Posts by Dome_e39

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Beim ICE hab ich 18.000 PS und 1100kn Zugkraft eingestellt, sowie maximal 290 Personen im ganzen Zugverbund. Wenn man diesen dann auch auf effektiven Strecken einsetzt wo er sein Tempo ausspielen kann und nicht 5 Bahnhöfe anfährt sondern maximal 3 ( Endstation - Zwischenhalt - Endstation ) dann ist trotz höherer Betriebskosten der Zug trotzdem äußerst rentabel. Zumindest auf meiner Größenwahnsinnig Karte im 1:2 Format.

    Hallo zusammen,


    ich finde das bisher gezeigte großartig. Ich freue mich sehr darauf, die neuen Modelle verwenden zu können. Da ihr auch das Fahrleitungssystem anfasst, würde ich mich zusätzlich freuen, wenn ihr vielleicht auch ein paar mehr Bauformen der Deutschen Reichsbahn (DR-M Fahrleitung) hinzufügen könntet. Dies würde gerade den Bahnstrecken neben den bereits existierenden Fahrzeugen noch mehr Reichsbahnflair verleihen. Zwar sind die Unterschiede nicht bei allen Teilen der Fahrleitung sichtbar, jedoch gerade bei den Auslegern (DR-M Ausleger sind immer geneigt) auch optisch gut zu sehen. Unabhängig natürlich von der grauen Mastfarbe. Leider gibt es im Internet nicht allzu viele Informationen zu diesem Thema. Ich kann als Hilfe nur diese Internetseite und das YouTube Video von Alwin Meschede anbieten, welcher die DR-M Fahrleitungen für Zusi 3 nachgebaut hat.


    Viele Grüße
    Richard

    Das doofe ist nur, wie auch schon im Thread geschrieben, muss für jede Gleistextur, jede Schotterbett Textur, jede Schwellenmodelle und auch Oberleitungsmasten eine neue Gleiskonfiguration angelegt werden... leider. Da wäre es gut wenn man auch für Gleisarten und Kombinationen ein Einstellungsfenster hätte wie beispielsweise bei Bahnhöfen. Wie lang soll der sein, welche Gleise, Oberleitungen JA/NEIN usw. würde das deutlich vereinfachen denk ich. Als Communityprojekt sicher umzusetzen da es halt viel tipp arbeit ist, die sich hunderte male wiederholen kann. Das Auswahlmenü wäre voll und eine Ausklappfunktion des Baumenüs gibts auch nicht. Alles nich so ganz zuende gedacht von Urban Games die das Spiel ja sehr "modfreundlich" gemacht haben..

    Ich hab mal gerade geschaut was die Tunnel angeht. Es ist nicht möglich ein inneres Tunnelmodell zu erstellen sondern lediglich das Wand Material auszutauschen richtig? Das ist auch eines der dinge die mich irgendwie dezent nerven. Highspeed Strecken haben in der Regel Aerodynamisch angepasste Tunnel und nicht diese Steinbauten...


    Hat sich jemand das schonmal angeschaut?


    "t.tunnelWallMaterial" - könne man auch "t.tunnelWallModel" benutzen der dann eine .mdl aufruft?


    bin da nicht so tief in der Materie bei TpF..

    Es wurde von Tom mal in einem Interview gesagt dass dies aufm Zettel steht, sie aber nicht wissen wie sie es umsetzen sollen wegen der Ingame Zeit und der Tag/Nacht länge und deren einflüsse. Meine mich zu errinern als die hier in Berlin ne Zugrundfahrt gemacht haben.


    MfG

    Ich würde mich den Konfigurationsdatein annehmen. Und dann kann man das natürlich als Zusatz Addon raus bringen. Ich glaube ich selbst würde mir auch fast nur die Schienen aus dem NEP extrahieren denn ich Spiele ausschließlich auf experimentell Größenwahnsinnig Maps und kann mir vorstellen dass das Grafikpaket da einiges an Rechenleistung fressen könnte auf so einer Karte. Performancemäßig wurde ja noch nichts dazu gesagt :D



    Wie schauen die neuen Holzschwellen denn aus?

    Siehe Seite 1 und 2

    Wie TF-Spieler schon gesagt hat, könnte man doch die Schienen in verschiedene Kategorien schmeißen damit es übersichtlicher wird. Ich denke das wäre auch zwecks verschiedene Geschwindigkeiten eine alternative.


    Bei Schienen ist es nicht möglich wie bei Objekten verschiedene Konfigurationen einzustellen wie es momentan ist mit Oberleitungen JA/NEIN?


    Ich nutze die UG Holzschienen bis zu 160km/h, da mir 120 zu wenig waren und ich der meinung war dass Züge auf bestimmten Strecken mit Holzschwellen auch 160km/h zulassen. Peinigt mich aber nicht dafür. Möglicherweise aber auch weil die UG Betonschwellen mehr von eine Süßigkeit von Maoam errinert als an Betonschwellen.


    Mir würden die 2 Modelle vollkommen reichen die ihr gemacht habt, diese sind wundervoll! Nur die komplett verrostete Schiene würde ich mir über alles wünschen fürs Abstellgleis.


    Auf den letzten Bildern, habt ihr die Schottertextur extra unter dem schotterbild entfernt? Da wurde ja nochmals unterm schotterbett als eigene textur die landschaft "angemalt". Oder kommt das bei euch auch wieder rein.


    Lasst euch nich drängeln. Wobei doch die Schienen will ich so schnell wie möglich :love::P


    Bin gespannt was noch so kommt!

    Also erstens mal solltest du nicht immer wieder von Dir auf andere schliessen und zweitens habe ich in der Hinsicht keinen Anspruch an UG, aber UG gibt diese Möglichkeiten und bin auch froh darüber, dass sie diese geben, denn mir macht das Spaß. also so what......
    Außerdem, wenn du nicht mit der KI zurecht kommst.... ich hab da seit TPF2 so überhaupt kein Problem mehr mit der KI. Man muss halt mit umgehen können... ;)


    Wenn der Städtebau nicht deins ist, dann, wie schon oben geschrieben, solltest du dir vielleicht ein anders Spiel suchen.

    Wie wäre es denn wenn du nicht auch von dir immer auf andere schließt. Nur weil du keine Probleme mehr mit deiner Spielweise hast, muss es doch nicht jeder können bzw muss nicht jeder die selbe Bauweise haben wie du. Und ausserdem klärt das dann im Privat Chat denn diese ich kann was was du nich kannst Diskussionen kann ich nich leiden. Danke für den Hinweis wie man es besser machen könnte aber unterlasst beide doch bitte diesen dämlichen "Schwanzvergleich". City Skylines hat wunderbare dinge die TpF2 nicht hat, TpF2 hat dinge die Cities Skylines nicht hat. Battlefield gegen CoD, XBox gegen Playstation, Mercedes gegen BMW.. alle haben gewisse stärken und schwächen. Darf man aber dann NUR eins davon haben/spielen?


    Danke für die Aufmerksamkeit!

    Mir ist leider keine Möglichkeit bekannt, das umzusetzen. Es gibt in der Engine kein Material, das eine zusätzliche Highmap nutzen kann. Komischerweise gibt es im Spiel solche Texturen mit zusätzlichen Höhendaten, die aber nicht genutzt werden. Ich habe sämtliche shader durchgeschaut und finde nichts das auf parallax hindeutet.


    Wir haben aber gestern noch eine neue Schottertextur gerendert, mit nahezu perfekter Normalmap und PBR Texturen. Etwas besser wird es damit auf jeden Fall werden

    Das dachte ich mir ja schon fast. TpF unterstützt wohl nur normales Normalmapping. Aber nundenn, die Gleise und die Schwellen sehen fantastisch aus!


    Ich hätte noch zusätzlich ne Idee, sollte auch nicht so aufwendig sein. Noch 2 andere Schienentexturen. Fabrikneue Schienen (also ein dunkelgrauer anstrich wo normalerweise schon rost ist an den Seiten) und noch das gegenteil, total verrostete fürs Abstellgleis? Möglicherweise für schönbauer sehr interessant.


    Würde texturmäßig meine Hilfe anbieten wenn gewünscht. Photoshop hab ich, kann ich. :)


    MfG

    Ich finde sowieso dass die Straßenfahrzeug Haltestellen nicht so toll sind in der Modularen Bauweise. So fehlt mit zb ein Modul um die Mittleren Spuren zuzufügen und vor allem das man zwischen den Plattformen nicht auch ein Spalt lassen kann um in die Länge auch mehrere Terminals zu haben. Das beste Modulare bauen finde ich bei den Häfen wieder. Dort wiederrum fehlt mir ein Kombiterminal um Güter UND Frachten gleichzeitig zu laden. Aber an sich von den Modulen hat man dort viel mehr Möglichkeiten als bei Straßen und Luftterminals.


    Und zu dem Thema könnten doch Busse und LKW's so sein das sie bis ganz vorne fahren und alleine Trams in der Mitte halten. Hat finde ich UG nicht zuende gedacht...

    Hallo,


    da ich momentan an einer Mod im Bereich Industrien und Güter arbeite, stellt sich mir die Frage ob es möglich ist per Skript verschiedene Waren einen Transportwert pro Streckenkilometer festzulegen? Beispielsweise dass Bäume zu Sägewerken kaum Gewinnbringend ist, Bretter zu Städten aber umso mehr.


    By the way, irgendwo hab ich mal die maximale Strecke bzw Zeit gelesen wo die Industrie produziert. Bei Sims ist das ja maximal 20 errechnete Minuten des Weges?
    Wie sieht es bei TpF2 allgemein aus?


    MfG

    So sieht’s aus. Und trotzdem hab ich derbe microruckler


    was ist das überhaupt für ein schlecht zusammengeschustertes Game...
    Mit ner rx580 hab ich maximal 30fps sonst dümpelt das bei 16fps rum, bf1 rennt mit 60fps auf hoch alles locker flockig durch und ein Strategie Aufbau spiel frisst Leistung das große Spiele neidisch werden...
    Das macht doch kein Spaß so

    Sofern SSD vorhanden und genügend platz, geb der SSD n Auslagerungsvolumen von ca 30GB und schau mal was sich verändert. Wichtig- NUR die SSD sollte dann eine Auslagerungsdatei haben!

    Ich wünsche mir von UG einfach 2 weitere Optionen der Städte. Bis zu welcher Gebäudegröße sich die Stadt entwickeln kann und villeicht als kleiner Zusatz die Era der Stadt, das man auch Städte in der Welt haben kann mit Era A oder Era B Gebäuden. Mir fehlt die Vielfalt. Und dafür will ich kein Schönbauer sein müssen um angenehme Vielfalt zu haben. So sieht jede Stadt halt gleich aus.. von Metropole zu Metropole, alle die gleichen Wolkenkrater etc.. und das gefällt mir nicht. Dabei spielt für mich die Fläche die das Dorf oder die Stadt einnimmt erstmal keine Rolle.

    Wenn UG es in Angriff nehmen WÜRDE, dann wäre es doch sicher auch für dich schöner mit einer Animation? Wenn das überarbeitet wird dann darfs halt auch gerne vollständig sein finde ich ^^ und wir diskutieren ja gerade um optimale lösungsvorschläge :P

    Ich denke das wäre von UG nicht so schwer umsetzbar sein. Sowieso hätte ich mit dem Grafikupdate auch erwartet das die Schienenmodelle überarbeitet werden. Die Betonschwellen sehen schon ewig wie langgezogene Kaugummis aus... Aber es gibt ja wichtigere dinge die sich jeder gewünscht hat wie die Automatische Fahrzeug ersetzung entfernen.. nicht