Performance Problem - Ladung Zug

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hallo,


    Ein ziemlich lustiges Phänomen.... Ich hab (zumindest diese Linie) das Probleme, dass es mehrere Ingame Tage (ohne Modifikation) dauert bis ein Zug die Ladung beginnt nachdem er vollständig entladen hat.
    <-->
    10.6. <--> 24.6.
    Also 14 Tage (circa, hab gleich auf Pause gedrückt) zwischen vollständiger Entladung und beginn der Ladung... Das nervt echt ^^ (Übrigens bei knapp über 100 Zügen und über 800 Fahrzeugen bei knapp über 100 Linien das einzig schlimme im "late game")

  • Jep das ist ein Fehler im System des Spiels - habe ich auch bei einigen Linien, wenn auch nicht mit 14 Tage. Schon mal eine Mail an die Entwickler geschrieben und dein Problem geschildert ?

    i7-4700MQ | GTX 765M 2GB | 8GB | Win7 64bit
    i7-7700HQ | GTX 1070 8GB | 16 GB | Win10 64bit

  • Das hatte ich auch bereits diverse Male.


    Es sieht so aus, als ob auch Du die Züge auf "Automatische Waggons" gestellt hast. Also in Deinem Fall Kesselwagen für Öl und Treibstoff.


    Bei mir hat es geholfen, die Waggons der entsprechenden Ladung zuzuweisen. Was natürlich bei einigen Linien teils erheblich mehr Waggons erforderte um es überhaupt möglich zu machen. Bei Deiner gezeigten Verbindung sollte das jedoch "relativ" einfach umsetzbar sein.

    Sag mir was Du von mir hältst und ich sag Dir, was Du mich kannst.