Spiel Absturz

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Ich vermute der neue Fehler kommt nicht von einem Steam-Mod, d.h. müsste im Mod-Ordner zu finden sein. Ausser die Dateinamen hat man in der neuen Fehlermeldung leider nicht mehr Hinweise welcher es genau ist (wenn Du im Mod-Ordner nach den angezeigten Dateinamen suchst sollte sich der aber finden lassen). Entweder ist das ein TPF1-Mod oder der wurde nicht richtig konvertiert (den in der Fehlermeldung erwähnten Materialtyp gibt es in TPF2 nicht mehr). Es könnte dieser sein (vielleicht hast Du eine alte Version, denn in dieser hier verfügbaren Version stimmt der Materialtyp): https://www.transportfever.net/filebase/index.php?entry/5310-hofer-aldi-süd-und-hofer-werbetafel/


    Die von Dir genannte Zahl ist Deine Steam-User-ID, d.h. das bring Dich hier nicht weiter. Beim ersten Fehler sieht man aber die ID des Mods. Der auslösende Fehler steht in der ersten Zeile und man sieht die Mod-ID 2066392007. Wenn Du folgenden Link über den Browser aufrufst kommst Du auf die Steam-Seite des Mods. Du musst nur jeweils die Mod-ID am Ende des Links austauschen. https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=2066392007

  • Danke! es tut mir leid das ich mich in diesem bereich absoulut nicht auskenne. Bei Train Fever und Transport Fever 1 habe ich nur ohne mods gespielt und habe jetzt versucht das erste mal die mods zu saven da mir ein spielstand mit 1500 Spielstunden verloren gegangen ist und jetzt mein spiel niocht mehr geladen hat. Danke für deine Hilfe

  • Gerne, gar kein Problem. Das sind halt die negativen Seiten die viele Mods mit sich bringen (wer kennt das nicht).


    Wenn Du Mods direkt von Steam in Deinem savegame verwendest ist das immer etwa riskant, weil die Mods ja theoretisch jederzeit in Steam gelöscht werden können (passiert immer wieder mal). Wenn es dann ein Mod ist den man nicht sicher deaktivieren kann das Savegame wirklich kaputt gehen. Es empfiehlt sich deshalb die Steam-Mods zu sichern bzw. diese in den manuellen Mod Ordner zu übernehmen und von dort zu aktivieren (ist natürlich etwas Arbeit und Updates bekommt man auch nicht autom. aber es ist sicherer). Wie das geht steht im Lexikon (Anleitung ist für TPF1 geschrieben aber das Prinzip stimmt so auch für TPF2). Lexikon-Beitrag: Steam Workshop - Download und sichern eines Mods

  • Oebb_Willi


    Das hat sich in TPF2 geändert. Dieser Ordner wird von UG nicht empfohlen, um eigene Mods abzuspeichern, weil sie sich diesen Ordner für sich selbst reserviert haben (... auch wenn es weiterhin funktioniert). Es steht auch extra eine Datei readme.txt dort, die als Speicherort für eigene Mods auf den Mod-Ordner unter "userdata" verweist. Außerdem können sich die Steam-Installationsdaten bei den Benutzern auch auf anderen Laufwerken befinden.

  • Oebb_Willi TPF2 kennt mehrere Mod-Ordner. In dem von Dir genannten liegen die Kampagnen und die Vanilla-Mods von UG, die mit dem Spiel kommen. Wenn man selbst Mods (z.B. hier im Forum) runter lädt und installiert sollten die in das User-Mod-Verzeichnis. Die über Steam abonnierten Mods liegen wiederum in einem separaten Ordner. Gibt auch einen ausführlichen Eintrag im UG-Wiki dazu: TPF2 Wiki / Mods installieren


    Wenn wir bei einem Windows-System sind und TPF2 über Steam läuft sind das folgende Verzeichnis:


    Abonierte Steam-Mods liegen hier:

    C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\workshop\content\1066780


    Der UG-Mod-Ordner:

    C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Transport Fever 2\mods


    Der User-Mod-Ordner (hier gehören selbst installierte Mods rein):

    C:\Program Files (x86)\Steam\userdata\DEINE_STEAM_USER_ID\1066780\local\mods



    EDIT: Ralle war schneller

  • Es tut mir leid wenn ich etwas nerve aber ich habe ein erneutes problem. ich glaube es ist wieder von tpf 1. ich habe glaube ich aber alle cargoserv mods gelöscht die ich hatte. kann mir jemand erneut helfen? Desweiterne habe ich alle manuell installierten molds in den ug mods ordener installiert. soll ich diese verschieben oder im ug mods ordner lassen. Im spiel werden diese treo

    trotzdem angezeigt

  • ReGamerYT


    1066780 ist die Steam-ID (oder wie immer man das nennt) für TPF2.


    Die Fehlermeldung riecht nach fehlender Mod. Über Spiel laden und Optionen auswählen, sollte in der Mod-Liste ein Fehler erscheinen. Deaktiviere die fehlgemeldete Mod und starte dann das Spiel. Wenn es dann läuft, hast Du im schlimmsten Fall diese Dummy Päckchen im Spiel. Wenn es nicht startet ...


    Nachtrag: Halte Dich besser an die Empfehlungen des Herstellers und verschiebe Deine eigenen Mods.

  • ReGamerYT Versuchst Du ein neues Spiel zu starten oder versuchst Du ein Savegame zu laden? Aus irgendeinem Grund sucht das spiel nach Datei der Datei "cargoserv.mdl" und findet die nicht.


    Ich würde Dir empfehlen Mods nur in einem Verzeichnis zu speichern (im Spiel werden ja alle Quellen/Mod-Ordner angezeigt), sonst wirst Du irgendwann durcheinander kommen (und einen Mod mehrfach zu aktivieren kann bei unterschiedlichen Versionsständen auch zu Fehlern führen).

  • Dunkel ich habe beides probiert. Also savegame laden und neuen spielstand. bei dem crash screenshot handelt es sich um einen neuen spielstand. Kann es auch zu einem crash führen wenn ich die gleiche mod beim workshop und manuell installiert aktiviert habe?

  • Laut Fehlermeldung wird eine mdl-Datei nicht gefunden.

    Die Mod müsste noch in Deiner Mod-Liste als aktiv gewählt sein, sonst gäbe es keine Fehlermeldung.

    Um welche Mod handelt es hierbei und wo kommt die her? Das muss ja irgendein Cargo-Knösel sein. Evtl. hilft ein Neuladen der Mod?

    Liegt die Mod noch auf Deinem Speicherlaufwerk? Taucht die als fehlend gemeldete mdl-Datei dort überhaupt auf? Gib einfach den Dateinamen als Suchkriterium ein und lasse den gesamten Steam-Ordner durchsuchen.

    Ich bin sonst auch mit meinem Latein am Ende, da ich auch nichts sehen kann.


    Warum sagt Du nicht gleich, dass Du identische Mods aus 2 Bereichen gleichzeitig installierst. Das sollte man nicht machen. Die könnten theoretisch schon in unterschiedlichen Versionen vorliegen.