Posts by Der Helvetier

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Kleinstadt-Verkehr in den 50ern

    Feluno schönes Bild, so könnte es tatsächlich mal irgendwo auf der Welt ausgesehen haben, wenn dieser eine Schandfleck auf dem Bild nicht wäre...

    1. glaube ich kaum, dass es in den 50ziger Jahren schon einen Mercedes Benz 190 gab.

    2. glaube ich kaum, dass es in den 50ziger Jahren schon solche Lackierungen an den Fahrzeugen gab.

    aber der Rest vom Bild ist wirklich gelungen.

    Einfach wieder mal eine geniale Meisterleistung von Dir.

    Hut ab vor so viel Kreativität.

    Was Du hier an Mods raushaust ist wirklich sehr schön. Mir gefallen Deine Modelle immer recht gut und ich freue mich jedesmal, wenn ich wieder was neues von Dir sehe.

    Ich habe auch schon versucht selber, mit einfachen Dingen wohlgemerkt, zu modden, aber bei mir gings gründlich in die Hose. Uuupppssss darf man das hier sagen?:)

    Aber bei all Deinen Sauguten Sachen die Du hier raushaust, vermisse ich irgendwie einen LKW von der Bärenmarke.

    Als kleiner Junge gefiel mir die Werbung immer sehr und ich wollte unbedingt auch so einen Bären, bitte lacht mich jetzt nicht alle aus, aber das ist schon über 45 Jahre her, aber mir gefiel einfach dieser Bär.

    Ist kein muss SM1, wie gesagt habe noch keinen solchen LKW gesehen.

    Gruss aus der Schweiz.

    In TPF baut man 1850 eine Linie, auf der Kohle von A nach B transportiert wird, 1 Dampflok, 3 Klapperwagen und man macht Gewinn. Das war's. Im Jahr 2020 kann man immer noch diese Dampflok mit den 3 Klapperwagen fahren lassen und man macht immer noch Gewinn damit. Und das Stahlwerk legt u.U. seit 170 Jahren Millionen Tonnen Kohle auf Halde ohne ein einziges Stück Stahl zu produzieren

    Trifft den Nagel Haargenau auf den Kopf, weswegen ich mir TPF 2 nie gekauft habe.

    wie oft wird die Kabine erneuert. Bei jeder Kurve wird die doch weggerissen; oder täuscht die Ansicht so sehr?

    GrumPa

    Das täuscht sehr, da ich unter anderem auch Sattelschlepper fahre, kann ich dir sagen, dass ca. 30 cm hinter der Kabine lediglich ein Kuststofffänger = Windabweiser ist. In einer Kurve dreht der Auflieger, zwar nahe an dem teil vorbei, aber es reicht aus, um in die Kurve zu fahren.

    Also hier auf dem Bild ist es wirklich eine optische Täuschung.

    Auch in echt, in diesem Winkel gesehen, sieht es oft so aus, dass der Auflieger das gesamte Führerhaus abreisst.

    DAFXF Anhängerzug Plane

    SM1 wirklich sehr schöner Mod. Mir ist beim Video anschauen aufgefallen, dass sich die Lenkräder extrem stark verdrehen. Ist das normal so, oder müssten die etwas nachjustiert werden, damit der Einschlag nach links nicht so ausgeprägt ist?

    strongi absolut richtig dargestellt.

    Heute alles unter dem Hut Kundenfreundlich und effektiver zu arbeiten, aber in Wahrheit gehts wirklich nur darum, die Kunden von Kopf bis Fuss abzuzocken.

    Wolltest Du früher nur ein Glas für den Frontscheinwerfer oder die Rückleuchte konnte man das einzeln haben, heute? Nicht mal Ansatzweise, nein gleich ein ganzes Leuchtenset. Wahnsinn.

    Je mehr hier alles Computergesteuert und koordiniert wird, desto näher kommen wir dem Film TERMINATOR8), wo ein sogenannter Supercomputer, alles vorschreibt und dirigiert, natürlich nur zum Wohle der gesamten Menschheit.

    Ichwill damit keinesfalls andeuten, dass plötzlich Killerroboter:cursing: kommen und alles Leben auf der Welt vernichten will, aber dennoch lassen wir uns immer mehr und mehr von Maschinen leiten.

    Wünsche für einen potentiellen Nachfolger


    Wieviele male wollt Ihr dieses Thema wieder hervornehmen?

    Ich denke, egal wie oft Urban Games ein neues ( altes Spiel ) herausgibt, es wird vermutlich eh nur wieder ein Abklatsch vom Vorgänger sein.

    War von TPF 1 zu TPF 2 schon so. Viel versprochen und fast nichts eingehalten. Würde wahrscheinlich auch von TPF 2 zu TPF 3 sein.

    Schöne Vorschauvideos und Bildchen, den Mund wässrig machen und dann.......... grosse Enttäuschung.

    Ich würde aufhören hier Wünsche für einen möglichen Nachfolger zu posten, bringt nämlich rein gar nichts.

    Code
    1. @ Hello Lord Raccoon.
    2. I like your pictures very much and what a miracle, envy and resentment exist all over the world.
    3. You don't even deny that your pictures have been slightly edited in the brightness, so what the heck? Please keep taking great pictures, I definitely like them.
    4. Gem Google übersetzer
    Code

    Ich habe Train Fever und Transport Fever 1 gekauft, aber ich habe den zweiten Teil von TPF nicht gekauft und werde voraussichtlich auch einen 3 ten Teil nicht kaufen.

    Was man hier immer wieder liest von Abstürzen, dem ewigen rumgebastel in Mdl, und oder LUA Dateien usw. usw. Sorry nein. Wenn ich ein Spiel kaufe, dann möchte ich das installieren und dann auch spielen.

    Und nicht immer in irgendwelchen Dateien Änderungen vornehmen müssen, nur damit man das Spiel spielen kann.

    UG soll endlich mal ein Spiel schreiben, dass man einfach nur spielen kann und vorallem sollen sie endlich auf Kundenwünsche eingehen.

    Und die Anforderungen an den PC sollen sie auch mal etwas runterschrauben, kann ja nicht sein, dass sich viele Gamer zuerst mal den PC aufrüsten müssen um das Spiel überhaupt mal zu starten.

    Ne sorry liebe UG so nichts nichts mit meinem Geld.