Posts by anton95

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Die aus Train Fever bekannte Funktion "Gruppieren" existiert in Transport Fever nicht mehr. Diese hatte in Train Fever auch keinerlei spielerische Auswirkung, sondern war nur der Übersicht gedacht. Tatsächlich hat sie die Spieler aber eher verwirrt.


    Passagiere steigen auch zwischen ungruppierten Stationen um!


    Da das hier ein Problem mit den Gameplay ist und kein technisches Problem wurde das Thema verschoben.

    Hallo @JumperLPP,


    versuche bitte dein Problem etwas ausführlicher zu beschreiben, da ich es noch nicht wirklich nachvollziehen kann.


    Bitte passe die Überschrift so an, dass sie aussagekräftiger wird. Mit "Problem mit Transport Fever" ist es sehr unwahrscheinlich, dass andere Leute mit ähnlichen Problemen auf dein Thema aufmerksam werden.

    Um mal "kurz" was zur Diskussion zum Thema "Englisch" und Beta-Testing im Allgemeinen zu sagen:


    Die Closed Beta wird sehr wahrscheinlich mit einer Gruppe von Testern abgehalten, die aus verschiedenen Ländern kommen. Eine gemeinsame Kommunikationsbasis ist daher aus mehreren Gründen unabdingbar. Zuvor aber noch kurz zum Zweck einer Closed Beta. Die Tester sind dazu da Fehler zu finden und diese zu melden. Außerdem sind Tester dazu da ausführliches Feedback zu den einzelnen Features zu geben.


    Damit in dieser Gruppe aus internationalen Testern einzelne Bugs nicht nur gemeldet werden, sondern auch verschiedene Bugmeldungen auf den kleinsten gemeinsamen Nenner (also den Auslöser) zurückgeführt werden können ist Kommunikation unter den Testern wichtig und notwendig.
    In einer Beta startet man nicht mal eben das Spiel, lässt es 5 Minuten laufen und lädt dann ne .log Datei ins Steam Forum und gut ist. In einer Beta testet man das Spiel, probiert unterschiedlichste (teils verrückte) Dinge aus, um Fehler regelrecht zu provozieren. Wenn nun ein Fehler auftritt schaut man ob ein ähnlicher Fehler bereits gemeldet wurde (gemeinsame Sprache) und gibt, falls dies nicht der Fall ist, einen ausführlichen Bug-Report ab. Damit diese Meldungen von jedem verstanden und diskutiert werden können müssen diese nunmal in einer gemeinsamen Sprache verfasst sein.


    Ausführliches Feedback zu einzelnen Features, die das Spiel bietet, führt immer auch zu Diskussionen innerhalb der Gruppe der Tester. Diese sind auch Notwendig, denn gerade aus diesen Diskussionen können Rückschlüsse gezogen werden, was den Spielern gefällt und welche Features eventuell noch angepasst werden müssen.


    Abschließend vielleicht noch: Beta-Testing bedeuten Teamarbeit. Das Team der Tester hat die Aufgabe so viele Fehler wie möglich zu finden und Feedback und Anregungen zum Spiel/den Features allgemein zu geben. Das ist nur doch Kommunikation und Absprachen möglich. Und ja, das bedeutet auch viel Zeitaufwand. Damit dies effizient funktionieren kann und für alle ein wenig Zeit gespart wird ist es absolut notwendig, dass die Beta in einer von Allen verstandenen Sprache abgehalten wird.


    tl;dr:
    Beta-Testing funktioniert nur in Teamarbeit. Beta-Testing bedeutet viel Zeitaufwand. Damit dieser Zeitaufwand für alle reduziert werden kann und die Arbeit im Team reibungslos funktionieren kann, ist eine gemeinsame Sprache absolut notwendig.

    Links zum russischen Forum sind, wie schon mehrmals erläutert, aufgrund verschiedener Probleme, vor allem wegen dem laxen Umgang mit dem Urheberrecht seitens des russischen Forums, nicht erwünscht.
    Den ICE3 von Meister-Zogi gibt es in unserer Filebase: ICE 3 der Deutschen Bahn


    Zum Thema zurückkehrend:
    Ich baue auch gerne vertiefte Bahnhöfe wie AlexAJ. Mithilfe der Straßenbrücken lassen sich da schöne Bus/Tramlinien aufbauen, die sich nicht beim Wenden gegenseitig behindern.

    Der Velaro D (Baureihe 407 oder "Neuer ICE 3") und der ICx sind zwei unterschiedliche Dinge. Der ICx soll in der Zukunft auf den Fernverkehrsstrecken IC sowie ICE ersetzen. ICx ist dabei nur ein Arbeitstitel, über den endgültigen Namen muss noch entschieden werden.


    Der ICx soll bis etwa 2020 die IC/EC Züge, bis etwa 2025 den ICE 1 und 2 später optional den ICE 3 ersetzen.


    http://www.mobility.siemens.co…/icx.aspx?stc=wwimo100158
    http://de.wikipedia.org/wiki/DB_ICx

    1. Make sure your drivers are up to date. That solves most of the problems.


    2. The first time of zooming out on a map will always be quite laggy. Afterwards it should be smooth.

    Hallo,


    auf den aktuellen Intel HD Grafiklösungen läuft das Spiel nur sehr eingeschränkt. Auf älteren Grafikkarten gar nicht. Es gibt keine Möglichkeit Train Fever auf diesen Grafikkarten zu spielen.


    Am besten startest du einmal das Programm "dxdiag.exe". In diesem "DirectX Diagnoseprogramm" klickst du unten auf "alle Informationen speichern". Die TXT-Datei einfach hier in einem Beitrag anhängen.

    Hallo Niklas,


    kannst du uns bitte weitere Informationen zu deinem Rechner nennen? Welcher Prozessor ist verbaut? Wie viel Arbeitsspeicher hast du? Welches Betriebssystem wird verwendet?


    Die Logdateien befindet sich unter Windows hier:
    C:\Program Files (x86)\Steam\userdata\<userspezifische ID>\304730\local\crash_dump

    Hallo MIcha18871,


    am besten wäre du startest das DirectX-Diagnoseprogramm. Das findest du wenn du im Startmenü nach dxdiag.exe suchst. Im Programm klickst du auf "Alle Informationen speicher...". Die Textdatei dann einfach hier anhängen.


    In der Textdatei stehen alle wichtigen Informationen zu deinem Rechner. Unter anderem welcher Prozessor und welche Grafikkarte verbaut ist.

    Mit dem TF ID Counter können .mdl Dateien geöffnet und nach Gruppen und Untergruppen durchsucht werden. Die Gruppen und Untergruppen werden gezählt und nummeriert ausgegeben. Das hilft bei der Zuordnung der Fake-Boogies zu einer bestimmten Gruppe.


    Mehr Informationen zu Fake-Boogies findet ihr im Thema von mediziner: Fake Boogies

    Hallo Fausto,


    kannst du uns bitte noch weitere Informationen zu deinem Mac geben? Was für einen Mac besitzt du (MacBook, iMac, usw.)? Welche Grafikkarte ist verbaut? Wie viel RAM hast du? Welchen Prozessor verwendest du? Welche Version von OS X ist installiert?