Posts by easybronko

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Ich hab mir die stdout zwar nicht angeschaut, aber wenn ich hier was von Unmengen Mods lese und dazu 8gb Ram und vermutlich auch noch ne größenwahnsinnige Karte... dann brauchste dich nicht wundern.... da braucht man schon fast keine Glaskugel oder das winddoof-leistungstool...

    ich hab schon bei TPF1 auf 16gb ram erweitert, weil der rechner ständig über fehlenden Speicher am meckern war....


    hab hier ne kleine Map, recht vollgebaut mit ca 60 MODS. Da benötigt TPF2 schon ca. 5,5gb ram, hinzu kommt der Rambedarf des System und der anderen kleinen Dinge die da immer noch so im Hintergrund laufen.... da sind die 8gb also schneller voll als man schauen kann.

    Huhu Yoshi


    so rein interessenhalber..... sieht so aus, als würde sich die Bodentextur bei deinen Bäumen nicht ändern. Ist das richtig ? Wäre toll wenn man auswählen könnte beim setzten ob diese geändert werden soll oder nicht.

    Wirklich toll wie hier immer wieder der eine oder andere sich dahinter klemmt um die tollen alten Dinge zum laufen zu bekommen. Gerade Bahnhöfe ist ja doch irgendwie immer wieder eintönig in tpf2. Deshalb Doppeldaumen hoch das ihr versucht die alten ins Spiel zu integrieren.


    :thumbup::thumbup:

    Ich hab ja schon durchgetestet auf einer kleinen Map mit 5 Städten. Hat soweit super gefunzt und Spass gemacht. Man weiss nie welche Industrie wo als nächstes aufploppt wenns soweit ist. Einziges Problem, welches anscheinend zurzeit noch besteht ist, daß schonmal ein Hinweis über eine neue Industrie auftaucht, obwohl eine bestehende nur upgradet. Das ist aber nicht spielrelevant. Ansonsten funzt das ganze so wie es soll bisher.

    Ich denke ich werde da noch eine Runde mit mehr Städten spielen und auch den Schwierigkeitsgrad für mich noch etwas erhöhen.

    Also durch geschickten Strassenbau lässt sich die KI auf jeden Fall auf die Autobahhn leiten. das ganze funktioniert auch innerstädtisch sehr gut. Bein schönbau ist diese Variante aber vielleicht nur bedingt zu verwenden. Einfach Stadtteile separieren und dann Einfall-/Ausfallstrassen bauen. Da sind die Autos gezwungen diese Strassen zu nehmen. Möglich in der stadt ist auch zb. zwei Strassen zwischen den Gebieten nah aneinanders (so dass sich diese kleinen Fussverbindungen dazwischen bilden) parallel laufen zu lassen. Dort kann man dann auch wunderbar Haltestellen einrichten um zwei Linien miteinander zu verbinden, als wäre es quasi eine Haltestelle. An der Ausfallstrasse rechts geht zb auch auf jeder Seite eine weiter Strasse lang. Die Fussgänger können also problemlos von einem Gebiet zum andern laufen auf kürzesten Weg.


    schwarze sind Grenzen durch Schienen (Mod Tram auf Schiene, deshalb soviel Bahnhöfe), Blau sind Gebietsgrenzen (wo nicht durch Schienen getrennt gibts "Doppelstrassen") und Orange sind die möglich Fahrstrecken für Fahrzeuge, violett sind Fussverbindungen durch Bahnhöfe, rote Kreise sind Verbindungshaltestellen


    Sowas lässt sich im Schönbau zb auch mit den kleinen Fusswege die es gibt, optisch etwas schöner gestalten.

    ich hätte auch nichts dagegen, wenn nebenbei auch gleich noch irgendwie die automatischen Ampelsetzungen bei mehrspurigen Strassen ausschaltbar wären. Die Dinger machen leider viel zuviel Stau und auch wenn man einen Bus-/LKW-Terminal an so einer Strasse hat lässt sich diese dösige Ampel ja noch nichtmal abschalten.#


    Das wäre toll, wenn sich dessen jemand annehmen würde sofern das überhaupt modbar ist..... :/

    Also ich kann mich nicht über zu wenig Autos auf den Strassen beklagen. Trotz inzwischen ganz gut ausgebauten Strecken beschäftige ich mich zur Zeit nur damit das ganze Strassennetz umzubauen, um der ganzen Fahrzeuge Herr zu werden, obwohl die Öffis gut genutzt werden.

    Ja, sehr gerne. Nur wenn man sagt was nicht stimmt, kann einem auch geholfen werden. Was ich noch nicht so ganz schön finde ist, daß das Kreuz und das T-Stück nun anscheinend ein viereckige "Grundfläche" hat. so kann man in dem Bereich leider nichts mehr bauen, aber das ist ein kleineres Übel.


    Danke auf jeden Fall nochmal für deine Bemühung und für diese tolle Mod.

    danke erstmal für deine schnelle Antwort. Nein, ich habe versucht ein Stück Autobahn dran zu bauen. Beim Kreuz und dem T-Stück funktioniert es auch einwandfrei. Mir ist es bisher nur bei dem Model wie oben auf dem Bild (und beim gleichen mit 2-spuriger Querstrasse) aufgefallen, daß es nicht geht.


    Ahh. ich habe die Lösung. Ich hatte versucht die schmale Autobahn anzubauen... die normal breite funktioniert.


    Damit hätte sich das wohl erledigt... :saint: