News aus der Kategorie „Train Fever News“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Deutsch

    Urban Games ist “ready for takeoff“ und freut sich ausserordentlich, das nächste Transportsimulationsspiel am Montag, 11. April 2016, offiziell anzukünden. Details über das neue Spiel werden am 11. April zusammen mit einem Trailer sowie einer neuen Website enthüllt. Das Spiel bringt viele neue Features mit sich, dabei bleibt aber die Eisenbahn in der Hauptrolle.

    Wir laden alle Fans herzlich ein, das neue Spiel nach der Ankündigung zu diskutieren, und wir freuen uns bereits heute auf das Feedback. Der Release des neuen Spiels ist für dieses Jahr angesetzt. Viel Zeit wurde in die Entwicklung des neuen Titels investiert. Urban Games kann es kaum erwarten, dass das neueste Projekt endlich der Öffentlichkeit vorgestellt werden kann.

    English

    Urban Games is ready for takeoff and extremely happy to officially announce a next generation transport simulation game on Monday, April 11, 2016. Details about the new game will be uncovered on April 11 accompanied with a trailer and a new website. While the game will be packed with new features, trains again play the central role.

    Once announced, the community is invited to give feedback and discuss the development on the website, forums and social media channels. Release is scheduled for later this year. A lot of work has been put into the development of the new title and the Urban Games team can’t wait to finally show its latest project to the public.



  • Wir freuen uns sehr, dass heute die neueste Build 7554 veröffentlicht wurde.

    Dieses Update führt drei oft gewünschten Funktionen und verbessert außerdem das Gameplay, die Benutzerfreundlichkeit und auch die Performance/Leistung.
    Straßenbahnen erhalten endlich ihre lang erwartete Fahrleitungen! Spieler können nun Straßen mit Oberleitungen ausbauen. Neben dem visuellen Blickfang, sind Oberleitungen auch eine optionales neues Gameplay-Element.


    Der neueste Build bringt Oberleitung für elektrische Straßenbahnen

    Ein neues, sehr flexibles und anpassbares Objektplatzierungstool eröffnet eine Vielzahl neuer Möglichkeiten, um die eigene Map mit Gegenständen zu dekorieren.


    Ein neues Werkzeug ermöglicht frei platzierbare oder auch gleisgerichtete Objekte

    Mit der neuen Option, Höhenkarten zur Erzeugung von Landschaften zu verwenden, sind Spieler nun in der Lage, wirklich realistische und schöne Landschaften zu erschaffen. In Kombination mit der Möglichkeit vordefinierten "Seeds" zu nutzen, ermöglicht es verschiedene, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Szenarien zu schaffen.


    Höhenkarten von Graustufenbilder können jetzt importiert werden.
    Zusätzlich zu diesen neuen Funktionen, basierend auf dem Feedback der Spieler, haben wir auch eine Vielzahl von Verbesserungen vorgenommen:
    • Züge verfahren sich nicht mehr, wenn Änderungen an der Strecke vorgenommen werden.
    • Industrien wachsen doppelt so schnell und schrumpfen viel langsamer, sie sind nun weniger empfindlich gegenüber Schwankungen im Verkehrsnetzes.
    • Wir haben die Stadtentwicklung optimiert, um die Preformance zu verbessern und die Ruckler am Ende des Monats zu reduzieren
    • Die Modding-Möglichkeiten sind deutlich erweitert worden, so dass Content-Ersteller mehr Kontrolle darüber, wie sich das Spiel verhält und aussieht
    • Unsere Freiwilligen aus der Community haben viel Zeit und Mühe investiert um die Übersetzungen zu verbessern. Schwedisch wurde als eine völlig neue Sprache hinzugefügt.
    • Es gibt auch eine lange Liste von verschiedenen kleinen Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Ihr findet die vollständige Liste in den Release Notes.
    • Weitere Informationen darüber, wie Höhenkarten zu verwenden sind, und ein Beispielkarte könnt ihr den Release-Hinweise entnehmen
    Wir haben viel Zeit und Mühe in diese Version investiert um so viele Wünsche und Anregungen umzusetzen.
    Wir möchten ein großes Dankeschön an alle Spieler, Modder, Tester und Fans zum Ausdruck bringen. Ohne all die Anregungen und dem Testaufwand der durch Community beigesteuert wurde, würde Train Fever nicht da sein, wo es heute ist. Wir hoffen, dass Ihr das letzte Update genießt und wir freuen uns sehr noch große Beiträge aus der Modding-Szene zu sehen.

    Im Moment arbeiten wir sehr hart hier bei Urban Games und wir freuen uns darauf, euch bald weitere spannende Neuigkeiten mitzuteilen.
  • ANMELDESCHLUSS 15.01.2016
    Noch 2 freie Plätze!

    Liebe Mitglieder und Besucher,
    nach langer Planung und vielen hin und her, kann ich nun die Ankündigung zum Usertreffen offiziell bekannt geben. Wie viele von euch wissen, haben wir den Zeitraum vom 18.03. - 20.03.2016 festgelegt - als Veranstaltungsort die wunderschöne Stadt München ausgewählt. Für das Wochenende sind diverse Aktivitäten geplant, nicht nur etwas für eingefleischte Bahnfans sondern ein buntes Programm für alle Teilnehmer und deren Gäste.

    (Für weitere Infos, bitte auf die Überschift klicken)
  • Aufzeichnung des Twitch-Streams:
    (Bitte entschuldigt die teilweise schlechte Qualität, Twitch hat uns bei der Aufzeichnung sehr stiefmütterlich behandelt)



    Deutsch

    Liebe Mitglieder und Besucher,

    am Samstag, den 19.12. ist es endlich soweit! Unser Nordisches Community DLC wird nach langer Entwicklungszeit veröffentlicht und steht allen Train Fever-Spieler kostenlos zur Verfügung. Bevor dies geschieht, gibt es einen exklusiven Livestream bei dem wir euch das DLC genauer vorstellen wollen, welche Neuerungen es bringt und wie aufwändig und zeitintensiv die Entwicklungsarbeiten waren.

    Der Stream startet ab 20 Uhr auf Twitch und ihr könnt natürlich Live dabei sein und auch eure Fragen an uns stellen - entweder im TeamSpeak oder im Chat von Twitch.

    Moderiert wird der Livestream von Stepke & Mediziner in deutscher Sprache (englisch wird berücksichtig und auch im TeamSpeak beantwortet).

    Twitch: twitch.tv/trainfever
    TeamSpeak: ts3server://85.114.135.235?port=8830

    English

    Dear visitors and users,

    on Saturday, 19.12. its finaly the right time! Our Nordic Community DLC will be released after a quite long developing periode and will be available for all Train Fever Players for free. Just before, there will be an exclusive live stream event to present you the DLC in details. We'll show you all the new stuff and talk about the long developing process.

    The stream will start at 8 pm (central european time) on Twitch and you'll be able to watch and tell us your questions about the dlc via Teamspeak our in the Twitch chat.
    The stream will be moderated through Stepke & Mediziner, mainly in German (but we'll also answer your questions in English during the stream and also in our Teamspeak channel).

    Twitch: http://www.twitch.tv/trainfever
    TeamSpeak: ts3server://85.114.135.235?port=8830
  • Empfehlung

    Bald nun ist es soweit: Nein, nicht die Weihnachtszeit, sondern das Nordische DLC erreicht in Kürze den öffentlichen Beta-Status. Ich will euch hier einen kleinen Einblick in die Entwicklung geben.
    Angefangen hat alles mit dem 1. Community-Treffen in Hamburg und dem dortigen Besuch des Miniaturwunderlands. Neben vielen weiteren Themenbereichen faszinierte mich der Skandinavische Bereich. Eine Landschaft komplett in Schnee eingehüllt, bunte Holzhäuser und vor Kraft strotzende Lokomotiven. Zudem hat es mir das kleine Land Dänemark seit einem Kurzbesuch dort massiv angetan. Kurz zuvor wurde von Urban Games auch das USA-DLC veröffentlich. Irgendwie ist aus all diesen Eindrücken die Grundidee für das DLC entstanden.

    Please expand this news for English translation!