Signale in Wegpunkten Verwandeln

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hier erkläre ich euch wie ihr Signale in Wegpunkte ändern könnt

    Ich nutze als Beispiel das Basisset von Sebbe´s HV Signalen aber es funktioniert auch mit jedem anderen Signal mod


    Als erstes solltet ihr die Mod von der ihr die Signale als Wegpunkte nutzen wollt klonen und nennt diesen z.B. HV Signale Wegpunkte.

    Als nächstes geht ihr zu res\models\model\railroad\HV69-Signale\Basisset und bennent alle MDL datein um (Es reicht wenn ihr ein_w dran hängt) Dann öffnet ihr alle Datein mit z.B Notepad++ (Am ende ist noch ein Kleiner Tipp wie ihr alle auf einmal bearbeiten könnt) Dann geht ihr ganz nach unten und ändert "PATH_SIGNAL" zu "WAYPOINT" Nun müsst ihr die Mod nurnoch Aktivieren und dann habt ihr die Signale als Wegpunkte


    Noch einpaar kleine Tipps:

    1. Falls ihr die dateien mit Notepad++ geöffnet habe drückt ihr STRG+H und gibt oben "PATH_SIGNAL" ein und unten "WAYPOINT" und drückt auf Alle Funde in allen offenen Dateien Ersetzen. Speichern natürlich nicht vergessen. Drückt einfach STRG + SHIFT + W und dann auf "Ja alle"

    2. Löscht alle Wegpunkte die schon vom Ersteller in der Mod drinnen sind damit ihr die nicht Doppelt habt

    3. Das umbenennen könnt ihr einfach mit F2 machen und mit Tab springt ihr zur nächsten Datei


    Wer Rechtsschreib fehler findet darf sie Behalten ;)

Share

Comments 16

  • Ich habe die Mods geklont und wie beschrieben die Eigenschaft der Signale durch Wegpunkte ersetzt. Auch habe ich den Modnamen in der mod.lua geändert, aber leider sind bei mir die Signale nichtmehr als Signale zu finden. Was habe ich falsch gemacht oder vergessen?

    • Kannst du mir genau beschreiben wie du was gemacht hast?

    • Ich habe es genauso gemacht wie TeleTrabbi und ebenso keinen Erfolg gehabt.

      Erst als ich die veränderte MDL Datei im gleichen Verzeichnis ließ und nur neu benannte, tauchte der Wegpunkt wie erwünscht auf...

      KA

    • Ich habe nur den Ordner und den Modnamen in der mod.lua umbenannt.


      Mir war nicht bewusst die .mdl umzubenennen, jedoch führte mich das gestern zum Erfolg. Somit kamen die Antworten etwas zu spät, jedoch danke ich euch.

    • Hab das Hinzugefügt

  • Vielen Dank, leider überschreiben jetzt die Wegpunkte die Signale somit ich diese nicht mehr habe.

  • Vielen Dank.

    Ich mache es schon seit TF so ähnlich, aber ich "klone" die .mdl-Dateien (und die dazugehörigen textures/ui) direkt im Modordner, passe auch die Beschreibungen an, indem ich "(als Wegpunkt)" hinten anhänge.

    Die zusätzlichen Dateien bewahre ich in einem Zusatzarchiv in meinen Modarchivordnern auf.

    Quote


    Transport Fever 2\Mods\Signale, Oberleitungen, Bahnübergänge\Deutsches Formsignal\grimes_deutschesformsignal_1.7z
    Transport Fever 2\Mods\Signale, Oberleitungen, Bahnübergänge\Deutsches Formsignal\grimes_deutschesformsignal_1 (mit Wegpunkten).7z
    Transport Fever 2\Mods\Signale, Oberleitungen, Bahnübergänge\Deutsches Formsignal\tsilaicosneknurd_german_semaphore_left_1.rar
    Transport Fever 2\Mods\Signale, Oberleitungen, Bahnübergänge\Deutsches Formsignal\tsilaicosneknurd_german_semaphore_left_1 (mit Wegpunkten).7z

    Ach ja, ich mache es nicht mit allen Signalen, sondern nur mit Ausfahrsignalen und Blocksignalen.

    Da ein Bahnhof ja sozusagen schon selbst ein Signal ist, reicht es, ein Wegpunktsignal als Ausfahrsignal zu stellen.

    Dann bleibt der Zug am Bahnsteig stehen, wo er halt steht, und rückt nicht schon zum Signal vor, um dann wieder stehen zu bleiben.

    Er fährt erst los, wenn der Block frei ist.

    • So kann man es natürlich auch machen. Ich habs getrennt gemacht weil ich so lieber habe und ich mache das mit alle Signalen damit der Zug auch vor jedem Signal 5 Meter stehen bleibt

    • Wie machst du es, dass er vorm Signal 5 Meter stehen bleibt?

    • Als erstes ändert man die Signale zu Wegpunkten, Dann Platziert man die Wegpunkte und setzt 5-10 Meter vor dem Wegpunkt ein Unsichtbares Signal

  • Alle Dateien öffnen ist gut! welche Dateien

    • Danke für den Hinweiß. Habe es Korrigiert. Ich meinte die Datein in res\models\model\railroad\HV69-Signale\Basisset

    • Danke dir für die Erläuterun, Jetzt habe ich endlich die Österreichischen Signale als Waypoint