Posts by berti2k

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Ok fragen wir mal anders. Aus welcher Richtung kommst du denn? Wenn du aus dem größeren Umfeld von Bremen kommst könnte ich dir anbieten das ich einfach mal vorbei schaue und mir das Problem anschaue. Da ich beruflich jeden Tag mit so nem Kram zu tun hab (Informatiker). Hast du (nach so nem Absturz) mal ins Eventlog geschaut? Mit etwas Glück findet sich dort ein entsprechender Eintrag der schon mal die Richtung zeigt.
    Alternativ:
    Datensicherung erstellen oder ne gebrauchte, leere Festplatte verbauen und die Kiste neuinstallieren -> Fehler weg -> Windows schuld, Fehler da -> Hardwareproblem. Dann kanns imho nur noch das Board oder der RAM sein der da am zicken ist. Dazu müsste man sich das Problem aber mal anschauen und das geht nur vor Ort.

    Wäre es vielleicht möglich das bei Fabriken die 2 Güter (Getreide/Vieh; Stahl/Schlacke) produzieren die 3200 deshalb angezeigt werden weil JE 1600 maximal produziert werden können? Das wäre, wenn man das so liest, zumindest der logische Schluss.

    Die Daten die ich prüfe ist die Variable "Data" die innerhalb der Mods zur Verfügung steht. Ich konnte in dem ganzen Dump nichts mit "Dirt" oder "Rust" finden. Anscheinend wird die MTL durch die MDL verarbeitet an die ich nicht direkt ran komme.

    Sodele ich hab mir eine Funktion in LUA gebaut mit der ich den kompletten Inhalt von DATA bekomme. Leider konnte ich den Parameter so ohne weiteres nicht finden aber vielleicht braucht jemand den kompletten Dump. Ich habe da nur eine Zeile raus gezogen. Sorry für die unübersichtlichkeit.


    Code
    1. { ["metadata"] = { ["transportVehicle"] = { ["seats"] = { [1] = { ["group"] = 1,["standing"] = true,["crew"] = true,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = -0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 5.88,[14] = -0.6,[15] = 1.68,[16] = 1,} ,} ,} ,["carrier"] = RAIL,} ,["cost"] = { ["price"] = -1,} ,["railVehicle"] = { ["weight"] = 121,["configs"] = { [1] = { } ,[2] = { ["axles"] = { [1] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w1.msh,[2] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w2.msh,} ,} ,[3] = { ["axles"] = { [1] = vehicle/train/ae_4_7/lod_0_w1.msh,[2] = vehicle/train/ae_4_7/lod_0_w2.msh,} ,} ,} ,["engines"] = { [1] = { ["power"] = 2300,["type"] = ELECTRIC,["tractiveEffort"] = 196,} ,} ,["topSpeed"] = 100,["soundSet"] = { ["horn"] = vehicle/train_steam_old/steam_horn_12.wav,["name"] = train_electric_old,} ,} ,["maintenance"] = { ["lifespan"] = 1000000,["runningCosts"] = -1,} ,["description"] = { ["description"] = A universal locomotive from Switzerland, very long-lasting thanks to the so-called Buchli drive.,["name"] = Ae 4/7,} ,["availability"] = { ["yearTo"] = -1,["yearFrom"] = 1927,} ,} ,["boundingInfo"] = { ["bbMax"] = { [1] = 8.5573291778564,[2] = 1.5480879545212,[3] = 5.8759250640869,} ,["bbMin"] = { [1] = -8.5573291778564,[2] = -1.5480879545212,[3] = -0.90987700223923,} ,} ,["collider"] = { ["params"] = { } ,["type"] = MESH,} ,["lods"] = { [1] = { ["static"] = false,["matConfigs"] = { [1] = { [1] = 0,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 0,[7] = 0,[8] = 0,} ,} ,["visibleFrom"] = 350,["visibleTo"] = 1870,["events"] = { } ,["children"] = { [1] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_ae_4-7.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 0,[14] = 0,[15] = 0,[16] = 1,} ,} ,[2] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 2.2051,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[3] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 0.2644,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[4] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = -1.6763,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[5] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = -3.617,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[6] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_w2.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 6.5274,[14] = 0,[15] = 0.5345,[16] = 1,} ,} ,[7] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_w2.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 4.3279,[14] = 0,[15] = 0.5345,[16] = 1,} ,} ,[8] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_2_w2.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = -6.0669,[14] = 0,[15] = 0.5345,[16] = 1,} ,} ,} ,["animations"] = { } ,} ,[2] = { ["static"] = false,["matConfigs"] = { [1] = { [1] = 0,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 0,[7] = 0,[8] = 0,} ,} ,["visibleFrom"] = 150,["visibleTo"] = 350,["events"] = { } ,["children"] = { [1] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_ae_4-7.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 0,[14] = 0,[15] = 0,[16] = 1,} ,} ,[2] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 2.2051,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[3] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 0.2644,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[4] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = -1.6763,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[5] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w1.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = -3.617,[14] = 0,[15] = 0.8306,[16] = 1,} ,} ,[6] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w2.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 6.5274,[14] = 0,[15] = 0.5345,[16] = 1,} ,} ,[7] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w2.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 4.3279,[14] = 0,[15] = 0.5345,[16] = 1,} ,} ,[8] = { ["type"] = MESH,["id"] = vehicle/train/ae_4_7/lod_1_w2.msh,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = -6.0669,[14] = 0,[15] = 0.5345,[16] = 1,} ,} ,} ,["animations"] = { } ,} ,[3] = { ["static"] = false,["matConfigs"] = { [1] = { [1] = 0,[2] = 0,[3] = 0,} ,} ,["visibleFrom"] = 0,["visibleTo"] = 150,["events"] = { } ,["children"] = { [1] = { ["type"] = GROUP,["id"] = vehicle/train/ae_4_7_lod_0_body.grp,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 0,[14] = 0,[15] = 0,[16] = 1,} ,} ,[2] = { ["type"] = GROUP,["id"] = vehicle/train/ae_4_7_lod_0_bogie1.grp,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = 5.5259,[14] = 0,[15] = 0,[16] = 1,} ,} ,[3] = { ["type"] = GROUP,["id"] = vehicle/train/ae_4_7_lod_0_bogie2.grp,["transf"] = { [1] = 1,[2] = 0,[3] = 0,[4] = 0,[5] = 0,[6] = 1,[7] = 0,[8] = 0,[9] = 0,[10] = 0,[11] = 1,[12] = 0,[13] = -6.0669,[14] = 0,[15] = 0,[16] = 1,} ,} ,} ,["animations"] = { } ,} ,} ,}

    Folgende Frage:
    Ich suche gerade krampfhaft die stelle an der ich die Verschmutzung der Fahrzeuge abschalten kann. Ich habe in der MTL Datei den Übeltäter glaub gefunden. Der nennt sich: "dirt_rust". Die Frage ist wie kann ich auf diesen Parameter per Mod zugreifen?
    Ein


    Code
    1. if(data.params.dirt_rust.rustOpacity) then
    2. data.params.dirt_rust.rustOpacity = 0/100
    3. end

    Führt unweigerlich zu nem Absturz.


    Weiterhin die Frage:
    Wie geb ich Debuginfos für mich entweder in ein File oder auf dem Bildschirm aus? Ich würde gern den Inhalt des Array "data" betrachten.


    Ich suche einen Weg wie ich mir alle Elemente von "data" ausgeben kann. Ich konnte zwar einen String in ein Log schreiben aber das hilft nur bedingt. Unter PHP würde ich mir ein Print_r auf den Bildschirm schreiben. Dann hätte ich zumindest schon mal die Parameter zusammen und könnte dann damit weiter schauen.



    Danke

    Ganz im Gegenteil ich würde mich drüber freuen wenn damit jemand spielt. Wäre schön wenn Bugreports rein kommen. Derzeit hab ich einen Bug bei dem angeblich nach 100 Jahren Spielzeit die Fahrzeuge schwarz aus dem Depot kommen. Da ich nicht in die Grafikroutinen eingreife macht das zwar keinen Sinn aber wer weiß...

    Sodele dann mal offiziell. Ich hatte mich gestern abend kurzerhand dran gesetzt und eine Mod geschrieben damit Fahrzeuge nicht altern. Das Ganze hat dann auch bereits funktioniert allerdings war die Lebendauer auf 1.000.000 Jahre begrenzt. Für alle Verrückten kann das doch recht kurz sein. Beim Schreiben von einer Webanwendung dann die Idee die Lebensdauer einfach auf -1 setzen und schon ist das Problem vom Tisch. Gesagt getan, JETZT ist sie wirklich unendlich.
    Bei der Gelegenheit habe ich gleich noch die Verfügbarkeit BIS auf -1 gesetzt und schon sind die Fahrzeuge für immer verfügbar.


    Wenn es gewünscht wird teile ich die Mod gern in 2 Teile.


    Ich denke das kommt dem alten Timeless aus Train Fever am nächsten.


    Viel Spass damit.


    :D

    Der Frage schließe ich mich direkt an. Ich fand den Timeless Mod damals klasse und würde mir den für Transport Fever wünschen. Ich fand es toll auch 2000 noch die alten Dampfrösser von 1850 fahren zu sehen.


    Und bist du nicht willig so brauch ich Notepad++ - ich hab eine Mod gebastelt die die Lebenszeit auf 1.000.000 Jahre setzt. Das sollte reichen damit man auch länger was von seinen Fahrzeugen hat. Derzeit nur in der Webdisk verfügbar da ich keine Ahnung hab wie ich die in den Steam Workshop bekomme (für Tipps bin ich Dankbar).

    Einen Wunsch hätte ich dann doch noch. Wenns möglich ist dann für Speichern bei der MDL bearbeitung den Shortcut STRG+S ;-) Macht der Gewohnheit regelmäßig da drauf zu hacken und dann wundern das nichts passiert ist ;-).

    Wäre es denn möglich eine Vorschau des konvertierten Modells zu bekommen? Dann sieht man gleich was man eigentlich konvertiert hat. Was auch noch nett wäre wäre die Integration in den TF-Edit ;-).

    Bitte bitte nicht JAVA ;-) dann ist die Performance ja mal direkt ähhh weg ;-).


    Ich hätte noch einen Wunsch - eine Integration des Modelconverters. Hat meines erachtens den Vorteil das man alles in einem Tool hätte und die OBJ auch direkt konvertieren kann.

    Hallöchen,
    ich habe die letzten beiden Abende mal an einem kleinen Fahrzeug gebastelt. Es handelt sich dabei um eine Motordraisine MKB52. Das Modell ist soweit fertig. Was noch fehlt ist die Textur und genau da gibts Probleme. Da ich bisher nur mit Vektorprogrammen (Inkscape) gearbeitet hab und mit Bitmaps etwas auf Kriegsfuss stehe kann ich keine Texturen erstellen (bin was das anbelangt auch nicht künstlerisch begabt o.ä. . Daher die Frage ob jemand helfen kann und eine Textur erstellen.


    Als Vorlage:
    http://mkb-berlin.de/details/mkb_52.htm - siehe die unteren Bilder mit der Person daneben.


    Im Anhang gibts das komplette Modell inkl. Cinema4D Dateien.


    Würde mich freuen wenn jemand helfen könnte :-)


    Herzlichen Dank
    Berti2k :-)

    Super Idee. Das Tool wäre Klasse :-). Nice wären auch Templates für Werte und Funktionen. Was ich auch noch interessant finden würde wäre eine Integration des Modelviewers damit man sich die Modelle anschauen kann ohne das Spiel starten zu müssen. Bisher finde ich den Commandozeilenaufruf ein wenig lästig.

    Dann siehts wohl doch so aus das die Arbeit weiter geht. Werde am Wochenende mal etwas an der Lok weiter bauen. Zudem befindet sich noch eine Motordraisine (MKB52) in Bau.

    Gnarf - wer lesen kann ist klar im Vorteil. Sollte es bei TF neuerdings möglich sein Schmalspurbahnen zu bauen könnte ich an der noch weiter bauen - da das nicht der Fall ist war die Arbeit für die Katz...