Adventskalender 2023 - Diskussion

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community




  • Es kommt ein wenig später als sonst, aber auch dieses Jahr soll nicht ohne die Danksagung ablaufen.

    Die Verspätung möge mir verziehen werden, ich hatte aber die letzten Tage zu viel um die Ohren, um mich mal hinsetzen zu können und so einen Text zu verfassen.


    Erstmal muss natürlich - schon aufgrund der fortgeschrittenen Zeit - erwähnt werden, wie viele tolle Nachrichten hier im Thread jetzt bereits seit Abschluss des Kalenders kamen.

    Ich, und sicherlich auch viele Andere aus dem Adventskalender-Organisationsteam, hatten sehr viel Freude, eure Kommentare und Beiträge zu lesen.

    Es freut uns, wenn euch das, was wir das Jahr über Produziert haben, so gefällt.


    Der Kalender war dieses Jahr wirklich wieder prall gefüllt mit Beiträgen aus allen erdenklichen Kategorien. Über 45 Beiträge zählt meine Liste, und das ist noch nicht die Menge der Webdiskeinträge, die dieses Jahr durch den Adventskalender dazukamen. Diese Summe ist wirklich enorm, gerade wenn man bedenkt, wie lange die Entwicklung so eines Mods dauert.

    Ich ziehe meinen (imaginären) Hut vor allen, die dieses Jahr wieder ihre Freizeit geopfert haben, um den Kalender für euch möglich zu machen.


    Ich denke, wir konnten dieses Jahr auch wieder den einen oder anderen Knaller abliefern.

    Die einen haben diese eventuell sogar schon im Kalender erwartet, während die anderen ganz überrascht davon waren.
    Gleichzeitig hatten wir auch wieder sehr viele Beiträge von komplett neuen Teilnehmern im Adventskalender.


    All das klingt jetzt so rosig, da mag man gar nicht glauben, dass der Kalender um ein Haar nicht zustande gekommen wäre.

    Nachdem die Planung des Kalenders dieses Jahr bereits im Mai begann, war lange Zeit Ebbe im Mod-Pool des Kalenders. Über Monate dümpelten wir bei einem knappen Dutzend Beiträge.

    Ich schmiedete gemeinsam mit dem Adventskalender-Team bereits Pläne, wie man einen reduzierten Kalender auf die beine Stellen könnte.

    Erst im November schwappte dann eine Mod-Flut auf uns zu, die bisherigen Beiträge mehr als verdoppelte. So war der Kalender - sozusagen in letzter Sekunde - gerettet.

    Nicht mal die Tatsache, dass es eben doch nicht bei allen perfekt klappte und ein paar Modder ihre Beiträge aus verschiedenen Gründen zurückziehen mussten, konnte den Kalender aufhalten.

    Bis auf kleinste Fehler in der Organisation lief so eigentlich alles Rund.

    Auch daher muss ich mich natürlich nochmal vielmals bei allen, die dieses Jahr mitgewirkt haben, bedanken.


    Vor zwei Jahren hatte ich zum Kalender mal Statistiken aufgestellt, das gibt es dieses Mal auch wieder:



    Nun kommen wir noch zum etwas härteren Teil, denn wie bereits vor drei Jahren wird sich im Kalender nun wieder einiges ändern (manche mögen schon ahnen, was nun kommt).

    Ich habe mich dazu entschlossen, nächstes Jahr nicht mehr die Organisation des Kalenders zu übernehmen.

    Ich habe nun bereits drei Jahre lang den Kalender geleitet, und ich merke so langsam, dass ich nicht mehr alles unter einen Hut bekomme.

    Die Zeit mit dem Adventskalender war wunderschön - wenn auch mitunter hart - und mir fällt es schwer, die Rolle abzulegen, da mir der Kalender eben doch auch ans Herz gewachsen ist.

    Trotzdem bleibt es nun an jemand anderem, den Kalender weiterzuführen - und auch, wenn ich hier noch niemanden groß als meinen Nachfolger vorstellen kann, bin ich für den Adventskalender 2024 zuversichtlich.


    Ich werde aber natürlich auch nicht aus der Welt sein, ich werde hier weiter mein Ding machen und die Community mit teils mehr, teils weniger populären Mods variierender Qualität versorgen, und für zukünftige Kalender bin ich als Modder natürlich auch weiterhin mit von der Partie.


    Mein Dank geht an dieser Stelle deswegen auch an Yoshi und das Forenteam, die mir diese Rolle anvertraut haben und durch die ich diese schönen drei Jahre erleben durfte.

    Zudem muss ich Yoshi gegenüber meinen Respekt aussprechen, der den Kalender vor mir bereits für vier Jahre organisierte.

    Um es mit meinen Worten von vor zwei Jahren zu sagen: Dafür gebührt ihm viel Applaus und mein größter Dank!

    Ich weiß heute, wie viel Zeit und Liebe in dieser nun schon neun Jahre alten Tradition hier im Forum steckt.



    Ich hoffe nun nächstes Jahr auf ein tolles Jubiläum (10 Jahre Aventskalender 🎉 🥳 ) mit einem hoffentlich genauso gut gefüllten Kalender unter neuer Leitung.

    Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch ins Jahr 2024!

    Viele Grüße - ein letztes Mal -


    Euer Weihnachtswichtel ;)

  • Lange war ich nicht mehr hier. So komische Dinge, die man "das Leben" nennt, kamen in - leider vorwiegend unschöner Weise - dieses Jahr dazwischen.

    Aber eins hatte ich mir 'geschworen', als ich meine Rheintal-Map auf der Backup-Platte staubsicher eingepackt hatte: ich hole sie wieder aus, wenn der RRX gemoddet wird. Soweit kenne ich Euch Modder mittlerweile, als dass ich wusste, dass das keine Ob- sondern nur eine Wann-Frage ist ;)

    (und dann am gleichen Tag noch der 1440 dazu - ein Heiligabend und ich kann wieder den Verkehr in meiner Heimatstadt Aachen fahren - unser Bundeskanzler würde es einen "Doppel-Wumms" nennen ^^)


    Schön auch, dass dieses Forum immer noch lebendig ist und viele User noch aktiv sind, die ich in netter Erinnerung habe!

    Ich kann mich wieder nur sehr herzlich bei Euch, den Forumsbetreibern, Mods und Moddern, bedanken, voller Respekt für Eure unfassbar tolle Arbeit und die viele Zeit, die Ihr dafür investiert!


    Ich wünsche euch Allen ein tolles Jahr 2024!

    Edited once, last by ManniTF: Logikfehler korrigiert ().

BlueBrixx