Posts by condor-hm

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Hallo


    Das mit dem Aufrüsten solte kein Problem darstellen! Du must halt ein Neues Netzteil mit ein Plahnnen dar das verbaute nicht genug Leistung haben wird. Und du soltest vor dem Kauf Überprüffen ob das Bort einen dem endsprechenden Stekplatz hat.
    Der rest ist halt eine sache des Geschmacks und wie viel man Zshlen möchte.

    Hallo alle mit ein andern.


    Leider bin ich seid legerem Gesundheitlich stark eingeschenkt und kann nicht wie ich möchte
    am Computer sitzen.
    Dar ich leider auch nicht sagen kann wann und ob sich das wieder ändert muss ich leider meine
    Mods auf unbestimmte Zeit verschieben.

    Hallo Klaus


    Fotos/Videos sind doch immer was Interessantes und es wird immer jemanden geben der sie sich anschaut.
    All so ich würde sie mir gerne anschauen.

    Hallo alle mit ein andern.


    Was ich hier gerade gelesen habe ist für mich Erschreckend. Nicht das ich Krieg Lebe oder Verherrliche, Nein in meinem ganzen Leben habe ich ihn Verabscheut und Gewalt an sich Abgelehnt.
    Wir leben aber in einer Welt wo Gewalt, Terror und Krieg Existieren und das nicht gerade selten.
    Sondern mehr und stärker als zu Zeiten des Kalten-krieg! Wir in Europa und ich meine auch gerade wir Deutschen müssen eine Militärische Stärke Zeigen um das Einzudämmen. Ja Wir haben eine Vergangenheit die Schlimm war und bestimmt nicht zu verherrlichen ist. Aber wir dürfen uns auch nicht vor der Verantwortung drücken und müssen gegen Gewalt, Terror und Krieg vorgehen. Das geht nicht alleine sondern nur mit einem Vereinichtem Europa! Wir müssen endlich begreifen das wir nur zusammen diese unser Welt zu einem besserem Ort machen können. Leider haben das noch nicht alle verstanden und Denken immer nur an sich, an statt mal ein bisschen weiter zu denken als nur an sich selber.


    Aber jetzt mal zu TfP und den Schönbauer, klar muss ich nicht unbedingt Kriegs-Schiffe in meinem Hafen liegen haben!
    Wenn ich aber einen Seehafen auf meiner Karte bauen möchte und der so Realistisch wie möglich Aussehen soll dann schon.
    Baue ich gerade einen USA Großstadt mit Seehafen dann auf jeden Fahl.


    Baue ich eine Karte in den 1930 Jahren und lasse das Militär weg ist das ganze doch sehr Unrealistisch.


    Wenn ich aller Dings TfP als Simulation spiele brauch ich nicht um bedingt Militär. Ist dann aber nicht Realistisch, den die Kriege haben auch immer Einfluss auf die Wirtschaft.


    Also würde ich sagen das es doch jedem selber überlassen ist ob er mit oder ohne Militär spielt!



    Aber es Verbannen zu wohlen als ob es das nicht gab und noch immer gibt ist nicht in Ordnung!


    Ich empfinde das als beleidigend dar ich als ehemaliger Soldat auch zu dieser Gesellschaft gehöre.

    Was für eine Frage! Jedes Fahrzeug ist für TfP eine Bereicherung und findet seinen Platz.
    Und gerade so etwas als Asset und Transporter ist für jeden Schönbauer eine Tolle sache.
    Echt Klasse das Teil!!!.... :thumbup::thumbup::thumbup:

    Bei Steam Bibliothek öffnen Spiel mit rechter Maustaste an klicken und ganz unten Eigenschaften an wellen.
    In den Fenster was dann aufgeht Lokale Dateien an wellen und dann Dateien auf Fehler Überprüfen!
    Dann schaut Steam nach ob alle Spiel Dateien dar und Heile sind, Dateien die Fehlen oder beschädigt sind werden ersetzt und das Spiel ist wieder im Original Zustand. Das ist auch gut wen man mal einen Mod der direkt in das Spiele Verzeichnis Kopiert wird wieder raus haben will, den Steam setzt das Spiel immer wieder in den Original Zustand zurück und man muss nicht das ganze Spiel Neu Installieren. Nur Achtung das funktioniert nicht wenn ein Steam Update mal nicht läuft dar dann für Steam kein Fehler zu erkennen ist.


    Ich hoffe das Hilft dir weiter, wenn nicht schmeiß mal den Mod bei Steam raus und Lade in hier von der Web Seite.

    Super die Neue Wehrion!
    Das mit den Bilder ist klasse so findet man Doppelte Mod`s doch viel schneller.
    Echt klasse wenn man wie ich gerade ein neue Karte mit Mod`s versieht.


    Habe dar noch eine kleine Anregung (Frage).
    Könnte man eine Funktion einbauen mit der man einen Spielstand plus Map und Mod´s (Alle im Spielstand Aktivwirten Mod´s) sichern kann und diesen dann auch wieder Installieren kann?
    Oder sollte man das lieber separat in einem Neuem Tool machen?
    So könnte man leicht Verschiedene Spielstände Verwalten und Sichern.


    Schöne Feiertage wünsche ich.

    Schau doch mal hier alternate.de, dar kannst dir deinen Rechner so Bauen wie du es willst.
    Ich habe bis jetzt immer alles bei alternate.de Bestellt und es hat immer alles geklappt auch wenn es mal eine Garantie Sache war.


    Ich habe einen AMD FX-4300 auf einem MSI 970 Gaming Bort mit 32 MB Speicher und SSD Festplatte und das läuft mit TfP Super auch mit einigen Mod`s am Start (ca. 22,5 GB Mod`s im Spiel zur Zeit).


    P.S.: Grafikkarte MSI AMD Radeon R9 380 4MB

    Hallo alle miteinander...


    Dar möchte ich doch auch mal was sagen!
    Ja, bei manchen Mod`s ist ein Bild echt nicht gerade Aussagekräftig!
    So wehre es doch schön wenn man noch ein Paar mehr Bilder hätte und einen Vermerk wo ich den Mod im Spiel finden kann, wehre manchmal auch nicht so schlecht.
    Aber im ganzen kann ich ja auch selber was machen und dem jeweiligen Mod eine Anmerkung Schreiben und ein Paar Bilder in der Galerie hoch laden und dem Moder gestatten diese zu benutzen, um die Beschreibung zu verbessern.
    Anstatt hier zu Nörgeln und andere zum handeln aufzufordern!
    Nicht immer fragen was die Anderen können dar mit was Besser wird sondern Selber handeln.

    Moin...
    Klasse Mod!!!
    Da kann man tolle sachen mit Baun und das bringt Abwegsung auf die Karte.


    Habe dar nur mal so weiter gedacht, das man das doch auch noch in andere Bau Vormmen machen könnte.
    z.B. Holz (1850), Naturstein, Roter Backstein (1900) und so.
    Das man über die Zeit des Spiels immer mindestens eine Bauvormm hätte.


    Aber so auf jeden Fahl ein Supper sache!!! :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    JA uns das mit einem Fetten!


    UG hat ein Spiel mit einer waksenen Community und immer Neuen Speilern die dazu kommen.
    Warum solten sie das Aufgeben und was Neues machen? Wo sie doch mit den ersten Zwei Spielen so gute Refahrungen gemacht haben!


    Ich für meinen Teil Glabe auch nicht das die Engine am Ende ist, das ist ein wacksender und sich enderner Organismus.


    Eine Spiele Engine ist wird eigendlich nie vohl ausgereitzt und kann noch viel mehr als sie zeigt.


    Es wird wohl ehr die Frage sein in welche Richtung UG mit dem Nachvolger geht?


    Ein höherer Deteigrat für die Schönbauer, oder eine Komplexere Wirtschaft?


    Ich schetze das sie wieder einen Spargart zwischen Schönbau und Wirdschaft machen.


    Den es gipt doch noch so vieles was man dem Spiel beifügen kann um es Realistischer und spnnender zu machen.



    Nur mal so als Beispiel ein Tag/Nacht Ritmus, die Erstellung (Einbindung) von Fahrplennen.


    Eine Komplexeres Waren System, Zeitmenitschmen (Raschauer, Zeit gebundene Waren und was es noch so alles sein könnte.



    Also es ist ales möglich und ich kann ihnnen nur viel Glück und bestes geliengen Wünschen.

    eine Möglichkeit die Zielanzeige für sich zu endern ist das was für Schönbauer das beste ist.
    Ich möchte nicht das an meinem ZOB Buse mit der Falschen Anzeige Fahren!
    Für leicht bin ich da auch ein bischen BALLER,BALLER, aber ich bastel mir immer Buse, Trams und Züge für meine Linien.
    OK das heist auch das es Vorkommt das ich einen Bus oder ... halt öfter im Spiel habe, aber Halt immer mit der richtigen Zielanzeige für die Linie.