Können Transport Fever Spielstände auch auf Steam veröffentlicht werden?

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Servus!


    Ist es möglich das Transport Fever Savegames auch auf Steam veröffentlicht werden können? Damit andere Steam User diesen Spielstand laden können?

    Ein Bug ist wenn die Hardware nicht versteht was die Software will.
    Zynismus ist meine Rüstung. Sarkasmus mein Schwert und Ironie mein Schild!


    Mein You Tube Kanal - wenn gefällt bitte ein Abo hinterlassen. Danke euch!!


  • @xardi22
    Ich hab schon 2 Map Präsentationen gemacht und es geht ziemlich gut :)
    Ich werde auch immer nach meinen Maps gefragt, aber die können nicht öffentlicht gemacht werden, weil da selbst gescriptete Bahnhöfe und sonst noch drin sind und ich deshalb bei den Modder nachfragen müsste :|
    Zudem ist ja jede Map ein Einzelstück und wenn jemand anders z.B meine Map nimmt und da Videos macht und sagt, es wäre von ihm, wäre ich schon sehr wütend :|

  • @xardi22 - vollkommen korrekt!!


    Ich habe die ehrenvolle Aufgabe von @mila1978 übertragen bekomme die Karte zu veröffentlichen. Er hat einfach keine Lust
    den ganzen Kram im Formular usw. auszufüllen. Ist schon erledigt. Und wartet auf Freischaltung.


    Auch durfte ich die Karte schon vorab testen und habe in Absprache mit Ihm ein Vorstellungsvideo erstellt.


    Wie @mila1978 schon in Seinen Videos zu der Karte gesagt hat wünscht er sich, das viele Leute die Karte weiterspielen und
    Bilder davon veröffentlichen.

    Ein Bug ist wenn die Hardware nicht versteht was die Software will.
    Zynismus ist meine Rüstung. Sarkasmus mein Schwert und Ironie mein Schild!


    Mein You Tube Kanal - wenn gefällt bitte ein Abo hinterlassen. Danke euch!!


  • @xardi22 - ja, vor allem wenn man sich auf die alten Train Fever Aufnahme von Ihm ansieht.


    Von Ihm habe ich auch gelernt das es am besten ist beim Erstellen einer Linie möglichst viel mit Wegpunkten zu arbeiten.
    Daher kenne ich das Problem vieler Spieler nicht, die melden das bei Ihnen immer die Linien umspringen usw.

    Ein Bug ist wenn die Hardware nicht versteht was die Software will.
    Zynismus ist meine Rüstung. Sarkasmus mein Schwert und Ironie mein Schild!


    Mein You Tube Kanal - wenn gefällt bitte ein Abo hinterlassen. Danke euch!!


  • Ich habe mich immer gewundert, warum einige User so absolut geniale Anlagen bauen (die einem den Mund wässrig machen) und vorstellen, diese dann aber nicht zum Download anbieten. Durch Eure Einträge verstehe ich jetzt besser, was die Sorge dahinter ist.


    Schade! Es wäre wirklich schon sehr schön, eine richtig schöne, gelungene Anlage zu haben, auf der dann schon viele Züge und ausgearbeitete Linienführungen vorhanden sind... Leider fehlt mir die Zeit dazu diese aufzubauen, ich würde es auch vermutlich nicht so gut hinbekommen. Ich würde mir wünschen, dass es, wie in der "realen Miniatureisenbahnwelt" auch, solche "Fertiggelände" geben würde (in TPF muss man ja immer alles neu erstellen - okay, macht ja auch sehr viel Spaß aber eine gute Anlage ist ja richtig zeitintensive "Arbeit"). "200 Mods" laden zu müssen wäre auch nicht das Thema. Es wäre auch gerade der Reiz, alle möglichen bestehenden Mods und auch neu erscheinende Mods (eine neue Lokomotive oder ...) gleich auf einer großen Anlage installieren und betrachten zu können. Und wenn es dann auch gleich noch verschiedene Regionen/Welten und Zeiten wären...


    Aber ist es denn bei Spielständen wirklich anders als bei Karten? Es gibt doch viele User, die immer wieder mal "unbebaute" Karten verschiedener Regionen anbieten und da scheint es das doch nicht zu geben, dass jemand Anderes die Karte nimmt und diese als sein Werk ausgibt. Zumal mit dem Upload auf einer Webseite (hier gibt es ja schon die Rubrik Spielstände unter Downloads) auch belegt wird, von wem was stammt.


    Vielleicht sehe ich es nicht, aber vielleicht könnte man doch auch einen "Copy-Protection-Mod" bauen, der dann in den Spielstand integriert und mit installiert werden muss (wie andere im Spielstand verwendete Mods auch). Und in dem ist dann irgendwie hinterlegbar, von wem der Spielstand stammt....?


    Vielleicht einen Schriftzug mit dem Namen des Users an der Seite/Kante des Geländes, wo man die verschiedenen "Erdschichten" sieht? Irgendsowas...

  • Nein, das soll hier bitte keine Diskussion über so etwas werden.


    Wie schon oben geschrieben gibt es auch andere User die Maps zur Verfügung stellen.


    Ich muss allerdings auch @GamingPotatoes recht geben. Ein "einfacher" Austausch einer solchen Schönbau Map ist fast unmöglich.
    Das beginnt schon bei der Anzahl der Mods. Und ob die von Steam, oder aus dem Forum sind. Und vieles mehr.


    Leider schade.

    Ein Bug ist wenn die Hardware nicht versteht was die Software will.
    Zynismus ist meine Rüstung. Sarkasmus mein Schwert und Ironie mein Schild!


    Mein You Tube Kanal - wenn gefällt bitte ein Abo hinterlassen. Danke euch!!