Posts by Kulturbanause

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Wenn man die Ampeln abstellt dann hilft es etwas. Was auch hilft ist Autobahnen zu bauen die nicht durch die Städte an sich laufen.
    Der Individualverkehr nimmt exponentiell zu je mehr Städte man mit Straßen verbindet.
    Entsprechend sollte man versuchen zentrale Autobahnen zu bauen die an den Städten vorbei laufen und man bindet Städte mit Auf- und Abfahrten an.

    Na wir sprechen von insgesamt drei Sachen.


    1. Spielgeschwindigkeit ändern. TAB Taste
    2. Linksclick aufs Datum unten Rechts. Da kann man die Datumsgeschwindigkeit im Spiel einstellen.
    3. Anpassen der Wartungskosten wenn man mit 1/4 Datumsgeschwindigkeit spielt bietet sich das an das Wartungsintervall zu vervierfachen.

    Also ich spiele auch mit der 1/4 Datumsgeschwindigkeit. Das ist schonmal sehr angenehm.
    Wenn einem das trotzdem nicht reicht kann man bestimmt in der base_config-lua den Wert: "game.config.chargeMaintenanceInterval = 60" verfierfachen?

    Hallo Eisenbahnfreunde,


    ich hab Trainfever schon lange nicht mehr gespielt aber aufgrund der neuesten Patches und Mods mal wieder installiert.


    Und da man nun X-Weichen bauen kann habe ich mich gleich ans basteln gemacht bis ich den Punkt der Pfadsignale in Trainfever erreicht habe. Scheinbar hab ichs verbockt und hab leider bei meiner Baukunst einen Stau verursacht mit 2 Zügen auf einer einsamen Doppelgleisstrecke ... zwischen zwei Städten im Personalverkehr.


    Wie setzt Ihr die Signale? Gibt es schon ein Tutorial darüber?


    Grüße

    Grund Regel beachten !!! Die Sims gehen vom Wohnort zur arbeit, dann IMMER nachhause ! Dann z.B. Einkaufen und IMMER wieder nachhause ! U.s.w. ! Das gilt auch wen Sie in eine andere Stadt fahren !
    Ich hab in meinen Städten (1850) zwei Tramlinien gebaut, beide in Form einer gekippten 8. Die eine nach links, die andere nach rechts gekippt. Im Stadt Zentrum keuzen sich die beiden 8ten. Die waagrechte und die senkrechte Hauptstrasse wird von beiden Linien in beide Richtungen befahren. Da beide Linien aktuell mit einem 3 MinutenTakt fahren, ergiebt sich auf den Hauptstrassen ein 90sec.Takt. ALLE Tramlinien erwirtschaften bei mir Gewinn ! In einer Stadt hab ich eine Kutschenlinie, diese ist ähnlich aufgebaut, und deckt die beiden 8ten in einem ab. Auch hir hab ich einen 3 Minutentakt, der auf den Hauptstrassen zum 90sec.Takt wird. Auch diese erwirtschaftet Gewinn. Wichtig : beim zuteilen der Fahrzeuge immer abwechslungsweise eines auf die Linie 1 und das nächste auf die Linie 2. Jeweils max. 4 Fahrzeuge auf einmal kaufen und das 3te und 4te nach dem Ausfahren aus dem Depot anhalten und wenden lassen ! Wichtig ist : nicht zu viele Haltestellen ! Höchstens vor jeder zweiten Kreuzung ! Und die Haltestellen immer rechts unmittelbahr vor der Kreuzung platzieren ! Das Tram hält so den im nachfolgenden Verkehr auf und sorgt so für ein freie Kreuzung. Auch kann man so bei der Liniengestaltung dann frei in alle Richtungen abbiegen ! Zudem überqueren die Sims die Strassen nur auf Zebrastreifen und die gibt es nur an Kreuzungen ! Ab und zu hab ich eine Beidseitigehaltestelle in der mitte eines KURZEN Strassenstücks platziert, da so zwei Kreuzungen gleichzeitig bedient werden.


    Kannst du bitte ein paar Bilder dazu hochladen?

    Ja bitte einen Kompromiss finden für die Geschwindigkeit. Nichts das die Spieler erst 500km Gleis legen müssen bevor der ICE mal die Höchstgeschwindigkeit erreicht.

    Wie geil is das denn?!


    Also wenn du dein Projekt auch mit Legomännchen als Bevölkerung hinbekommst dann chapeau :=)


    Edit hab mir grad die Liste angesehen und da ist sogar ne Monorail dabei! Und mein aller erstes Legoauto is auch mit am Start.... ach wie herrlich.

    Ich korrigier dich mal:


    TECHNISCHEN DATEN: Medion Akoya E4360 D MD 8338 (Aldi-PC Februar 2010) (PC)
    Hauptplatine Chipsatz: Intel P55
    Prozessor: Intel Core i3 530 (2x 2.93 GHz)
    Arbeitsspeicher: 4096 MB
    Grafikchip: Nvidia Geforce GT 330 (a.k , 768 MB)
    Festplatte: 1x Western Digital WD10EARS-00Y5B1 1000,0 GB
    Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 32- oder 64-Bit


    Kann das so ungefähr hinkommen? Ist der PC schon bisschen älter?


    Wenn ja sehe ich deine Graka und deinen Prozessor als ein bisschen zu leistungsarm an!



    --> Hier die minimalen Systemanforderungen


    MINIMUM:
    Intel Core 2 Duo E4600 4,4 GHz
    Athlon 64 X2 Dual Core 4600+
    2 GB RAM
    2 GB Festplattenspeicher
    GeForce 8800 512 MB
    ATI Radeon HD 3850 512 MB

    Sieht ja richtig cool aus was du da machst! Mich würde jetzt interessieren ob es möglich währe nicht einen statischen Fahrer/in zu erstellen der zum Model an sich gehört ohne animationen etc. einfach das wenigstens in Brick Fever Personal in den Fahrzeugen sitzen...


    Weiter so!


    Kulti

    Ich hoffe das den Entwicklern unser Forum bekannt ist als auch die Threads mit den Wünschen und Bugs des Spieles.... Hat das schon jemand sichergestellt das dies auch so ist? Siteadmins etc?


    Finde ich prinzipiel gut. Aber amch bitte einen einzelnen Thread auf. Sonst "übernimmst" du ja dieses Thema hier :)