Posts by Markus1014

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Fast rechtzeitig zu Beginn der Osterferien sind fast gleichzeitig mehrere Mods fertig geworden:


    ÖBB 2043 / 2143 (TPF2)

    ÖBB Reisezugwagen Type UIC-X

    Siemens Desiro Classic


    Der Desiro Classic ist wieder die Grundlage für jedes Repaint dieses beliebten Triebwagens, Repaints sind wieder (fast) uneingeschränkt möglich.

    Ausgenommen hiervon sind ÖBB Repaints, diese kommen im Laufe der kommenden Woche vom mir (und Yoshi ).


    Ich hoffe ich kann euch mit meinen Arbeiten die Zeit während der Corona - bedingten Einschränkungen etwas versüssen.

    In diesem Sinne einen schönen Sonntag.

    lg


    EDIT: ein kleiner Ausblick:


    Meine zwei "Neuen":



    lg

    Ihr habt Glück, die Vielfachsteuerungskabel sind ein eigenes mesh, die kommt (leicht) weg.

    Bezüglich der grünen 2143.21 hat Licaon natürlich Recht, ich habe mich aber bewusst füt die gleiche Nummer (wie die in blutorange) entschieden, wegen Einsparung einer extra Gloss- und Normalmap. Ich glaube damit kann (können) ich (wir) leben.


    Zweitserie 2062 kommt vorerst nicht, diverse repaints kommen sicher auch irgendwann (vielleicht bringt das Christkind was 8)).


    Grundsätzlich noch: vielleicht entsprechen meine Modelle vereinzelt nicht 100%ig dem Original, aber ich versuche mesh- und texturmäßig das letzte Quentchen herauszuholen; der Performance zuliebe.


    Lg

    Aufgrund des depperten Virus und des damit verbundenen Homeoffice meiner beiden Söhne und meiner Frau ist mein Zugang zum Familien / Spiele / Test - PC leider derzeit begrenzt, was sich sehr auf die Fertigstellung meiner Mods auswirkt (bezieht sich nur auf die Fertigstellung, modelliert, texturiert wird weiterhin fleißig auf meinem eigenen, altersschwachen Laptop ^^).


    Der aktuelle Stand meiner derzeitigen Diesellokomotivprojekte:

    alle Meshses fertig, Texturen Großteils fertig, Scripting ausständig! alle Varianten für die (Erst)Veröffentlichung.

    ÖBB 2043:



    ÖBB 2143:



    ÖBB 2062:



    Desweiteren arbeite ich bereits am Siemens Desiro Classic (ÖBB 5022) - da leiste ich auch Entwicklungshilfe für unser deutschen Nachbarn ;)^^.

    Es wird, wie schon bei TPF1, einen DB 642 als Grundpaket geben, welches dann wieder (fast) uneingeschränkt bemalt werden darf.

    Und natürlich ein riesiges ÖBB 5022 Paket, mit zwei neuen Zügen (und Yoshi s Varianten, falls er einverstanden ist:)).

    Ich arbeite noch an den mesh- und Materialien, aber es wird Licht hinter Glas geben und das Wendezugfeature!


    Lg und schönes Wochenende!

    Es wird von Desiro Classic bald eine verbesserte, an TPF2 angepasste (nicht durch den Konverter ;)) Version geben.

    (wie übrigens von allen meinen TPF - Mods, was ich eigentlich schon mindestens zehn Mal erwähnt habe ;)).

    Allerdings voraussichtlich nur im ÖBB Design; Repaints werden (fast) ohne Einschränkung ermöglicht.

    Nur die Repainter lassen (mich / euch) im Moment ziemlich alleine; ich stehe niemanden im Weg deutsche Repaints des Taurus, Vectrons usw. zu machen, aber es interessiert wohl keinen. Ich als Österreicher habe genug andere Sachen zu tun, als deutsche Repaints zu machen. Also schämt euch. :thumbdown:

    Lg

    Da würde noch einer in Saphir Elfenbein ohne dem Elfenbein Streifen um die Scheinwerfer fehlen

    Dazu müsste ich (originalerweise) auch das mesh des Bodys und der Schlußsignale ändern, das werde ich wohl, auch weil mir dieser erster Designentwurf nicht gefällt, nicht machen.


    UIC X AB und B sind meshmäßig fertig, alle Texturen WIP:


    der B:



    der AB in allen 3 Texturvarianten:



    Lg und schönes Wochenende.

    Und ich wünsche mir einen Fahrkartenschaltermod :D.


    AlexTV : für die von dir gewünschten Spielmöglichkeiten gibt es andere Spiele; und diese Funktionen sind nicht modbar.

    ÖBB 5042

    ist schon WIP von DomTrain , siehe: DomTrain's neue Fahrzeug-Werkstatt für TPF2 (aktuell: Schnelltriebwagen 4042 / 5042)

    Die restlichen Dieseltriebwagen sind natürlich auch ein Thema.

    1040 ist geil, steht schon lange auf meiner todo - Liste, aber … Zeit?

    UIC Z kommen auf jeden Fall, Wiener ist im Moment auf Tauchstation ^^, habe ihn diesbezüglich auch schon gefragt.

    Ich schlimmsten Fall (den ich gerne vermeiden würde) müsste man die UIC Z neu machen, die sind wirklich schon überfällig. Man kann derzeit im Spiel leider keine vernünftigen Schnellzüge (80er, 90er, 2000er) bilden, also Wiener , melde dich kurz mal.


    Generell kann ich sagen, einige der von dir genannten Züge werden es in den nächsten 1, 2 Jahren sicher nach TPF2 schaffen.

    lg

    Seamon , das wäre ja Variante 2! Nur wie gesagt, dann sitzt bei Mehrfachtraktionen in jedem Triebwagen der Lokführer.

    Schlußendlich wird es wohl auf diese Variante / Lösung hinauslaufen.

    Ich werde es in den nächsten Tagen (falls mir nix einfällt) updaten; dringend ist es ja nicht.

    lg

    Ich habe den Fehler zwar reproduzieren können (bei der Zugwende im Endbahnhof), warum das so ist, kann ich dir mangels aussagekräftiger stdout nicht sagen (sowohl deine, als auch meine).

    Werde weiter forschen.


    EDIT:

    Ich habe bei diesem Triebwagen eine neue Methode angewendet, sodaß der Lokführer vom Lichtmesh abhängig ist. Das hat den Vorteil, daß bei Mehrfachtraktion nur im ersten Triebwagen der Lokführer sichtbar ist. So wie es jetzt aussieht, funktioniert das mit der Mitfahrkamera im Endbahnhof nicht, weil ein kurzer Test mit geänderter Meshzuweisung funktionierte.

    Es gibt zwei Möglichkeiten:

    1. ihr verzichtet (NUR KURZ DAVOR UND WÄHREND) auf die Mitfahrkamera während der Zugwende im Wendebahnhof oder

    2. ich ändere die mesh - Zuweisung wieder (nur dann ist der Lokführer in jedem Tw sichtbar) oder

    3. mir (oder der Community) fällt eine Lösung ein.


    lg