• Vom 19.10. bis zum 21.10.2018, findet unser diesjähriges Community-Treffen in Hannover statt. Zahlreiche Plätze sind noch unbelegt und wir würden uns freuen, den ein oder anderen von euch begrüßen zu können. Weitere Informationen und Anmeldung

News-Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • UG freut sich sehr darüber, heute den langerwarteten Performance-Patch zu veröffentlichen. Der Patch bringt deutliche Steigerungen der Performance und zusätzlich weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen.
    Urban Games is super happy to release the long-awaited performance patch today. The patch brings a major performance boost along with additional improvements and bug fixes.
  • Die Computer Bild Spiele, das auflagenstärkste PC Spiele-Magazin im deutschsprachigen Raum, bringt ab dem 07. März das Spiel Train Fever auf die Heft DVD. Das freut uns als Community natürlich sehr, weil wir viele neue Spieler dazu gewinnen, die unsere Seite bereichern.

    Um den Einstieg zu erleichtern, dient dieser Newsbeitrag als kleine Übersicht und damit auch ein Herzlich Willkommen an alle Neulinge!
  • Heute hat Urban Games einen Patch veröffentlicht. Dieser behebt Probleme, die bei der neusten Version von macOS High Sierra aufgetreten sind. Zudem wollen sie euch weitere Informationen zum kommenden Performance-Patch geben. ...

    Today Urban Games released a patch to fix some issues that came up with the newest macOS High Sierra. Also, they would like to give you more information about the upcoming performance patch. ...
  • Das Team von Urban Games freut sich sehr darüber, heute endlich den Convenience-Patch zu veröffentlichen! Der Patch steigert das Spielerlebnis mit einer Reihe von Verbesserungen in der Bedienung...weiterlesen

    The Urban Games team is very happy to finally release the convenience patch today. The patch makes your player’s life easier by introducing several usability enhancements...read more
  • Im frühen Mai hatte Urban Games die Community gebeten, Mods für den „Entwirf die Zukunft“ Modding-Wettbewerb einzureichen. Sie sind begeistert über die vielen kreativen Beiträge, die UG erreicht haben und freuen sich, die Gewinner heute bekannt zu geben...weiterlesen

    In early May, Urban Games asked the community to submit mods for the "Design the Future" modding competition. They are excited about the many creative contributions that have reached UG and look forward to announcing the winners today...read more
  • Deutsch
    Eine Woche vor dem Termin zur Einreichung zum >Modding Wettbewerb<, kündigt Urban Games heute den nächsten umfangreichen Patch an. Basierend auf dem Feedback, dass sie täglich erhalten, haben sie alle Gameplay-Wünsche gesammelt und intensiv daran gearbeitet, möglichst viele davon umzusetzen.
    Der Gameplay-Patch bringt eine Reihe an Neuerungen und Verbesserungen. Dazu gehören Wegpunkte für Strassenfahrzeuge, manuelle Wahl des Terminals bei allen Haltestellen, konsistente Spielobjekte wie Personen und Waren bei Umbauten der Infrastruktur, die Möglichkeit Schiffe mit mehr als einem Güteryp gleichzeitig zu beladen, eine neue Fahrplanoption „Nur ausladen“ – und vieles mehr.
    Ausserdem haben sie andere Elemente des Spiels verbessert. Für Tunnel werden nun Löcher in die Landschaft geschnitten, damit man auch hindurchsehen kann. Das Abriss-Tool fragt jetzt nach einer Bestätigung, wenn man große Strukturen entfernen möchte. Viele zusätzliche Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen, sowie neue Modding-Möglichkeiten, runden den Patch ab.
    Alle, die interessiert sind, den Patch vorab zu testen, können am Betatest teilnehmen, der am 21. Juni beginnt. Informationen, wie man teilnimmt, finden sich im «Testing Version»-Absatz >im Wiki<. Die offizielle Veröffentlichung des Patches ist für Juli geplant.
    Urban Games ist es ein großes Vergnügen, Transport Fever weiterhin zu verbessern und sind darüber begeistert, dass immer noch so viele Spieler Spaß am Spiel haben. UG möchte euch versichern die Entwicklung geht weiter und die deutliche Verbesserungen der Performance steht auch noch auf ihrer Liste der To-dos. Des weiteren freuen sie sich auf die Einreichungen zum „Entwirf die Zukunft“->Modding Wettbewerb<.
    Bis dahin viele Grüsse vom gesamten Urban Games Team!

    Zur Diskussion gehts hier entlang: Gameplay-Patch angekündigt


    English

    One week prior to the >modding contest< submission, UG today announce a next major patch. Based on the feedback they receive every day, they identified many important gameplay requests and worked hard to realize these.
    The gameplay patch brings waypoints for street vehicles, explicit line track/terminal selection at stations, consistent people and cargo when modifying infrastructure, an upgrade to ships so that they can carry more than one type of cargo, an unload only feature for vehicles, and much more.
    UG have also improved other elements of the game, such as tunnels that now actually cut the terrain so that you can see through, or user interface details like that the bulldozer now asks if you are sure when removing large structures. Many additional improvements and bug fixes as well as new modding features complete the patch.
    For those of you interested in testing the patch, the beta test is scheduled to start on Wednesday, June 21. Information on how to test can be found in the “Testing version” paragraph >in the Wiki<. Official release of the patch is planned for July.

    It is a pleasure for us to further improve Transport Fever and UG are very happy that still so many players enjoy the game. Be assured that development continues, with major performance improvements being still on our to do list. Finally, they look forward to receiving the submissions of the «Design the future» >modding contest<, and until then, all the best from Urban Games!
  • Hallöchen an alle,

    viele von euch kennen sicherlich schon den Dienst "Discord" der bei diversen Online-Spielen als Kommunikationsplattform genutzt wird. Neben schreiben in Chatform in verschiedenen Channels, ist auch das "miteinander reden" möglich. Vorteil der ganzen Angelegenheit: das Ganze funktioniert in euren Browser ohne Software herunterladen zu müssen.

    Da ich kein großer Freund von TeamSpeak bin, ist dies eventuell eine gescheite Alternative - mir würde das viel Geld sparen und der Server würde deutlich entlastet werden.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn der ein oder andere Lust hat, dies mal zu testen. Ihr müsst euch nicht registrieren - die Eingabe eines Wunschnamen reicht, ich empfehle aber die dauerhafte Registrierung.

    Einladung zu Discord: discord.gg/aNT3B8B

    Features:
    • kostenlos
    • keine Software nötig außer euren Browser
    • kein Wartungsaufwand für uns
    • ohne Registrierung möglich
    • verschiedene Chaträume
    • Sprachchaträume
    • mit Moderation
    • optionale Apps für PC und mobile Endgeräte
    Gruß,
    Stepke
  • Statistik

    98 News in 9 Kategorien (0.06 News pro Tag) - 1492 Kommentare