völlig fehl gerichtete und anmaßende Kritik einiger Weniger..)

  • Lieber lohen :

    Als erstes möchte ich mich recht herzlich für dein NICHT - like und deine NICHT - Danksagung bedanken.



    Du hast einen schwerwiegenden Fehler gefunden. Du und deine Art motivieren mich dermaßen, dass ich diesen Fehler NICHT beheben werde.


    Das von mir vorgeschlagene Modell der 1043.04 war auch NICHT dabei. Danke.


    ad nicht beheben - sowas wie auch ähnliche Kleinigkeiten in den anderen Ausführungen kann ich mittlerweile gottseidank selbst beheben, denn trotz NICHTbeantwortung meiner Frage "Anstatt alle möglichen files zu editieren kann man nicht einfach eine vorhandene dds ersetzen und gut ists" bin ich auch selbst draufgekommen. Da solche Hinweise offenbar unerwünscht sind werde ich sie auch nicht mehr posten. Bzgl. Menüproblemen bei den Repaints gabs ja auch keinerlei Antwort oder Hilfestellung.


    Die Eurofima die es tlw. bereits 2fach gibt (und auch in grau!) jetzt noch einmal zu machen hat sicher oberste Priorität es gibt ja sonst schon alles da fällt einem ja wirklich NICHTS mehr ein.

  • Die genannten Eurofima entstammen Danny, bei dem es in Vergangenheit Urheberrechtsprobleme gab. Die Eurofima von Wiener lassen sich zwar konvertieren, ein sauber Aufbau ala TPF2 ist aber sinnvoller. Aber er meldet sich leider nicht mehr.

    Und im Prinzip kann es dir egal sein, was ich baue.

  • Das von mir vorgeschlagene Modell der 1043.04 war auch NICHT dabei. Danke.

    hast du 100€ gespendet oder warum glaubst du dass man unbedingt auf deine Vorschläge eingehen sollte? Wenn man die Vorschläge umsetzen will, dann macht mas, wenn nicht: Pech.

    Btw, Mister Vorbildgerecht: der Speisewagen auf deinem EurofimaW.jpg ist ja megaaaaaaaa vorbildgerecht, wenn ich mit den Reallife ÖBB WRmz 88-70 vergleiche... oder ist das etwa gar nicht so wichtig? :D
    http://www.railfaneurope.net/p…aurant/88-70/8048_R18.jpg

    achja und btw: Bmz mit Halbfenstern gabs weder im Pack von Wiener, noch in jenem von DMA.... genauer schauen ;)

  • warum glaubst du dass man unbedingt auf deine Vorschläge eingehen sollte?

    Woraus schließt du das? Glaube ich nicht sonst hätte ich ja gefragt wo er ist oder irgendwas entsprechendes dazugeschrieben. Habe ich nicht aber bedanken muß ich mich auch nicht.



    achja und btw: Bmz mit Halbfenstern gabs weder im Pack von Wiener, noch in jenem von DMA.... genauer schauen ;)

    Das ist schon klar. Natürlich kann man mehr Varianten immer brauchen. Ich habe mich am anfang auch gewundert warums die Eurofima nicht komplett gibt aber viele andere Modelle gibts noch gar nicht.



    Die genannten Eurofima entstammen Danny, bei dem es in Vergangenheit Urheberrechtsprobleme gab.

    Gibts eine Gerichtszahl oder ein laufendes oder abgeschlossenes Verfahren? Wenn nicht dann gibts auch keine "Probleme". Die Mods sind auch auf Steam offiziell gelistet der nächste kommt und sagt eigentlich ist der bootmanager von windows ja von ihm löschst du dann deswegen Windows?



    Damit eine gestalterische Leistung vom UrhG geschützt wird, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

    • Es muss sich um eine persönliche geistige Schöpfung handeln. Daher muss das Werk auf einer individuellen schöpferischen Leistung eines Menschen beruhen. Außerdem müssen in dem Werk persönliche Züge desjenigen zum Ausdruck kommen, der dieses Werk erschaffen hat.
    • Es wird eine sogenannte Gestaltungshöhe gefordert. Das bedeutet, dass die Schöpfungsleistung über ein nur geringes Maß an Individualität und geistiger Leistung hinausgehen muss. Einfache Alltagserzeugnisse sind daher nicht schutzfähig. Hierzu zählen solche Werke, die auf reinen handwerklichen Fähigkeiten beruhen.

    Das wäre also für jeden einzelnen Mod im Streifall gerichtlich zu klären. Bei Mods denen nicht irgendwelche Originalpläne zugrundeliegen ist ein Urheberrechtsschutz sicherlich einfacher zu bejahen. Es könnte auch sein, daß nicht das Modell aber die Texturen Urheberrechsschutz genießen, wenn diese mehr Individualität (Fleckerlteppich usw.) beinhalten. Auf jeden Fall der Weg Urheberrecht bei solchen Modellen (wenige Polygone, alles nach Originalplänen) durchzusetzen ist unsicher, steinig und lang.

  • Schön zu sehen das ÖBB Eurofima in TPF 2 Qualität kommen. Ich bin Happy über jeden Mod speziell aus Österreich!


    Verstehe das Gejammere nicht, dass mal etwas nicht zu 100% der Realität entspricht. Lieber dankbar sein das es Modder gibt die uns die Mods kostenlos zur Verfügung stellen und in Ihre Freizeit dafür Opfern.


    Ohne die Mods hätte ich mir das Spiel nie gekauft!


    Danke an alle!! :)

  • da fällt einem ja wirklich NICHTS mehr ein.

    Scheinbar ja doch, zumindest schreibst du mehr als genug und das in einem Tonfall den sich nicht mal mein Arbeitgeber leisten würde. Von dem bekommt man wenigstens noch sein monatliches Gehalt, für dich ist ja schon ein Dankeschön, eine Konstruktive Kritik oder einfach eine Respektvolle Wortwahl für eine kostenlose Mod zu viel verlangt.

    Bei dir hat man eher den Eindruck man würde mit einem Pubertierendem Teenager mitten in seiner Rebellenphase reden. Jeder ist doof und du weist ja eh alles besser als jeder andere auf dieser Welt.

    Die Realität sieht aber anders aus.


    Kleiner Tipp an dieser Stelle: Vor dir sind schon viele andere mit dieser Art hier gescheitert. Damit erreichst du nämlich genau eine einzige Sache: Auf der Blockier / Ignorier Liste all derjenigen zu landen die hier in der Lage wären deine Wünsche auch nur Ansatzweise in die Tat umzusetzen.

    Dir ist hier niemand Rechenschaft schuldig, dass es dennoch getan wird zeugt schon von sehr großer Geduld einiger hier, vorallem weil deren To-Do Liste wahrscheinlich für die nächsten 10 Jahre reichen würde..



    Markus1014 Ich kann dir wirklich nur empfehlen gebrauch von der Blockier Funktion zu machen , manche schreien ja fast schon danach ;).

    Bin jedenfalls froh um jeden Modder der Rollmaterial aus verschiedensten Ländern bereitstellt, gibt schöne Abwechslung auf den Karten und in Tpf störts zum Glück ja auch keinen wenn alles Bunt gemischt herumfährt :thumbup:.

    Und fürs Nietenzählen reicht die Tpf Grafik eh nicht aus, also isses auch kein Drama wenn mal eine fehlt 8o

  • Die Realität sieht aber anders aus.

    Lange her, daß jemand der einen Arbeitgeber zum Leben braucht mir was von Realität erzählen will. Du kommst mir vor wie einer der zur Bank geht wenn er Geld anlegen will und sich nicht fragt ob Leute die sich damit auskennen wirklich um 7h früh aufstehen um für andere in ein Büro zu fahren.


    eine Konstruktive Kritik oder einfach eine Respektvolle Wortwahl für eine kostenlose Mod zu viel verlangt


    • Konstruktive Kritik will nicht nur auf Fehler hinweisen, sondern ist zugleich um eine Lösung bemüht. Diese Form zeigt Alternativen auf und bemüht sich um sachdienliche Hinweise und eigene Vorschläge zur Verbesserung.

    Genau das ist es was ich schreibe. Zeige mir bitte wo ich irgendetwas kritisiert hätte ohne es sachlich begründen und auf Lösungen hinzuweisen. Mein Wortwahl ist auch nicht ohne Respekt nur weil ich nicht in jedem dritten Satz Lobhudeleien einbaue. Sachlich und effizient ohne Herumgelabere wer damit nicht klarkommt kann mich gerne blockieren.


    den Eindruck man würde mit einem Pubertierendem Teenager mitten in seiner Rebellenphase reden.


    hat man wenn jemand auf sachliche Kritik schmollt und sich beleidigt und persönlich angegriffen fühlt obwohl das überhaupt niemand tat

  • "Konstruktive Kritik" Bitte ich bin ein friedliebender Mensch und ich erfreue mich über die mir hier Kostenlos zur Verfügung gestellten Mods, bin echt dankbar dafür weil ich zu faul und zu beschäftigt bin mich mit diesem Thema auseinander zusetzten. Ich lese hier gerne Neuheiten oder Änderungen, aber ich hab keine Lust hier irgendwelche "I dipfl reiterein" zu lesen. Tragt eure Meinungsverschiedenheit auf anderen Kanälen aus! Lösungsvorschlag: Privatnachrichten!"/Konstruktive Kritik"

  • Grimes

    Closed the thread.
  • Man hat dir schon mehrere Wink mit dem Zaunpfahl gegeben, dass du dich wie ein Elefant im Porzellanladen benimmst.

    Bist du wirklich so unemphatisch, daß du diese Winke nicht chekst?

    Markus1014 Oh, da kenne ich auch noch jemand anderen, der sich in seinem Umgangston hier provokant und wie ein Elefant im Porzellanladen benimmt.

    Um es nochmal deutlich zu manchen: Es steht dir nicht zu in diesem Forum andere Nutzer erziehen zu wollen. Du hast erneut einen Streit hier im Forum provoziert. Du hast nach Vorschlägen gefragt. Du hast einen bekommen. Dieser war sachlich und neutral formuliert. Wenn du ihn für nicht wichtig genug hältst, ist das in Ordnung. Aber bitte überdenke deinen Ton. Es ist in keinster Weise notwendig, daß sich jemand persönlich bei dir zu bedanken hat oder dir Geld gespendet haben muss um einen Hinweis abgeben zu können. Es gibt in diesem Forum keine Sonderrechte für den Umgangston für Modder. Nur weil man ein paar Fans seiner Modelle hat, hat man sich auch an diese Regeln zu halten.


    Wenn du meinst, daß du von einem Nutzer getrollt wirst, nutze den Melde-Button. Fertig.


    lohen Die Diskussionen um Urheberrecht ersparen wir uns. Bei den Modellen gab es rechtliche Probleme. Fertig Ende Aus. Was Steam macht ist das Problem von Steam, nicht unsers.


    Und auch für Dich gilt, wenn du dich angegriffen fühlst: Meldefunktion benutzen. Fertig.

  • Hi Leute,


    bevor das hier endgültig eskaliert würde ich an dieser stelle gerne mal ein paar Worte stehen lassen.

    Ich habe mir erlaubt die Beiträge hier her ausgelagert, weil solche Diskussionen meiner Meinung nach nichts in einem Vorstellungs- Thema / Support Thema zu suchen haben.


    Des Weiteren kann ich beide Seiten verstehen, einmal als Modder, der all das ja unentgeltlich in seiner Freizeit macht, ein gewisses Maß an Wertschätzung erwartet.

    Und auf der anderen Seite die User die dem Modder helfen möchten seinen Mod noch weiter zu perfektionieren.


    Ich glaube es gibt hier auch keinen Modder, der eine Geld Spende erwartet, damit er von dem User Vorschläge entgegen nimmt. Auch muss man sicher nicht auf Knieen mit gesenktem Kopf vor dem PC kriechen wenn man sein Anliegen in den PC prügelt.

    Und ja ich weiß auch das man ein Gespräch, in Form von Text, dem anderen nicht ins Gesicht sehen kann, wie er es gerade meint was er sagt.


    Das selbe gilt natürlich auch für uns allgemein als Modder, auch wenn es manchmal schwer ist, sich zusammen zu reißen, und die 15. Frage kommt, "warum ist alles so Blau", man sich irgendwie Sachlich ausdrücken muss, auch wenns schwer ist.


    Also Mädels und Jungens, bevor ihr einen Text sendet, einfach mal kurz, oder auch länger, darüber nachdenken, wie derjenige auf der anderen Seite den aufnehmen könnte.


    Und nun wünsche ich euch allen noch ein entspanntes Wochenende und bleibt Gesund.