Textur falsch "Normal Flipping" bei gespiegelter Textur

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Hey,


    ich brauche mal eure Hilfe.

    https://cdn.discordapp.com/att…6163251528037/unknown.png



    Man sieht hier bei der Lüftung, dass die Spiegelung und Normalmap links beim C1 falsch ist.

    Das liegt wohl daran, dass ich den zweiten Teil der Lüftung gespiegelt habe auf die gleiche Textur. Beim C2 rechts ist das jedoch nicht, obwohl ich die Lüftung eigl 1:1 übernommen hab.


    Ich glaube ich habe mit Project from View unwrapped (von oben) und dann eine Seite gespiegelt (uvmap).


    Kann man da irgendwas anderes machen, damit das nicht passiert?


    Vielen Dank!

  • Du hast das Dach nur zur Hälfte gemapped oder ist es einmal das ganze Dach? Wenn du ein und dieselbe Textur/Normalmap bei einer nur halben Abrollung als Grundlage hast, ist es kaum vermeidbar das die Normalmap hier streikt. Wenn du allerdings das ganze Dach von oben gemapped hast, sollte das Problem in der Normal selbst liegen.


    Grüße

  • Ja, das ist einfach zu erklären. Wenn du das so herum mappst wie man es auch sieht, dann stimmt die Normalmap, weil ja die Richtung von wo Licht darauf schein relevant ist. Wenn du etwas im Mapping spiegelst, dann passt darum die Richtung nicht mehr und er ebrechnet die Höhen und Tiefen exakt gespiegelt. Darum ist es so wichtig die Mappings immer Objektgerecht zu machen. Aber es ist natüürlich auch davon abhängig, wie du das Dach gemapped hast, vertikal oder horizontal. Hier hat man die Chance, das zumindest zu verhindert, dass es ganz krass voneinander abweicht.Aber mit dem betehenden Mapping scheint es schwierig zu sein. Das einzige, mit dem du noch spielen kannst ist die Färbung der normal zu ändern, also je nach momentanen Stand Erhebungen entweder türkis <-> hautfarben und Vertiefungen violett <-> dunkelblau zu wechseln und sie dann etwas aufhellen, damit der Vertiefungseffekt nicht so stark auffällt und der Kontrast weniger wird.

  • Was meinst du mit vertikal oder horizontal gemapped?

    Natürlich von oben, sonst sieht man ja die Textur oben drauf nicht.


    Ich hab ja auch die Lüftung vom rechten genau gleich für den linken Zug verwendet. Es ist eigentlich 1:1 die gleiche Lüftung, nur beim einen tritt das Phänomen auf, beim anderen nicht.

    Hab das Mesh nur kopiert und in die andere Blenderdatei eingefügt...



    Edit: Meinst du damit, wie das Mesh beim mappen ausgerichtet ist? Also ob auf dem Bildschirm | oder _ angezeigt wird bevor ich auf mappen drücke?

    Weil auf der UVMap liegt es genau gleich ausgerichtet.