Posts by Camposanto

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Also ich denke

    Fazit : TpF2 ist ein Patch von TpF.


    So wie TPf ein Patch von TF war.
    Aber das ist meiner Meinung auch OK


    Jeder Entwickler braucht Geld um sein spiel zu verbessern bzw am leben halten zu können.


    Urban Games hat bisher KEINE kostenpflichtigen DLC´s dazu einen extrem guten Community Support.
    Daher wem es nicht reicht spielt einfach den alten Teil. Ich freue mich mega auf den neuen Teil Weil es für mich viele kleine Verbesserungen hat die ich gut finde.
    Und was Güter angeht lässt sich eh einiges durch MODS anpassen.

    Vorerst kann ich schon mal sagen ich habe mich total auf die Veröffentlichung von TPF gefreut. Vor allem weil das Wirtschaftssystem viel komplexer wurde. Für mich ist der WiSim Charakter an dem Spiel wichtiger als der Modellbau Charakter. Daher auch als ich gemerkt habe das "Einfach" viel zu einfach ist und ich mich da langweile direkt auf schwer gestellt. Und mehrere Versuche gemacht ohne zusätzlichen Kredit ins Plus zu kommen und den Kredit abzubauen. Egal wie gut der Start war keine Chance. der Gewinn den man durch den Transport erzielt ist dafür einfach zu gering. Dazu die kosten für die Züge bzw/Fahrzeuge zu hoch.


    Dann gesagt Ok Versuche ich es mit zusätzlichem Kredit aber auch da stößt man schnell an seine grenzen weil nicht so viel Gewinn erwirtschaftet wird das man die ALTEN Fahrzeuge durch NEUE ersetzen kann.


    Daher jetzt meine Frage hat schon wer die Erfolge im Schwer geschafft?



    MFG Camposanto


    (PS: Ich fange immer 1850 an)
    (PS2: Europa als auch USA probiert)

    @Ulf1 Das liegt wohl daran, dass viele Let's Player vom Spiel keine Ahnung haben. Schau dir einfach die „guten“ an. Da bekommt man auch was für sein Geld…ähm… seine Zeit. ;)


    Und welches sind gute Let´s Player? Vor allem die die zumindest mal auch das neue System verstehen.


    Die, die ich bisher gesehen habe, da kann ich mich nur fragen, ob die sich jemals die Entwicklerblogs angeschaut haben.


    Bahnhöfe werden nicht erweitert. (Nutzen nicht die Möglichkeit einen zweiten Straßenanschluss zu setzen um dann so zum Beispiel einen Passagierhafen direkt mir dem Bahnhof zu verbinden)
    Lieber ein Bus außen rum geschickt.


    Und diverse andere Dinge wo man sich fragt was die da machen.

    Habe Festgestellt das Linie die über 3 oder 4 Städte gehen ganz gut laufen sofern man den Takt einhält.

    Also zum Thema STEAM. Es gibt viele Nachteile die jegliche Software hat wer wo welche Daten einträgt und was auch immer.


    Wenn du NICHT überwacht werden willst von was auch immer.


    KEIN SMARTPHONE (Google Play Itunes und was auch immer für APPS loggen mehr mit als dir lieb ist und du mitbekommst)
    KEIN FACEBOOK Oder Sonstige Dinger die in eine Solche Richtung gehen.
    KEIN AMAZON oder sonstige Online Shops Speichern dein Kaufverhalten genauso.
    Achja und KEIN INTERNET (IExplorer Opera Firefox)


    Es Gilt bei Steam genauso wie bei allen anderen Plattformen sie übertragen nur das was du zulässt

    Ich denke auch der Supercomputer würde iregndwann Probleme bekommen. Da auch dieser einfach nur richtig viele Prozessoren hat. Diese dürften zwar aufgrund Kühlung stärker seien als die derzeit im Handel erhältlichen. Aber auch GHz mässig nicht viel mehr. Problem TF ist nicht wirklich Mehrkern fähig. Selbes Problem hat leider auch Prison Architekt.

    Man kann versuchen so lange die Betriebe anzukurbeln bis die Produktion so hoch ist, dass sich ein wechsel auf Züge lohnt.


    Also ich hatte das Problem auf schwer! Wollte endlich die Erfolge für schwer machen.
    Ich hatte erst es mit Güterzügen Probiert aber wurde nur genutzt wenn der Takt klein genug war.
    Das führte genau dazu das die Kosten zu hoch waren. ich bin dann nach 2000 auf LKW´s umgestiegen. Und mit Erfolg.
    Problem die Produktion scheint vom Takt abzuhängen.


    Übrigens, hat einer von euch auch folgendes Problem?: Beim Neustart einer mittleren Karte braucht es 6 Min. 15 Sek. bis ich im Spiel bin ( hatte ich ja schon mehrfach beschrieben). Wollte nur mal wissen, ob ich alleine mit diesem Problem bin.


    Ich hatte schon mal geschrieben das ich fast den gleichen PC habe wie du und habe die Probleme nicht!
    Würde den Fehler eher bei deinem PC suchen als beim Spiel.


    Teste mal dein RAM.
    Windows neu installieren?

    Die Grafik Karte ist glaube ich recht egal was die Performance angeht. Glaube, dass das Spiel etwas schlecht programmiert ist. LEIDER^^


    Ich selber habe nen I7 920 6Gb RAM und ne GTX295 der PC ist mehr als 5 Jahre alt (Glaube ich)
    Folgendes ist mir aufgefallen. Der OpenGL Fehler kommt erst wenn man Antialising einschaltet. Und meist war das Spiel selber gerade passiert weil ich was am bauen war. (Als Antialising aus war, ist es nicht passiert nur leider kann man dann auch keine Busspuren sehen)
    Und wenn ich den Fehler richtig verstehe setzt der Treiber aus weil halt nix passiert^^


    Problem liegt viel mehr am Prozessor. Das Spiel scheint immer dann zu ruckeln und stehen zu bleiben, wenn gerade die Berechnungen passieren. Das runter stellen der Grafik entlastet einfach nur die Gesamtleistung weil halt wenig passiert. Dann achtet mal drauf wenn ihr die kleinen Fenster auf habt, auch dort schraubt sich die Speichernutzung von TrainFever extrem hoch. Sobald man die kleinen Fenster zu macht geht es merklich runter.


    Daher auch meine Hoffnung das man es ausstellen kann das man jedes-mal so nen kleines Fenster sieht wenn man nen Fahrzeug kauft.

    Hier mal meine neuste Karte. Da habe ich dann endlich auch die 1500er Marke erreicht als auch bei Cargo die 400.


    Gestartet 1850 auf mittlerer Schwierigkeit in einer kleinen Karte. Irgendwie von Anfang an kein Geld Problem gehabt obwohl ich zum Start meine Hauptstadt direkt mal in der Mitte geteilt habe um da meinen Bahnhof hinstellen zu können.


    Jede Stadt hat je eine Verbindung zur Mitte.


    Sonst gibt es noch Kreisverbindungen und noch mal eine durch die Mitte^^


    Eigentlich wollte ich hier in dem Thread, als auch dem anderen in dem sich unser User Blowfly hier überall seinen Senf dazu gibt, wie schei..... es sei, dass das Spiel ja derzeit viel zu verbugt sei. Das es ja nicht fertig sei und eh alles nur schei..... sei.


    Wenn das wirklich so ist warum schaust dann noch regelmäßig in der Community vorbei? Nur um zu Flamen? Nur um um das Spiel schlecht zu machen? Nur um zu meckern das 3 (DREI) Entwickler vermutlich neben ihrem Job auch ein Privatleben haben? Nur weil Gamestar und andere News Seiten Teilweise mehr aus einem Interview machen als wirklich gesagt wurde? Warst du dabei? Ich nicht!! Mir ist es aber egal. Ich habe mittlerweile mehr als 100 Stunden gespielt! Das sind damit weniger als 20 Cent die Stunde. Anderer AAA Games (Sim City 5, Tropico 4, ......) Habe ich nicht so viel gespielt. Damit wären sie bei selber Spieldauer sogar teurer!!!! Bei TF sehe ich derzeit nicht das ich es Nicht mehr spielen werde also kommen noch einige Stunden hinzu und so der Preis pro Stunde SINKT!!!


    Wir haben hier eine sehr hilfreiche Community und ein sehr fähiges Team das versucht diese Community aufrecht zu erhalten. (Danke!)


    Daher MEINE Bitte an dich. Versuche doch bitte nicht immer nur das schlechte zu sehen!
    Ja das Spiel braucht noch den ein oder anderen Patch. Und meiner Meinung nach der wichtigste ist der Performance Patch. Weil wenn sie wie sie im Interview gesagt haben es noch mehr Moddingfreundlicher machen wollen und noch mehr dinge offen legen wollen, dann kann die Community es für sich so anpassen wie sie es will! Und somit mit Hilfe der Mods jeder für sich selbst!


    LG Camposanto


    Edit Goya: Zitatorgie gekürzt