Stausee | Reservoir

  • Dies ist ein Tutorial, wie man sich einen realistischen Stausee in Transport Fever baut.

    This is a tutorial on how to build a reservoir with a dam in Transport Fever.
    Benötigte Mods | Required mods:

    Bäche

    Seen / Lakes

    Smerks Assetfabrik - (fast) alle UG Assets frei platzierbar

    Brücken- & Dammbau / bridge & dam construction

    Deutsch:

    1. Ein gutes Tal erstellen.

    2. Eine Flache Straße durch das Tal ziehen, wo der Damm stehen soll.

    3. Den Damm skalieren nach größe usw. (In diesem Fall sind da 2 aneinander geklebt bei maimaler Skalierung).

    4. An beiden Seiten der Wand jeweils eine Straße ziehen, sodass in der Mitte ein Zwischenraum bleibt.

    5. Dann einen kleinen Feldweg in die Mitte der beiden Straßen bauen (dabei höhe festlegen Stichwort: konturlinien) und Erdwall im Brücken-Tab auswählen.

    6. Nun sollte ein Erdwall innerhalb der staumauern entstehen, der aber nicht rausguckt.

    7. Darauf achten, dass der erdwall nicht zu hoch ist, damit man oben auf dem damm eine straße mit brücke ziehen kann.

    8. Mit dem Seetool einen See entlang der Höhe des Erdwalls erstellen und fluten.

    9. Dekoarbeit wie der fluss, der aus dem tor kommt.

    English:

    1. Terraform a useful valley.

    2. Build a even street through the valley, where you later want to have your dam.

    3. Scale the damn in size etc. to make it fit (in the pictures 2 dams are plopped together at maximum scaling.

    4. Build two roads along the damn, so that the gap between the roads is inside the asset.

    5. Raise the terrain by either using the terraforming tool or a small road between the to roads, so that the terrain gets raised inside the dam.

    6. Now there should be a dam inside the dam.

    7. Be careful, that the terrain is not too high and build a road on top of the dam asset and choose the bridge option.

    8. Use the Laketool, to create a lake on the height of the raised terrain inside the dam asset. Then flood the lake.

    9. Decorate the dam with, for example, a river.

    476 mal gelesen

Kommentare 5

  • mr.marian -

    Bilder wären gut, ich wüsste jetzt z.B: nicht, wie ich die Straße im ersten schritt ziehen soll. Ansonsten echt klasse

    • Daniel Roessner -

      liefer ich noch nach. soll aber eine breite straße sein einfach nur um den untergrund einzuebnen

    • HoratioCaine -

      Bilder fänd ich auch gut, meine Vorstellungskraft schwand mit jeder Ziffer....werd ich auf jeden Fall nachbauen. Gibt zu wenig von diesen "Bauanleitungen".

    • mr.marian -

      ich habe bereits überlegt, was auch eine Anleitung zu machen, wußte aber nicht wie man Bilder einfügen kann weshalb ich es für sinnlos halte ...

    • Daniel Roessner -

      einfach mit drag and drop oder copy in den lexikoneintrag einfügen.