Posts by franki66

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Wenn man dies hier alles so liest, kommt mir eigentlich das kalte Kotzen darüber.

    Wie ich schon schrieb....

    .... aber mit der Zeit gewöhnt man sich dran ^^

    Ich möchte mich aber eigentlich nicht daran gewöhnen, sorry easybronko.

    Wenn ich Anno spiele habe ich solche Probleme nicht.

    Wer Anno 1800 kennt, der weiß wie umfangreich dieses Spiel ist und es ruckelt nirgends.

    Ebenso Cities Skylines, auch ein super Gewusel, aber trotzdem ist ein flüssiges Spielen drin.

    Nun erkläre mir mal einer warum es gerade in diesen Game nicht klappt.

    Ich verstehe nicht warum die heutige Hardware nicht ausreicht, um eine solche Simulation ohne Ärger zu spielen.

    Man kann es drehen und wenden wie man will.

    Ich habe alle Anweisungen zur Performenceverbesserung aus dem Lexikon befolgt.

    Geändert hat sich leider augenscheinlich garnix.

    Ist das Game noch jungfräulich läuft alles flüssig, aber wehe du spielst ein paar Jahre und die Städte wachsen.

    Dann ist der Zauber ganz schnell vorbei.

    Die Städte wachsen nicht, sie wuchern förmlich.

    So musste ich mich beimachen und bei einigen Städten ganze Viertel abreißen.

    Hilfreich wäre hie ein Tool gewesen, mit dem man größere Bereiche platt machen könnte.

    Jetzt habe ich weniger Ruckler, mal sehen wie lange.

    Ich hab auch mal zwischen OpenGL und Vulcan gewechselt.

    Naja der Brüller war das auch nicht.

    Wie schon gesagt eine neverending Story,

    Schade eigentlich, weil in TPF1 1 hat man dieses Problem in den Griff bekommen.

    Die neverending Story von TPF 2.

    Ich glaube du kannst den neuesten, teuersten Rechner nehmen und wirst trotzdem Ruckler haben.

    TPF 2 will wahrscheinlich von Natur aus ruckeln.

    Ist halt nicht so sauber programmiert wie z.B. Anno 1800.

    Also wenn noch ein paar Updates für TPF2 geplant sind, wäre ich davon nicht abgeneigt, wenn UG ein fenster mit einbauen würde damit man sieht wo man sich gerade auf der map befindet. das hat den Vorteil das z.b bei schönbau wenn gewünscht das man in der mitte beginnen kann bei real nachbauten.

    Das hab ich mir schon für TPF 1 gewünscht.

    Genauso eine Tastenbelegung mit der man die Karte wieder in die Ausgangsposition zurückdrehen kann, wenn man gerade eine ziemlich frickelige Strecke gebaut hat.

    Die Taste Pos1 wie bei Anno drängt sich dafür geradezu auf.

    Sollte schon jemand eine Lösung via Mod etc. parat haben, immer her damit.

    Danke für die Antworten.

    Es geht darum, das ich im Jahr 1915 bin und schon so einige Fahrzeuge veraltet sind .

    Zu diesem Zeitpunkt sind leider noch keine neueren Typen zu erwarten.

    Jedenfalls nicht bei mir.

    Deshalb die Frage.

    Aber mit der Einstellung der Unterhaltskosten werde ich das mal probieren.

    Hallo zusammen und erst mal ein gesundes neues Jahr euch allen.

    Zugegeben ich bin ein bisschen faul.

    Daher suche ich eine Möglichkeit meine Fahrzeuge automatisch zu ersetzen sobald ihr End Jahr erreicht ist.

    Gibt es da ne Mod ?

    Für sachdienliche Hinweise währe ich sehr dankbar.

    MfG.

    Ist es schon wieder soweit?

    Kinder wie die Zeit vergeht.

    Danke an die Beteiligten, die mal wieder versuchen uns die Vorweihnachtszeit zu versüßen.

    Was da jeder für sich selbst mitnimmt sei dahin gestellt.

    Ich bin aber überzeugt, das für jeden was dabei sein wird.

    Darum bin ich dafür , das solche Hirnlosen Kommentare einfach gelöscht werden, weil diese Leute den Wert und die Arbeit der Macher nicht zu schätzen wissen.

    Also ich wünsche allen eine schöne Adventszeit, auch unter den derzeitigen Umständen.

    Bleibt gesund.

    Hallo, mal ne Frage.

    Hat jemand einen Tipp für mich zu einer guten Australienkarte und welche Mods dazu empfehlenswert sind ?

    Ich bin für alle Vorschläge dankbar.

    Hallo und herzlich willkommen.

    Zu deiner Frage wäre zu klären, was du gern spielen möchtest.

    Unterschiede gibt es ja schon alleine zu den Territorien in denen man bauen kann.

    Dazu noch das Zeitalter.

    Willst du Schönbau oder normales Wirtschaftsspiel ?

    Versuche einfach verschiedene Savegames oder probiere selbst eine Karte aus.

    Manchmal fängt man eine Karte mehrmals neu an, weil einem irgendwas nicht gefällt.

    Wie gesagt, der Möglichkeiten gibt's da viele.

    Installieren geht auch, "Mods" -> "Mod Download" . "Update Information herunterladen" klicken, dann bekommt man eine Liste aller TPF2 Mods hier.

    Funktioniert einwandfrei.

    Brauche somit kein anderen Mod Manager mehr.

    Sehr sehr gute Mod.:thumbup: