Posts by Der Helvetier

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Bei TPF3 wäre ich jetzt auch deutlich zurückhaltender und würde mindestens ein halbes Jahr warten.

    Ich bin richtig froh, habe ich dieses Game NOCH, EVTL.GAR NIE, gekauft.

    Nach alldem was ich bereits lesen und auch sehen konnte, bin ich über meinen Entscheid froh.

    Aber wie bereits einmal geschrieben, die Hoffnung stirbt zuallerletzt.

    Da gibt es meiner Meinung nach noch einen weiteren absoluten Edelstein. Transportgigant. Ich habe dieses Spiel geliebt.

    Oh wie recht Du hast.

    Ich liebte es, wenn man einen Auftrag bekam, wie "Baue den Eiffelturm oder die Freiheitsstatue usw. und bringe danach Personen dorthin.

    Und ja es dauerte Jahre bis man diesen Auftrag erfüllen konnte, da man ja alle Rohstoffe zuerst mal von irgendwo herkarren musste.

    Ach die gute alte Spielezeit:)

    Irgendwie vermisse ich sie doch.

    LOCOMOTION

    Was mir bei Locomotion gefallen hat, war, dass man dort bereits Schienenzahnradstangen hatte.

    Man konnte demzufolge auch Schienen legen, die einen Berg ohne Probleme erklimmen konnte. Vorausgesetzt man hatte das Schienenfahrzeug bereits freigeschaltet.

    Habe oftmals eine, sagen wir mal Landschaft genommen, die viele Berge, resp. Hügel hatte.

    Tja das Spiel sagen wir mal so, war seiner Zeit voraus.

    tsilaicosneknurd

    Die gleichen Fehler, Bugs oder wie man es auch aussprechen mag, sind fast 1 zu 1 vom Vorgängerspiel auch hier wieder vorhanden.:thumbdown:

    Schade Schade...

    Tja einige Entwickler lernen aus alten Fehlern, andere werdens vermutlich nie auf die Reihe kriegen. Egal wieviele Add Ons oder Fortsetzungen noch kommen.

    Die leben, wenn sie es sich leisten können, tatsächlich in der Schweiz auf irgendwelchen bergen.

    Nun ja , ich lebe Beispielsweise nicht auf oder in den Bergen, sondern keine 2 Meter Luftlinie, neben der Bahnstrecke Olten-Langenthal-Bern.

    Hier rattern die Züge im 12 Minutentakt an meinem Haus vorbei, wobei ich anmerken will, dass ich immer wieder in den Genuss, von wirklichen Bahnraritäten komme8).

    Im Jahr 2019 fuhr hier eine BR 103 vorbei mit Pullmanwagen. Leider habe ich sie zu spät gesehen, sonst hätte ich ein Foto gemacht. Auch der Rote Pfeil " Winston Churchill " fuhr schon einige Male hier vorbei.

    Also hat es auch Vorteile, wenn man etwas näher an einem Emissionsstärkeren Gebiet wohnt. Und das schon seit über 15 Jahren. Mich hat es nie gestört, weil man wie schon geschrieben, immer wieder was vor die Augen bekommt.8)

    Ist irgendwie komisch.

    Wenn ich oben links auf Forum gehe und dann auf ungelesen Beiträge, öffnet sich bei mir ein Fenster:


    Öffnen von Index.php

    Sie möchten folgende Datei öffnen:

    index.php

    vom Typ: PHP-Datei ( 285 Bytes )

    von: https//www.transportfever.net


    Wie soll Firefox mit dieser Datei verfahren?

    öffnen mit ?

    Datei speichern


    Was läuft da gerade falsch?

    Danke für eure Antworten.

    @'Jey_Bee sieht fast so aus, wie einige sogenannten Nagelhäuser im Asiatischen Raum.
    Wenn die Hauseigentümer partout nicht Ihr Haus oder Grundstück verkaufen wollen, dann baut die Regierung drum herum. z.B. eine Autobahn oder auch schon gesehen eine Rollbahn von einem Flughafen.

    Mit den Mods ist es ähnlich wie mit dem Spieleentwicklern. Man ist ihnen ausgeliefert.

    @qwert Alles klar, da muss ich Dir recht geben. Aber ich denke Du verstehst was ich damit sagen will. Man zahlt für ein Produkt, welches mehr oder weniger im Internet angepriesen wird, den Mund wässrig machen, da möchte man doch mit diesem bezahlten Produkt spielen und sich nicht dauernd über diverse Sachen aufregen müssen. ( Jetzt nicht nur auf dieses Spiel bezogen )
    Ich habe TpF2 nicht gekauft, da ich einfach eine Weile abwarten möchte, schauen wie sich das ganze Game weiterentwickelt, Videos anschauen, Meinungen lesen usw.
    Aber ich bin nach wie vor nicht abgeneigt, mir das Spiel in ferner Zukunft vielleicht auch zu kaufen, aber so wie es zur Zeit ist ( ich sage nicht unspielbar ) werde ich noch zuwarten.

    Die eierlegende Wollmilchsau. Und die will er so billig wie möglich. Wer das leugnet, der lügt.

    Das ist natürlich sehr beleidigend gegenüber den Spielern, die auch gerne mal 50.-- bis 100.-- Fr. für ein Spiel ausgeben würden.
    Vorausgesetzt das Spiel ist wirklich durch und durch ausgereift ( das es mal Fehler geben kann, dagegen spricht sich auch niemand aus ) aber wie gesagt es soll so wenig wie mögliche Fehler oder Bugs haben.
    Ich selber wäre bereit für ein gutes Spiel auch mehr Geld auszugeben, aber wie gesagt möchte ich dann nicht dauernd Abstürze oder schlechte Perfomance. Oder das ich in Lua`s oder Mdl rumbasteln muss, damit ein Spiel rund läuft, auch bei Mod`s.