Ungelesene Einträge 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Viele von uns kennen es ja, wenn man baut und baut und baut...irgendwann Einmal kommt man an einem Punkt wo der Bau oder Abriß eines Gleises/Signal´s oder einer Strasse ins Stocken kommt und man ein Paar Sekunden warten muß, um dann wieder weiterbauen zu können. Um dieses zu Umgehen sollte man Sofort bei einer neuen Map (oder später, aber mit immens mehr Aufwand) Linien die in Bahnhöfen halten mit einem Schloßsymbol schliessen. Das kann man Entweder bei den Einzelnen Terminals machen, oder was noch Einfacher ist im Linienmanger einer Strecke. Denn sobald eine Linie Vollständig mit Schlössern versehen ist wird diese NICHT mehr von der Gameengine abgefragt und ist somit bei der Berechnung Ausgeschlossen.
    Selbst wenn man in einem Lategame steckt, wird das Bauen eine wahre Wonne sein, als wenn man gerade eben eine Neue Map anfängt, sofern die schon vorhandenen Linien "verschlossen" sind.
    Das gilt für Personen,- Güter,- Bus,- LKW,- Schiffs,- und auch Fluglinien.