Posts by ritknat

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Sehr gut. Das freut mich. Ich hab es immer schade gefunden wenn zB die ICEs bzw. TGVs ihre Höchstgeschwindigkeit gerade mal für ein paar Sekunden fahren konnten..

    Hallo Leute,


    Mein erster Eindruck aus den Videos ist irgendwie, dass die Karten nicht unbedingt größer geworden sind, sondern eher kleiner? Sprich immernoch mehr Regionalverkehr statt Fernverkehr :( Gibt es wieder "Experimental Mapsize"?

    1. Ich habe sie erhalten und werde schauen, ob es sich rentiert sie anzupassen.
    Größe und Proportionen u.a. bei der Klemme sind anders und dadurch muss man einiges ändern. Lods etc. fehlen noch, also mal gucken.


    2. Anpassen mMn. nicht möglich.
    Wenn man wie Schiffe oder Passagiere macht, ist die Klemme nicht mehr am Seil und das sieht noch blöder aus.

    Was meinst Du mit anpassen wie Schiffe oder Passagiere

    kabinen habe ich schon seit langem. Aber das lohnt sich nicht zu veröffentlichen, da die assets für die Seilbahn nicht so gut aussehen und insgesammt das eher unpraktisch ist zu bauen.

    Sagt mal: zu den Kabinen: Habt Ihr in Planung die auch zum download freizugeben? Was meins Du mit sind nicht gut aussehend?
    Ich spiel mal nur so mit dem Gedanken: Wie reagieren die Kabinen auf die Steigung der Seile? Können die darauf ragieren oder nicht? - Ich vermute mal eher nicht, oder kann man mit einer Animation irgendwie die Lage auslesen und die dann animiert drehen?

    Ich wäre fertig und wollte in die webdisk hochladen, bekomme aber immer eine Fehlermeldung, dass ich ungültige Angaben hätte, lieder habe ich keine Ahnung woran es liegt, hier ein screenshot - weiß jemand weiter? - Ich habe es auch im allgemeine Forum gepostet -hier


    Hier mal ein erstern in-Game screenshot:



    Ich habs grundsätlich geschafft das Schiff testweise ins Spiel zu laden. Türanimation, Passagiere platzieren und den Rauch habe ich herausgefunden, allerdings weiß ich noch nicht recht wie ich das mit dem Sound machen soll. - Hat wer einen Tipp zdazu, ich kann ja nicht einfach den Sound von anderen Moddern verwenden... oder hat wer Dampfturbinen - Sounds die ich verwenden kann?


    Dann fehlen noch LODs und ein bischen die Alterung, dann wäre es bereit für den Release..

    Hi,


    ich bin wiedereinmal an einem blender / Material / Schattierung / ? Problem angelangt, wegen dem ich das Projekt aus Frust jetzt lange liegen gelassen habe:


    Ich habe das Modell in einer Hälfte gebaut, dann gespiegelt (mittels Modifier und "Apply") - Alle Normals sind geprüft. Trotz der exakt der exakt gleichen Lage auf der UV-Map werden einzelen Faces unterschiedlich schattiert. Ich habe auch schon getestet ob es einen Unterschied macht, ob die Faces Sharp oder Smooth sind - kein Unterschied.


    Weiß dazu jemand Rat?


    Hier ein Bild: die beiden Flächenteile des Daches sollten die gleiche Farbe haben, ebenso die Seiten des Rettungsbootes.


    Ich hab mal eine paar grundsätzliche Fragen zu diesen ganzen unglaublich aufwändigen Bildern vom Spiel:


    1. Wielange arbeitet ihr an solchen Maps?
    2. Baut ihr große oder kleine Maps und darauf nur Szenen oder die ganze Map voll?
    3. Welche Framerates lassen sich damit noch erzielen (bei welcher Hardware)?
    4. Spielt ihr noch auf den Maps, oder baut ihr nur mehr?


    Ich finde es schön, aber auch fast ein bisschen demotivierend - vor allem wenn man mit Durchschnittshardware lebt..

    Hi, ich kanns schnell mal einfach skalieren, allerdings wird dann die Bauweise nicht mehr ganz realistisch, weil dann Träger, die Seiten und Fronten etwas überdimensioniert wirken.


    Ich machs gerne, weiß aber noch nicht wann ich dazu komme.